1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tenuate Retard

Diskutiere Tenuate Retard im Medikamente zum Abnehmen - Diätpillen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben , ich habe heute mit Tenuate angefangen und habe nur eine Halbe Tablette genommen. Habt ihr Erfahrungen damit ? Bitte um Hilfe...

  1. Pirmasens

    Pirmasens Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ihr lieben , ich habe heute mit Tenuate angefangen und habe nur eine Halbe Tablette genommen. Habt ihr Erfahrungen damit ?

    Bitte um Hilfe ;-) , ich muss es dieses mal schaffen.
     
    #1 Pirmasens, 04.10.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tenuate Retard. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Ich habe keine Erfahrungen damit.
    Wie ich gelesen habe, sind diese Tabletten verschreibungspflichtig.

    Du wirst das doch sicherlich mit deinem Arzt besprochen haben??? Was wiegst du denn, wenn ich mal fragen darf?
     
  4. Pirmasens

    Pirmasens Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ich habe bereits mit meinem Arzt darüber gesprochen und er sagte mir bei meinem Gewischt wäre eine halbe genug. Ich bin jetzt nicht krass übergewichtig, jedoch habe ich mich sonst gerade nicht im griff .
     
    #3 Pirmasens, 04.10.2013
  5. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Und was machst du, wenn du die Tabletten nicht mehr nimmst? Du bist nicht krass übergewichtig - was heißt das?
     
  6. Pirmasens

    Pirmasens Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ich Nehme die Tabletten , um Nicht noch mehr zuzunehmen. Ich habe alles versucht auch Almased, das schmeckt mir auch sehr gut, nur habe ich keine Disziplin und esse dann unkontrolliert . Ich nehme die Tabletten als Starthilfe . Ich Wiege 70 Kilo bei eine Größe von 154 cm.
     
    #5 Pirmasens, 04.10.2013
  7. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Könntest du dir vorstellen, nach Schlank im Schlaf zu leben? Du isst 3 Mahlzeiten am Tag, bei denen du dich richtig satt essen kannst. Zwischen den Mahlzeiten bleiben 5 Stunden Pause, die man ohne Zwischenmahlzeiten gut übersteht. Mit SiS haben schon Viele abgenommen. Ich lebe auch danach.

    Du musst dir ja irgendwann ein kontrolliertes Essverhalten angewöhnen, kannst ja nicht auf Dauer mit Tabletten arbeiten. Hast du dich schon mal mit SiS befasst?
     
  8. Pirmasens

    Pirmasens Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ich weiß es doch :-( . Ich habe echt viel durchgemacht und deshalb habe ich mich auch so gehen lassen. Leider kenne ich diese Diät nicht. Ich habe bereits almased und Wright watchers gemacht und ww habe ich auch 13 Kilo abgenommen und seit dem nur 3 zugenommen. Ich nehme die Tabletten nur 3 Wochen lang bis ich wieder aus dem Examen raus bin und zeit für mich habe.
     
    #7 Pirmasens, 04.10.2013
  9. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Schlank im Schlaf ist eigentlich keine Diät sondern eine Ernährungsform, die man beibehält. Der positive Nebeneffekt ist, dass man dabei abnimmt. Es werden lediglich morgens und abends die Kohlenhydrate vom Eiweiß getrennt gegessen, mittags ist alles erlaubt. Das Schöne ist, dass man wirklich auf nichts verzichten muss und auch keine besonderen Produkte kaufen muss. Man muss sich nur merken, wann man was isst. Das ist aber gar nicht schwer.

    Morgens isst man z. B. Brötchen oder Brot mit Marmelade, Honig oder sonstigem Süßkram, Müsli mit Obst. Man verzichtet morgens auf Wurst und Käse sowie Quark und Jogurt. Statt Milch (fürs Müsli) verwendet man Sojamilch.

    Mittags isst man sich satt mit Fleisch/Fisch, dazu Gemüse oder Salat, sogar Dessert ist erlaubt.

    Abends isst man eiweißreich, also ebenfalls Fleisch oder Fisch (z. B. Thunfisch auf Salat), dazu auch Gemüse oder Salat. Abends gibt es kein Brot.

    Lies doch mal hier: http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/610-schlank-schlaf-ueberblick-2.html#post3429 oder hier: http://www.abnehmen-aktuell.de/diae...nk-schlaf-wichtige-faqs-recherchiert-net.html
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Pirmasens

    Pirmasens Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Ich danke dir so sehr , so süß von dir . Das hört sich so einfach an. Ich probiere es aus. Tausend dank.!!!
     
    #9 Pirmasens, 04.10.2013
  12. Mama1113

    Mama1113 Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2013
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    137
    Hallo,

    da muss ich Bumble recht geben, mit Tabletten, auch während einer eher schwierigen Lebensphase, kann man sich keine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise angewöhnen.
    Schlank im Schlaf klingt da plausibel und unkompliziert.
    Nur "mir persönlich" gefallen dabei ein paar Punkte nicht. Aber das ist Ansichtssache.

    Versuche Deine Ernährung umzustellen und zwar nach einem dauerhaften Prinzip, sodass es eigentlich keine Diät ist, sondern eine Lebenseinstellung, dann klappt das schon und die Tabletten brauchst Du dann nicht mehr.

    Liebe Grüße
    Mama (f)
     
    #10 Mama1113, 04.10.2013
Thema:

Tenuate Retard

Die Seite wird geladen...

Tenuate Retard - Ähnliche Themen

  1. Wer hat Erfahrung mit Lipo-Retard 100 gemacht ?

    Wer hat Erfahrung mit Lipo-Retard 100 gemacht ?: Hi, ich bin beim googeln auf dieses Forum gestoßen und suchte eigentlich etwas zum Thema Lipo-Retard 100. Das ist irgendwie grad Thema bei uns im...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden