1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Trinkmenge

Diskutiere Trinkmenge im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Liebe Mitstreiter!! Ich schaffe wohl heute meine Trinkmenge nicht mehr. Habt Ihr Trick´s auf Lager, wie am mindestens 2 Liter schafft? Mir...

  1. Luke

    Luke Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Mitstreiter!!

    Ich schaffe wohl heute meine Trinkmenge nicht mehr. Habt Ihr Trick´s auf Lager, wie am mindestens 2 Liter schafft? Mir fällt es echt schwer. Zum Abend hin ist es nicht so toll soviel zu trinken, sonst läuft man die ganze Nacht das Wasser weg bringen. Habe gestern und heute nichts Süßes gegessen. (obwohl ich ja mittags dürfte :) ) Mal sehen, was ich heute Abend esse. Werde mal in den Rezepten blättern. Euch allen heute gutes Gelingen!!!
    LGLuke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Trinkmenge. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Ich trinke sehr viel zum Frühstück. 1 Pott Kaffee und mindestens 2 Gläser O-Saft. Da hab ich schon die ersten 600 - 700 ml weg. Ansonsten musst du dir einfach zwischendurch die Flasche an den Hals setzen. Wenn du deine Menge nicht schaffst können die Schadstoffe, die mit dem Speck wegschmelzen nicht ausgeschieden werden. Probier mal andere Getränke.

    Bei mir gab es heute abend Kohlrouladen mit extra gebrutzeltem Wirsing. Hmmmmmmmmm ein Schuß Sojasauce..... lekka........
     
  4. schnucki

    schnucki Guest

    ich stelle mir immer ein glas in die küche, sobald es leer ist wird es wieder gefüllt, sobald ich wieder in der küche bin wird es ausgetrunken. tee geht natürlich auch, kaltes zitronenwasser ist einfach klasse. einen krug mit wasser füllen, zitronenscheiben rein und paar pfefferminzblätter. schmeckt und der hunger zwischendurch ist nicht so dolle. wer es süßer mag, wenig honig rein.
     
    #3 schnucki, 20.11.2008
  5. resi25

    resi25 Guest

    mein mann und ich trinken an guten tagen zusammen 6!!!!!!! liter,aber wenn es kälter wird schaffen wir gut noch jeder 2 liter,das ist tee und wasser,manchmal fällt es mir schwer,ich
    weiss nicht ob sich das trinkbedürfnis im alter verringert,aber ich muss mich die letzte zeit schon mächtig anstrengen.
    gruß
    resi
     
  6. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Ich habe auf meinen Schreibtisch immer eine offene Flasche 1,5l stilles Wasser in griffnähe stehen.So trinke ich dann öfter mal dran.In der Regel ist sie nach 8 Std leer, und wenn nit, dann wird halt so lange geabeitet bis sie leer ist :D:D

    Gruß
    Bernd
     
  7. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Ich denke zwar nicht, ich habe, wenn es gut geht, meist nur einen halben bis dreiviertel Liter getrunken.

    Am besten, stellst du dir wirklich immer ein Glas mit Wasser in deine Nähe. So vergisst du nicht. Und immer gleich voll machen. Zumindest halte ich es so und wie schon hier von einigen beschrieben.

    Nur leider hab ich auch manchmal Mühe zwei Liter zu schaffen. Bin froh, wenn es 1,5 l sind.
     
    #6 Blonde Hexe, 21.11.2008
  8. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Ich nehme jetzt öfters noch eine Suppe am Mittag. Da kommen gut und gern 2.5 dl Flüssigkeit die ich sonst nicht hätte.
     
  9. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Ich habe auch das Problem das ich vergesse zu trinken, mach dir mal 6 klein 0,5 Flaschen voll und trinke die alle 2 Std dann schaffst du es!;)
     
    #8 Glasrosen, 21.11.2008
  10. Anzeige

  11. Doreen

    Doreen Mitglied

    Dabei seit:
    03.06.2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    3
    Ältere Menschen empfinden nach dem Trinken schneller ein Sättigungsgefühl und nehmen daher weniger Wasser zu sich. Verantwortlich dafür ist eine Kombination aus alternden Nerven in Mund, Rachen und Magen sowie eine beeinträchtigte Verarbeitung der von diesen Nerven gemeldeten Daten im Gehirn, vermuten Wissenschaftler. Das führt zu einer Überschätzung der konsumierten Flüssigkeitsmenge vonseiten des Gehirns. Begegnen könne man diesem Problem mit Hilfe von festen Trinkplänen, empfehlen die Forscher. Aber da du ja weisst, dass du eine bestimmte Trinkmenge zur dir nehmen solltest, hast du ja auch einen bestimmten Trinkplan. :)

    Liebe Grüsse von Doreen
     
  12. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Luke,

    wenn ich mir meine mindestens zwei Liter Flüssigkeit nicht den ganzen Tag vor Augen halte, dann schaffe ich es meistens nicht, ausreichend zu trinken. So stelle ich mir gleich morgens vier halbliter-Flaschen Mineralwasser und eine Kanne Tee bereit. Und wenn ich außer Haus bin, dann nehme ich was davon mit. Ich muss diese Menge aber ständig sehen, denn sonst fällt mir erst abends ein, dass ich ja heute wieder mal kaum was getrunken habe.

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #10 Schlumpfenhasi, 25.11.2008
Thema:

Trinkmenge

Die Seite wird geladen...

Trinkmenge - Ähnliche Themen

  1. Frage zur gibt es eine Verbindung zwischen Abnahme und Trinkmenge???

    Frage zur gibt es eine Verbindung zwischen Abnahme und Trinkmenge???: Guten Morgen mir ist diese Woche etwas aufgefallen und wollte wissen ob die "alten Hasen" hier dies bestättigen können und ob es dazu eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden