1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tanjas SIS Tagebuch - in der Hoffnung dass es irgendwann klappt.....

Diskutiere Tanjas SIS Tagebuch - in der Hoffnung dass es irgendwann klappt..... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo, nachdem ich jetzt vor 3,5 Wochen mit Schlank im Schlaf angefangen habe, habe ich mich jetzt entschlossen, auch mit einem Tagebuch zu...

  1. tanja72

    tanja72 Mitglied

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich jetzt vor 3,5 Wochen mit Schlank im Schlaf angefangen habe, habe ich mich jetzt entschlossen, auch mit einem Tagebuch zu beginnen. Auslöser ist vor allem die Tatsache, dass das mit dem Abnehmen irgendie nicht so klappen will, deshalb hoffe ich auf Eure unterstützung, wäre super wenn Ihr mal meine Einträge durchschauen könntet, ob alles so ok.
    Aber ich fange vielleicht mal von vorne an, wie gesagt, seit 3,5 Wochen dabei, Buch/Forum gelesen.
    Bin 40 Jahre, wiege zur Zeit 64,5 mit einem BMI von 23,7. War letzte Woche auch bei einem Insulean-Berater in Frankfurt, um meine Werte ermitteln zu lassen. Wie erwartet viel Fett und wenig Muskeln.
    Sport mache ich seit 6 Wochen wieder, ich laufe 2-3 mal die Woche, schaffe mittlerweile wieder 1 Stunde.

    Nach den ersten 3 Tagen hatte ich 500g abgenommen, war auch total happy und motiviert, ging dann aber auch gleich wieder nach oben, sogar über Ausgangsgewicht.

    Shake hatte ich auch mal probiert, aber da das Gewicht ja in die falsche Richtung ging sofort wieder abgesetzt.

    So, jetzt aber zu den Details von gestern und heute, da ich hier auch mein Ernährungstagebuch pflege. habe ich auch die Nährwerte kopiert.

    Gestern:
    Frühstück: Knäckebrote mit Karegard und Honig, dazu Kaffee mit viel Sojamilch Vanille

    Mittagessen: Buttermilch und Ciabatta-Sandwich mit eingelegtem Paprike sowie Mangos als Nachtische
    (war ungeplant unterwegs, deshalb schnell zusammengewürfelt


    Abends: Sauerkraut-Hackfleisch Eintopf mit etwas Joghurt und Kräutern

    [TD="align: right"]25,00%[/TD] [TD="align: right"]29,60%[/TD] [TD="align: right"]23,70%[/TD] [TD="align: right"]78,30%[/TD]
    Produkt Kalorien Kohlenhydrate Proteine Fett Portionsgröße Energieumsatz
    Frühstück 483,9 kcal 78,6 g 9,4 g 13,6 g 270 g
    Mittagessen 572,8 kcal 33,3 g 37,3 g 31,8 g 740 g
    Abendessen 459,3 kcal 6,3 g 29,4 g 35,0 g 440 g
    Gesamt 1.515,9 kcal 118,1 g 76,1 g 80,3 g 1.450 g



    Heute:

    Frühstück: Brötchen mit Nutella, 2 Scheiben Roggenbrot mit veg. Brotaufstrich, kleine Banane

    Mittagessen: Spagel mit etwas Hollandaise und Öl, dazu drei kleine Kartoffeln und drei Scheiben Schinken, als Nachtisch Latte Macciato

    Abends: Spagel, Joghurt-Senf-Kräutersosse, kleines geräuchertes Forellenfilet und 2,5 Eier.

    [TD="align: right"]25,00%
    Frühstück 483,9 kcal 78,6 g 9,4 g 13,6 g 270 g
    [TD="align: right"]29,60%[/TD] [TD="align: right"]25,70%[/TD] [TD="align: right"]80,30%[/TD]
    Mittagessen 572,8 kcal 33,3 g 37,3 g 31,8 g 740 g
    Summe 498,3 kcal 6,3 g 32,6 g 37,8 g 465 g
    Gesamt 1.554,9 kcal 118,1 g 79,3 g 83,2 g 1.475 g
    [/TD] [TD="align: right"][/TD]

    So, das wären meine Werte für gestern und heute, sicherlich müsste ich am Fett noch sparen.

    Bin über jeden Hinweis dankbar.


    Schönen Abend und gute Nacht

    Tanja
     
    #1 tanja72, 03.05.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.05.2012
  2. Anzeige

  3. frida7600

    frida7600 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.270
    Zustimmungen:
    1.231
    Hallo Tanja,

    meiner Meinung nach isst du Mittags zu wenig Kohlehydrate. Das Fett sollte ca. 60 g pro Tag betragen, aber abends nicht ganz so viel.

    Dann dauert es auch bis sich der Körper an die Umstellung gewöhnt. Das kann auch einige Wochen dauern. Zudem ist dein BMI nicht sehr hoch.

    Das wird schon. Mach dir keinen Kopf. Einfach dranbleiben.

    lg frida

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2011_05_40_1.gif
     
    #2 frida7600, 04.05.2012
  4. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hmmm, Tanja?

    Kann es sein, dass sich da ein Typo eingeschlichen hat?
    An 2 Tagen dieselben Naehrwerte fuer Fruehstueck und Mittag, obwohl andere LM?
     
Thema:

Tanjas SIS Tagebuch - in der Hoffnung dass es irgendwann klappt.....

Die Seite wird geladen...

Tanjas SIS Tagebuch - in der Hoffnung dass es irgendwann klappt..... - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

    Katinchens Tagebuch: Liebes Tagebuch, du sollst künftig mein treuer Begleiter werden. Nachdem ich im sehr heißen und aktiven Urlaub 1,5 kg abgenommen habe, will ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden