1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tja, irgendwas mache ich wahrscheinlich auch falsch....

Diskutiere Tja, irgendwas mache ich wahrscheinlich auch falsch.... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Liebe Forumsmitglieder, jeden Tag lese ich hier die neuen Beiträge und freue mich mit jedem um jedes verlorene Pfund.... Meinen Ticker...

  1. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2
    Liebe Forumsmitglieder,

    jeden Tag lese ich hier die neuen Beiträge und freue mich mit jedem um jedes verlorene Pfund....

    Meinen Ticker aktualisiere ich jetzt erst mal nicht, weil es blöd aussieht, wenn da nu steht -2,5 kg, sprich, die hab ich nun in 1 1/2 Wochen zugenommen.
    Ich kann sagen, ich muss dank meinem BMI 100 KH zu mir nehmen und morgens ist das wirklich ein Problem. Habe mir heute das Buch "Schlank im Schlaf für Berufstätige" gekauft und da findet sich doch einiges, mit dem ich morgens dann klar kommen kann.
    Mittags esse ich in einer Krankenhaus-Kantine, meistens Gerichte mit Fleisch oder Fisch, bisserl Gemüse dabei und immer einen gemischten Salat.
    Abends dann Steak, Putenschnitzel mit Salat, oder nur einen großen Salat mit Thunfisch und wenn ich mal gar keine Lust habe, was zusammen zu basteln, einen Eiweiß-Shake.
    Mit der Getränkemenge versuche ich, auf 2,5 bis 3 Liter (Kaffee ohne alles, Kräutertee ungezuckert und Wasser) zu kommen.
    Trotzdem marschiere ich in die falsche Richtung.
    Ich muss dazu sagen, bevor ich anfing mit SiS hatte ich eine Woche Urlaub und da hab ich oft nur einmal am Tag gegessen, was zu meinem eingetragenen Anfangsgewicht geführt hat (knappe 4 kg Abnahme).

    Hab ich noch Aussicht, dass SiS bei mir auch greift?

    War schon frustierend als ich das Buch heute kaufte, die Verkäuferin mir strahlend erzählte, das mache sie auch und in 10 Tagen 1 kg abgenommen hat.

    So, bin mal gespannt auf eure Meinungen und Ratschläge.....

    LG Gudrun
     
    #1 compukill, 12.03.2009
  2. Anzeige

  3. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Gudrun,

    wie sagt man so schön: Aller Anfang ist schwer. Ich glaube, deine derzeitige Zunahme hängt mit deiner Essgewohnheit im Urlaub zusmmen. Damals hat der Körper festgestellt, dass schlechte Zeiten herschen und lagert deshalb jetzt alles ein (Jojo lässt grüßen). Wenn du jetzt weiter regelmäßig 3x am Tag isst, wird das bald vorbei sein und der SiS-Effekt wird einsetzen. Gib nicht auf!!

    Ich wünsche dir viel Erfolg mit SiS.

    Viele Grüße
    Renate
     
  4. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Ein grund kann tatsächlich dein Urlaub sein aber vieleicht schläfst du auch zu wenig oder nimmst deine Abendmahlzeit zu spät zu dir? Was ich noch ändern würde ist zwei mal am Tag warm essen, denn ich bin der Meinung einmal reicht, da du das Fleisch abend wahrscheinlich in Oel bräts und ich weiß ja nicht was du abends für ein dressing auf dein Salat ist, denn in vielen sind auch viele Kh drin. Vieleicht habe ich dir nun ein wenig geholfen, was du evt. falsch machst und kannst es nu ändern! ;) Achja, zählst du Kaffee und Tee zu deinen 2,5 -3l am Tag? Denn bei mir ziehen (wen ich mal Kaffe oder Tee trinke) die beiden eher Wasser raus so das ich immer auf Toilette muß.
     
    #3 Glasrosen, 13.03.2009
  5. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7

    hallo liebe Gudrun,ich hatte auch Probleme am Anfang, auch weil ich mal das Abendessen zu spät gegessen habe und ich denke auch, dass der Stoffwechsel sich ert mal umstellen muß.
    also bitte,bitte nicht aufgeben, denn Du wirst evtl. erst nach 3-4 Wochen merken, dass es klappt!!
    Bei mir ist es jetzt so, dass es abwärts geht,mit dem Gewicht!:):)
    l.G.Schalke1
     
  6. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Ich habe am Anfang ja eine Stoffwechseldiät (die keine ist, ist ja egal...) gemacht, und danach mit SiS angefangen und das Gewicht wollte und wollte nicht runter. Aber jetzt sind es inzwischen schon über 7 Kilo runter, gegen andere nicht viel aber ich bin trotzdem stolz. Also nur Durchhalten!!!
     
    #5 Blonde Hexe, 13.03.2009
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Es gibt Menschen, die haben einen etwas höheren Insulinhaushalt als andere, und dadurch kann es am Anfang sein, das der Fettabbau am Anfang langsamer geht oder gar eine leichte Zunahme das Ergebnis sein kann. Das ist nicht ganz so selten.

    Das sollte dich aber jetzt erstmal weniger beunruhigen, denn wenn du diese Ernährungsform beibehälst kannst du deinen Insulinhaushalt damit senken und langfristig einer Abnahme entgegen sehen.

    Fazit: Einfach noch eine Weile diese Ernährungsform beibehalten, und du wirst sehen, auch bei dir wird es bald in die richtige Richtung gehen.

    Viele Grüße
    Bernd
     
  8. mell78

    mell78 Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gudrun, nicht aufgeben!!! Du schreibst ja das Du nicht immer zwei warme Mahlzeiten pro Tag ißt sondern abends mal so mal so. Ich find das hört sich gut an wie du es machst. Übrings Kaffee und Tee zählen genau so, nicht wie es so oft erzählt wird das Kaffee dem Körper Wasser entzieht. Natürlich treiben Kaffee und Tee mehr - von wg Toilettengang. Machst Du denn Sport? Vielleicht ergänzt du sis noch damit aber ansonsten durchhalten.Das wird.
    LG mell
     
  9. resi25

    resi25 Guest

    hallo gudrun,
    bitte mach weiter ,der körper stellt sich um,es wird glaube auch mir,du musst geduld haben.leicht gesagt aber gib deinem körper eine chance sich umzustellen.
    beste grüße
    resi
     
  10. Anzeige

  11. compukill

    compukill Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, zusammen,

    erst mal vielen Dank für die Mut machenden Antworten.

    Um noch ergänzend meine Ernährung darzustellen:
    wenn Fleisch abends, dann nicht in der Pfanne, alles im Kontaktgrill. Meine Abendessen-Zeit ist so zwischen 18 und 19 Uhr. Mit dem wenigen Schlaf, das kann hinkommen, habe meistens so 6 Stunden, bei Vollmond *g und immer von
    Sonntag auf Montag schlafe ich kaum.
    Kaffee ist für mich auch Flüssigkeit, habe allerdings schon etwas reduziert und trinke dann lieber mal nen Kräutertee.
    Was ich fast vermute, ich komme mit dem Kantinenessen nicht auf meine KH (wobei ja noch nicht raus ist, ob ich mittags lieber mehr KH oder Eiweiß haben sollte). Man kann es schlecht abschätzen, Beilagen gibts immer so ne große Suppenkelle voll, oder 4 mittelgroße Kartoffeln.

    Aufgegeben wird nicht :p, vielleicht kann ich ja bald auch mal meinen Ticker ein winziges Stückchen nach rechts bewegen:rolleyes:

    Ich werde auf eifrig die neuen Beiträge lesen....

    Bis bald

    Gudrun
     
    #9 compukill, 13.03.2009
  12. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Halte durch! Die Belohnung mit Gewichtsabnahme folgt bestimmt!

    Viel Erfolg!
     
    #10 Mrs.Pitt, 14.03.2009
Thema:

Tja, irgendwas mache ich wahrscheinlich auch falsch....

Die Seite wird geladen...

Tja, irgendwas mache ich wahrscheinlich auch falsch.... - Ähnliche Themen

  1. Irgendwas mache ich falsch

    Irgendwas mache ich falsch: Hallo Ihr Lieben Seit 20 Tagen mache ich SiS (etwas ungenau) als in der ersten Woche nichts passierte habe ich mich im Forum angemeldet um...
  2. Irgendwas mache ich falsch

    Irgendwas mache ich falsch: Guten morgen! Ich habe gerade gefrühstückt und frage mich, ob ich ein Vielfraß bin.....alle sagen immer wie wahnsinnig viel man essen kann,aber...
  3. SIS, Almased, Trennkost irgendwas muss doch dauerhaft gehen...

    SIS, Almased, Trennkost irgendwas muss doch dauerhaft gehen...: Guten Abend @ all, fast mein ganzes Leben kämpfe ich gegen all die leckeren Dinge an, bzw. das Übergewicht was anschließend daraus...
  4. Darum suchen wir Männer immer irgendwas

    Darum suchen wir Männer immer irgendwas: Häufig beschweren Frauen sich bei uns Männern darüber, dass wir sie ständig fragen, wo wir was finden. Hier einmal eine typische Szene aus einem...
  5. irgendwas mach ich falsch...

    irgendwas mach ich falsch...: Ist es normal, dass man in der Aufbauphase wieder so viel drauf hat wie das Ausgangsgewicht war? Man muss dazu sagen, dass ich nicht wirklich viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden