1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tagebuch von Birke

Diskutiere Tagebuch von Birke im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen,bin noch nicht lange bei euch und finde mich auch irgentwie nicht so gut zurecht,aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Hatte mich schon...

  1. BIRKE

    BIRKE Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    263
    Hallo zusammen,bin noch nicht lange bei euch und finde mich auch irgentwie
    nicht so gut zurecht,aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Hatte mich schon mal vorgestellt.Finde den Beitrag aber nicht wieder.
    Ist ja nicht schlimm,also noch mal.
    Habe schon mal vor 10 Jahren durch Ernährungsumstellung(Laktoseintolleranz)
    mein Gewicht um 14kg verringern können.Der beliebte alte Trott hat sich aber wieder
    eingeschlichen und sie waren nach Jahren wieder da.Ich will sie aber nicht.Da sie sie mich freiwillig nicht
    verlassen wollen,muß ich was tun.
    Ich werden so viele Möglichkeiten angeführt,daß ich eigentlich einen Mix toll finden würde.
    Sicher stoße ich damit auf Kritik.
    Morgenrot war so nett und hat mir die Mengen errechnet.Es klingt nach so viel,daß ich es mir gar nicht
    vorstellen kann damit abzunehmen.60g Fett an Tag ist ne Menge.Damals durfte ich nur 20g,denn Fett gibt wieder Fett.
    Ich will es aber versuchen mit Schlank im Schlaf.
     
    #1 BIRKE, 15.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2011
    Casarea gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Tagebuch von Birke. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676
    Hallo Birke siehste nun haste doch zu den T:B: gefunden. 60 Gramm Fett am Tag ist nicht viel,wirst dich wundern wie schnell du die aufgebraucht hast,und der Körper brauch das Fett. Lese mal bei Jutta im Tagebuch nach,die hat gestern einen Vortrag von Dr. Pape begewohnt,und der sagt das gleiche,so wie ich dir die Mengen vorgegeben habe. Mittags das meiste Fett Abends das wenigste. Da du eh einen BMI von 25 hast,mußt du dich einwenig in Geduld üben mit dem abnehmen. SiS ist haubtsächlich für Übergewichtige gedacht,weil die schneller drauf ansprechen. Aber auch für den Normalgewichtigen ist es geeignet,denn eine Gesunde Ernährungsumstellung ist für jeden gut.
     
    #2 Morgenrot, 15.09.2011
    Casarea gefällt das.
  4. phantasia01

    phantasia01 Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Birke,
    wir haben uns den Fettwert von einer Ernährungsberaterin ausrechnen lassen und er liegt zum gleichzeitigen Umstellen der Ernährung und Abnehmen bei 45-50g.
    Ich habe auch gezweifelt, das das einzuhalten ist, aber es geht. Am Anfang hat es noch stark geschwankt zwischen 20- 55g, langsam pendelt es sich aber ein. Mir geht es auch gesundheitlich besser und das spornt an.

    Gruss und viel Erfolg
    Sabine
     
    #3 phantasia01, 15.09.2011
    Casarea gefällt das.
  5. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Guten Morgen,

    hab Dir mal nen Kaffee für Rechts-
    ..))..........................
    ......((
    .█)...und Linkshänder ..(█
    mitgebracht...

    weiß ja nicht wie rum du ihn hälst ;)


    und
    viel Erfolg beim Abnehmen, aber wie Brigitte schon schrieb,
    bei deinem BMI wirst du viel Geduld brauchen, denn laut Dr. Pape ist
    SiS für einen BMI über 30 gemacht und daher wird dein Erfolg sich
    erst etwas später bemerkbar machen. Aber der Wille zählt und den
    scheinst du ja zu haben :)


     
    #4 Abnehmen Gast 64288, 16.09.2011
    Casarea gefällt das.
  6. BIRKE

    BIRKE Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    263
    Hallo zusammen,danke für eure Beiträge Phantasia,Dobby und MOrgenrot.Wie ich sehen konnte,war die Antwort nicht unte dem Beitrag von Dobby.
    Hier gibt es so viele Möglichkeiten anzuklicken,daß ich den Bogen einfach noch nicht raus habe.
    Schade,daß ich bei SIS mich in Geduld üben muß.Aber was sollst,ich muß da durch.
    War heute sehr eisern mit mir.Durch die FRühschicht ist mein Tag sehr lang.Muß bereits 2.30 Uhr aufstehen.
    Also zum Frühstück gab es 200g Müsli mit 1 Apfel u 1 Birne,sowie 2 T Kaffee mit Milch(1,5%),1VK-Toast mit einem Hauch Margarine und Pflaumenmus
    Nach 5h 2. Fühstück 3 kleine Schnitten dunkles Brot mit Kochschinken und 1 Apfel
    Mittags (13,30 Uhr) wollte ich mir etwas kochen,fand aber nicht das richtige Gemüse im Tkühler,so gab es eben 100g gebratene Hähnchenbrust ,2 Tomaten
    2 VKToast mit 125g Kräuterquark 1mit Pflaumenmus,
    Abends soll es einen Eiweißskake geben.Weiß nicht ,ob die Mengen reichen oder zuviel sind.
    Die 5h Pause fallen mir noch schwer .habe doch sonst immer O/G dazwischen geknabbert.
    Morgen ist Wiegetag.Mal sehen.
    Wünsche euch bei eurem Vorhaben auch viel Glück
     
    Casarea gefällt das.
  7. Abnehmen Gast 64288

    Abnehmen Gast 64288 Guest

    Hallo Inge,

    also zu deinen Mahlzeiten, bei SiS sind es nur 3 Mahlzeiten, also Frühstück, Mittagessen und Abendbrot, kein Zweites Frühstück und so!

    Du brauchst 165g Kh, 74,8g Ew und max. 60g Fett.

    Das bedeutet:

    Frühstück: 75g Kh, ca 15g Ew und max. 20g Fett

    Mittagessen: 75g Kh, 22,3g Ew und max. 25g Fett

    Abendessen: max. 15g Kh, 37,5g Ew und max. 15g Fett

    Der Abstand zwischen den Mahlzeiten beträgt 4-7 Stunden, Mittagessen sollte bis 17 Uhr eingenommen sein, Abendessen bis 23 Uhr.
    Die Pause zwischen den Mahlzeiten beginnt immer am Ende einer Mahlzeit.

    Das war es mal grob, ich hoffe ich konnte dir ein wenig damit helfen.
     
    #6 Abnehmen Gast 64288, 16.09.2011
  8. BIRKE

    BIRKE Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    263
    Nett von dir, aber kannst du mir sagen ,wie man über den Tag mit 3 Mahlzeiten kommt,wenn man bereits 2,30 aufstehen muß und erst 21,00 ins Bett kommt?
    Da falle ich um vor hunger
     
    Casarea gefällt das.
  9. BIRKE

    BIRKE Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    263
    Guten Morgen,heute war Wiegetag und ich freue mich .Trotz verbotener 4.Mahlzeit ging die Waage zurück
    67,5 kg
    Frühstück 2 Brötchen 10g Margarine, Honig und Marmelade 1 Pfirsich und eine BIrne 2 T Kaffee 100g Müsli
    Mittags geplant 2 Kartoffeln Rindfleisch und Gemüse
    abends EW Shake

    Schönes We allen zusammen
     
    Casarea gefällt das.
  10. Anzeige

  11. BIRKE

    BIRKE Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    263
    Muß mir mal wieder die Zeit nehmen,um meine Essensmengen hier aufzuschreiben.Habe die 2.Woche Frühschicht und muß 2.30 Uhr aufstehen.
    Bin bereits 57 Jahre und noch nie ohne FRühstück aus dem Haus.
    3.00 50g VK Müsli mit 200ml Sojamilch
    mit 100g gedünstetem Obst aus dem Garten(Äpfel,BIrnen und Pfirsiche)
    40g VK Toast mit etwas Margarine und Pflaumenmus
    2 Tassen Kaffee mit etwas 1,5% Milch
    8.30 schon solchen Hunger 80g VK Brot mit etwas Margarine und light Käse 1 Apfel 1Paprika 4 Mohrrüben
    1 Tasse Kaffee 1 geschenkter Keks
    15.00 schon wieder Hunger 500ml Gemüseeintopf mit Hähnchenbrust(100g)
    150g Vanillejoghurt
    2l Wasser
    Weiß noch nicht,ob ich hungrig ins Bett muß oder ob ich noch etwas leichtes als Magenfüller (Brühe) zu mir nehme.
    Meine Mutti hat immer gesagt Hunger erzeugt Zorn.
    Ich will nicht zornig sein(mm)
     
    Casarea gefällt das.
  12. Morgenrot

    Morgenrot Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2010
    Beiträge:
    7.013
    Zustimmungen:
    3.676

    Hi Birke,hungrig sollst du nicht ins Bett gehen,du hast aber auch etwas wenig zu Mittag gegessen. Ich würde dir Raten mehr KH. zu essen das hält auch länger satt. Esse heute Abend aufjedenfall noch etwas,du hast das letzte um 15 Uhr gegessen. Also hau rein.
     
    #10 Morgenrot, 20.09.2011
    Casarea und BIRKE gefällt das.
Thema:

Tagebuch von Birke

Die Seite wird geladen...

Tagebuch von Birke - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden