1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

TBTB = TauchBines TageBuch

Diskutiere TBTB = TauchBines TageBuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Gute Besserung, liebe Tauchbine! Ich geb zu, ich bin nicht wirklich auf dem Laufenden … Gab es denn, was deinen Rücken betrifft, eine eindeutige...

  1. Colin

    Colin Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    282
    Gute Besserung, liebe Tauchbine!

    Ich geb zu, ich bin nicht wirklich auf dem Laufenden … Gab es denn, was deinen Rücken betrifft, eine eindeutige Diagnose? Auch in der Hinsicht natürlich alles Gute!

    Viele Grüße, Steph
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: TBTB = TauchBines TageBuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Hallo Colin,

    es gibt zwar etliche Diagnosen, aber keine die mit den Beschwerden im unmittelbaren Zusammenhang stehen.
    Es geht mir zwar durch die Reha besser, aber ich werde wohl doch erstmal als arbeitsunfähig entlassen,.
    Habe bereits für nächsten Donnerstag Termin beim Hausarzt, der muß dann entscheiden wie es weitergeht.
     
    #7142 Tauchbine, 07.09.2016
  4. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.026
    Gab es in der Reha keine Beratung, wie du zu Hause weiter machen kannst?
     
  5. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Huhu Nele123

    die Abschlußuntersuchung und das Abschlußgespräch sind Freitag mittag. Ich werde auf jeden Fall das IRENA-Programm verschrieben bekommen. Das sind 24 Anwendungen 2x wchtl - ähnlich Krankengymnastik und manueller Therapie. Ansonsten... ich weiß noch nicht.
    Nächste Woche Donnerstag ist Termin beim Hausarzt. Und mein erster Arbeitstag ist so oder so frühestens am 4.10. - bedingt durch Urlaub und Freiwochen. Sollte ich wirklich noch weiterhin krankgeschrieben werden, verlagert sich das alles allerdings zeitlich nach hinten.

    Wäre ich noch in einer Praxis angestellt, wäre es kein Problem. Dann könnte ich schon längst wieder arbeiten. Das Problem bei mir ist die schwere körperliche Arbeit. Das Tragen schwerer Arbeitsgeräte über mehrere Etagen und/oder weitere Strecken.
     
    #7144 Tauchbine, 07.09.2016
  6. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.026
    Wie sind denn die Chancen nochmal in einer Praxis einen Job zu bekommen?
     
  7. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Hallo Nele123

    negatiy. Ich bin seit 2000 aus dem Beruf raus,52 Jahre alt und habe nie mit dem PC gearbeitet. Keine Chance...
     
    #7146 Tauchbine, 07.09.2016
  8. Colin

    Colin Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2012
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    282
    Guten Morgen Tauchbine!

    Das ist ja echt bescheiden, dass es keine eindeutige Diagnose gibt. Das heißt, dass in der Reha jetzt "nur" die Symptome behandelt werden? Ach Mensch, ich hoffe, dass der eigentliche Grund für deine Beschwerden doch noch gefunden wird und es dir bald besser geht!

    Ggf. hast du ja eine Chance auf eine Umschulung/Weiterbildung? Ich habe am Wochenende jemanden getroffen, bei dem wurde, weil er in seinem Beruf als Altenpfleger nicht mehr arbeiten konnte, eine Ausbildung genehmigt - mit 56 Jahren. Ich war echt baff. Ich hätte nicht gedacht, dass das genehmigt wird.

    Alles Gute auf jeden Fall weiterhin und viele Grüße, Steph

    P.S. Ich kann dir ein bisschen nachfühlen. Ich hatte/habe seit vielen Jahren immer wieder massive Probleme mit dem Rücken, war x mal beim MRT - außer einer leichten Spondylarthrose wurde nie etwas festgestellt. Bei mir hat letztendlich der Osteopath festgestellt, dass mein Kreuzgelenk lustig hin und her springt. Wieso das kein Orthopäde bemerkt hat, ist mir ein Rätsel.
     
    Tauchbine gefällt das.
  9. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    916
    Hallo Tauchbine,

    nicht schön das viele Negative hier zu lesen.

    Ich wünsch dir erst mal gute Besserung.

    lg Tante Emma


    [​IMG]
     
    #7148 Tante Emma, 08.09.2016
    Tauchbine gefällt das.
  10. Anzeige

  11. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.441
    Zustimmungen:
    3.515
    Die Idee mit der Umschulung finde ich gar nicht schlecht, gerade weil es ja mit der Rückkehr an deine jetzige Arbeitsstelle nicht gut aussieht. Schau doch einfach mal HIER nach, ob es da für dich Möglichkeiten gibt, zurück in eine Praxis zu gehen.
     
    #7149 teetrinkerin, 08.09.2016
    Smarty1963 und Tauchbine gefällt das.
  12. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.507
    Zustimmungen:
    20.552
    Hallo teetrinkerin

    ich danke Dir - die Seite habe ich mir erstmal gespeichert. :kiss:
     
    #7150 Tauchbine, 08.09.2016
Thema:

TBTB = TauchBines TageBuch

Die Seite wird geladen...

TBTB = TauchBines TageBuch - Ähnliche Themen

  1. Heute ist Tauchbines Geburtstag

    Heute ist Tauchbines Geburtstag: Hallo, liebes Schnorchelchen, zum Geburtstag alles Liebe und alles erdenklich Gute. Bleib wie du bist, aber komm bitte, bitte bald wieder bei...
  2. Heute ist Tauchbines Geburtstag

    Heute ist Tauchbines Geburtstag: Wieder einmal wird Frau Schnorchel ein Jahr älter! ;) Ich wünsche dir, liebe Tauchbine, alles erdenklich Gute, vor allem eine erfolgreiche Reha...