1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tomatensauce für Peperonifans

Diskutiere Tomatensauce für Peperonifans im Diät Rezepte für Mittags - Mittagessen Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Tomatensauce für Paprikafans einfache Tomatensauce für Paprikafans 1 rote Paprika, Haut mit Sparschäler entfernen, in kleine Stücke schneiden 2...

  1. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Tomatensauce für Paprikafans

    einfache Tomatensauce für Paprikafans

    1 rote Paprika, Haut mit Sparschäler entfernen, in kleine Stücke schneiden
    2 Essl. Tomatenmark
    2 dl Wasser
    2 Teel. Instantbouillon
    1 Essl. Oel
    1 Zweiglein Rosmarin oder Origano

    Oel erhitzen und die Paprikawürfeli darin andünsten, Tomatenmark kurz
    mit dünsten, Instantbouillon darüber streuen und mit Wasser ablöschen.
    Kräutlein dazugeben und so lange kochen bis die Spaghetti auch so weit sind also ca. 20 Min. Kräutlein entfernen und mit dem Mixer das ganze pürieren. Wenn nötig mit etwas Pfeffer abschmecken.
    Die Spaghetti mit der Sauce vermischen.
    Dazu Parmesan reichen.

    Variante: Speckwürfeli, Zwiebeln, Knoblauch dazugeben oder gelbe, grüne Paprika verwenden. Mit den grünen wird es eventuell bräunlich.
     
    #1 Svava, 16.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.09.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tomatensauce für Peperonifans. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Das hört sich wirklich lecker an Svava. Vor allem gefällt mir, das kein Bindemittel dran ist.
    Danke für das Rezept

    Liebe Grüße

    Merle
     
    #2 Merle2007, 16.09.2008
  4. asia

    asia Guest

    Meinst du Peperoni oder Paprika? Ich glaub, in Deutschland könnte man das Peperonisösschen so nicht essen, hier heißen die Chilischoten Pepperoni...
    Ich werds mal mit Paprikaschoten ausprobieren, klingt nämlich sehr lecker!:)
     
  5. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Natürlich Paprika, sorry dachte nicht daran. Werde das oben noch ändern

    Titel konnte ich nicht mehr ändern. Weiss^nicht warum das nicht geht. Eigentlich sollte man das können.
     
    #4 Svava, 17.09.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.09.2008
  6. Schlumpfenhasi

    Schlumpfenhasi Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    dieses Rezept ist wirklich eine tolle Idee. Werde ich mir gleich aufschreiben und bald möglichst auch einmal ausprobieren. In unserem Haus sind eh alle Nudelfans.

    Wenn es manchmal ganz ganz schnell gehen muss, dann erhitze ich einfach nur pürierte oder stückige Tomaten in einem Topf, würze das ganze mit Salz, Fondor, Pfeffer und Paprika, gebe noch einige frische Kräuter aus meinem Garten dazu und das ist dann die Sauce für unsere Spaghetti. Ist bei uns der volle Renner und mein Mann löffelt den Rest meistens noch so aus dem Topf.

    Und das beste, kein Gramm Fett.

    Viele Grüße


    Schlumpfenhasi
     
    #5 Schlumpfenhasi, 17.09.2008
Thema:

Tomatensauce für Peperonifans

Die Seite wird geladen...

Tomatensauce für Peperonifans - Ähnliche Themen

  1. Nudeln mit Hähnchenbrust in Tomatensauce

    Nudeln mit Hähnchenbrust in Tomatensauce: Hallo zusammen, nichts besonderes, aber schön einfach und schnell: Für eine Portion: 200 gr. frische Bandnudeln 1/2 Dose Tomatenstücke (200...
  2. Selbstgemachte Tomatensauce

    Selbstgemachte Tomatensauce: Warum immer Fertigprodukte? Mal selber machen, ist nicht viel Aufwand, und eure Lieben werden es euch danken ! Zutaten. 1 kg...
  3. Schinkenröllchen mit Hack gefüllt,Tomatensauce und überbacken

    Schinkenröllchen mit Hack gefüllt,Tomatensauce und überbacken: 6 Scheiben Schinken 250 gr Rinderhack 1 Eigelb 1 kl. Zwiebel 1 Knobi-Zehe 200 gr Mozarella light oder Feta light,nach Gusto Kräuter nach...
  4. Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…

    Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…: Hallo ihr Mitfühlenden, einige scheinen mich noch von ALMASED zu kennen, und andere können mich sehr gerne kennenlernen...:thumbsup: Ich habe...
  5. Gute Wünsche für 2020

    Gute Wünsche für 2020: Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in das neue Jahr, das hoffentlich mit vielen guten Stunden auf euch wartet. Ich wünsche mir, dass ihr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden