1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Tagebuch (SIS)

Diskutiere Tagebuch (SIS) im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Na gut, dann versuch ich des auch mal. Im Alter von ca. 15 - 16 Jahren hab ich des ja auch gemacht, allerdings auf Papier und da war ich noch...

  1. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Na gut, dann versuch ich des auch mal.
    Im Alter von ca. 15 - 16 Jahren hab ich des ja auch gemacht, allerdings auf Papier und da war ich noch richtig schlank...

    Mein BMI liegt aktuell bei 23,3... wird des dann gerundet?

    gestern (05.03.2009)
    Frühstück: 3 Scheiben Vollkorntoast (66 g), dünn Lätta, etwas Honig, etwas ungezuckerten Fruchtaufstrich
    dazu 0,5 l Hagebuttentee

    Mittags: 2 Scheiben Vollkornbrot (~70 g), dünn Lätta, mit gekochtem Schinken, ~250 g Exquisa Quark Kirschgeschmack

    Abends: 1/2 kleine Zuccini, 3 runde TK-Spinat mit 1 Eßl. Schmand, Salat mit Zwiebel, 2 Eier, knapp 1/2 Dose Thunfisch, klein wenig Schinken

    Trinken: 1,5 l Pfefferminztee, 1 l grüner Tee, 1 Tasse Kaffee, 0,5 l Leitungswasser (zum Sport)

    1 Std. Cardio (Tread Climber)
     
    #1 Mrs.Pitt, 06.03.2009
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Heute (6.3.2009)
    Frühstück: 0,5 l Hagebuttentee, 3 Scheiben Vollkorntoast, bisschen Lätta, bisschen Honig, bisschen ungezuckerten Fruchtaufstrich

    Mittag: 2 Scheiben Vollkorntoast, 1 kaltes, kleines Schnitzel, 1 Apfel (mehr hatte ich nicht mehr)...

    Abends: 2 kleine Scheiben Kassler (nur das magere davon), Kraut

    1,5 l Pfefferminztee
    1 l grüner Tee, Kräuterlimonade vom Hofer mit 1 oder 2 Schlucken probiert :-)
    0,5 l Mineralwasser (bisher...)
     
    #2 Mrs.Pitt, 06.03.2009
  4. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Heute (07.03.3009)
    Frühstück und Mittag (quasi als Brunch):
    1 Vollkornbrötchen mit Brunch-light-Aufstrich, 1/2 weisses Brötchen mit dünn Bertolli-Aufstrich (Margarine oder sowas) und schwarze Johannisbeermarelade, 1/2 weisses Brötchen mit dünn Nutella, 1 Ei, 2 Tassen Kaffee (mit bisschen Milch)

    Abends:
    Kraut mit 2 Scheiben Kassler

    Trinken: 1 l Leitungswasser beim Sport, 1,5 l grünen Tee, mind. 0,5 l Mineralwasser (bisher)...

    1 Stunde Tread Climber, 30 Minuten Kraftraining, 10 Min. schnelles Jogging
     
    #3 Mrs.Pitt, 07.03.2009
  5. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Steffi,

    deine Essensmenge erscheint mir sehr wenig zu sein. Bei SiS rechnet man zwar nicht regelmäßig die tägliche Kalorienmenge aus, aber völlig aus dem Auge sollte man sie auch nicht lassen, um nicht in die Jojo-Falle zu laufen. Und man nimmt auch oft mehr ab, wenn man mehr isst.

    Viele Grüße
    Renate
     
  6. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Renate,
    vielen Dank für das Feedback. Ich war bisher schon der Meinung, daß ich schon genug esse.
    Mein BMI liegt bei ca. 23 oder 24. Das SIS-Buch schreibt z. B. ab einem BMI von 25 sollten 75 Kohlenhydrate gegessen werden. Da mein BMI ja unter 25 liegt, hab ich auch die Kohlenhydrate ein bisschen reduziert. Und zwar auf 50g, wobei ich aber trotzdem meist bei knapp 70-75g lande.

    Dass ich gestern zuwenig gegessen habe ist mir klar. Aber wenn ich anstatt des Brunches um 11 Uhr erst gefrühstück hätte, dann wärs fürs Mittagessen 16 Uhr und fürs Abendessen 21 geworden. Das war mir dann doch zu spät...

    Heute (08.03.2009):
    Frühstück: die Hälfte des Orangen-Reis (aus dem SIS-Kochbuch), dazu 0,5 l grüner Tee aromatisiert mit Apfel
    Mittagessen: Vollkornspaghetti mit Bolognese-Soße und ein bisschen Parmesan
    Abendessen: Champignon-Lauch-Pfanne mit mageren geräucherten Schinken und Käse (aus dem Backofen) Mal sehen wie des schmeckt... :-)

    1 l grüner Tee, 0,5 l Leitungswasser, 0,5 l Mineralwasser

    1 Stunde Tread Climber, 30 Min. Krafttraining, 15 Min. Radfahren
     
    #5 Mrs.Pitt, 08.03.2009
  7. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Mrs. Pitt,
    wenn dein BMI jetzt bei 23 liegt, wie soll der dann sein, wenn du noch 7kg abgenommen hast?
     
  8. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Steffi,

    ich würde dir trotzdem mal empfehlen, die Kalorien auszurechnen. Guck dir mal den 6. März an. Da hast du den ganzen Tag über 5 Vollkorntoast (dünn bestrichen), 1 kleines Schnitzel, 1 Apfel, 2 kleine Kassler und Kraut gegessen. Gefühlt sind das keine 1000 kcal. Aber vielleicht irre ich mich ja auch, aber es erscheint mir viel zu wenig.

    Die Reduktion von 75 auf 50 KH sind 33,3%, das erscheint mir zu viel. Ich habe zur Zeit einen BMI von 23,5 und nehme nach wie vor 75 KH zu mir und nehme dabei weiter ab.

    Viele Grüße
    Renate
     
  9. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    Ok, alles klar für die Tipps. Es kam mir eigentlich nicht so wenig vor, aber jetzt wo ich nochmal drüber nachdenke...
    Ich werd in den nächsten Tagen mal den Stift und Taschenrechner zücken...

    09.03.2009
    Frühstück: die andere Hälfte vom Orangenreis, 0,5 l Hagebuttentee
    Mittags: Rest der Vollkornspaghetti mit Bolognesesoße von gestern
    Abends: Rest der Champignon-Lauch-Pfanne, Eisbergsalat mit 1 Ei und je 1 Scheibe Schinken und Käse

    Trinken: 1,5 l Pfefferminztee, 1,5 l grüner Tee, 1 Tasse Kaffee
     
    #8 Mrs.Pitt, 09.03.2009
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Mrs.Pitt

    Mrs.Pitt Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    966
    Zustimmungen:
    1
    10.03.2009

    Frühstück:
    1/2 Orangen-Reis aus dem SIS-Kochbuch (allerdings mit 1 Apfel, Orangen waren aus)
    0,5 l Hagebuttentee

    Mittag:
    2 Scheiben Vollkornbrot (als Klappbrot - 66 g) mit Light-Camenbert (44 g) und Lätta (10 g)
    250 g Exquisa-Quark Kirsche

    Abend: 200 ml Eiweiß-Shake, etwas Eisbergsalat, 2 Scheiben Schinken, 1 Ei

    1,5 l Pfefferminztee
    1,0 l grüner Tee
    1,0 l Leitungswasser

    1 Std. Tread Climber, 45 Min. Krafttraining

    Zu gestern: Zum Mittagessen gabs noch ca. 250 ml Orangensaft und 1 Glas extratrockenen Sekt (Motivationsbeschleuniger in der Arbeit)...
     
    #9 Mrs.Pitt, 10.03.2009
  12. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Das wäre bei uns ein Entlassungsschub!
     
Thema:

Tagebuch (SIS)

Die Seite wird geladen...

Tagebuch (SIS) - Ähnliche Themen

  1. comic´s tagebuch (sis)

    comic´s tagebuch (sis): ich fange jetzt auch ein tagebuch an und hoffe ich mache alles richtig damit ich nicht immer alles in einen fragethread packen muss hoffe ich...
  2. Tagebuch Anna-Renate (SIS)

    Tagebuch Anna-Renate (SIS): So, jetzt fange ich doch mal an, ein Tagebuch zu führen. Habe am 03.März 2009 mit SIS angefangen bei 78,5 kg. Bis heute - 21. März 2009 - 1,9 kg...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

    Katinchens Tagebuch: Liebes Tagebuch, du sollst künftig mein treuer Begleiter werden. Nachdem ich im sehr heißen und aktiven Urlaub 1,5 kg abgenommen habe, will ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden