1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Sybra`s Tagebuch

Diskutiere Sybra`s Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So ich hab mich jetzt entschloßen auch ein Tagebuch hier zu schreiben. Also ich mach schon seit August SIS aber bisher nur mit winzigem Erfolg....

  1. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab mich jetzt entschloßen auch ein Tagebuch hier zu schreiben.
    Also ich mach schon seit August SIS aber bisher nur mit winzigem Erfolg.
    Ich habe mit 78kg angefangen und wiege jetzt 76,5
    30.09
    Frühstück 9.00 Uhr
    3 Mohnbrötchen mit Erdbeermarmelade und ganz wenig Butter , 1 Pfirsich, Tasse Kaffee schwarz
    Mittagessen 14. 00 Uhr
    Pfifferlinge mit magrem Speck und 2 Eiern
    stück Marmorkuchen
    Dazwieschen 1L Tee
    Kaffee schwarz
    Abendessen 20. Uhr
    2 Scheiben Käse.1 Paar Wiener 2 scheiben roher schinken ohne Fett

    2100 Uhr
    1 Piccolo halbtrocken

    Wäre nett wenn das mal jemand dokomentieren könnte und mir sagt was ich falsch mache, außer das ich zuwenig trinke das weiß ich, ich probier das auch zu steigen.

    Ach ja und eine gute stunde Rad bin ich auch noch gefahren
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sybra`s Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Feenstaub26

    Feenstaub26 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    ich versuch das mal für dich zu übersetzten:

    Frühstück:
    3 Mohnbrötchen:http://fddb.info/db/de/lebensmittel/baecker_broetchen_mohn/index.html
    => 95,7g Kohlenhydrate und 3g Fett
    Erdbeermarmelade (wieviel g??) gehe mal von 75 g aus => http://fddb.info/db/de/lebensmittel/diverse_erdbeermarmelade_erdbeere/index.html
    => 46,5g Kohlenhydrate und 0g Fett
    Butter (5g?) =>
    5g Fett 0 Kohlenhydrate
    ein Pfirsich => http://fddb.info/db/de/lebensmittel/naturprodukt_pfirsich_frisch/index.html
    11,4g Kohlenhydrate und 0,4g Fett

    Macht für das komplette Fühstück:
    153,6g Kohlenhydrate und 8,4g Fett


    Damit bist du bei den Kohlehydraten übers Ziel hinaus geschossen - 100 KH darf man haben wenn man einen BMI von 30 hat oder mehr. Solltest du einen niedrigeren BMI haben, dürftest du nur 75 KH haben.

    Das Gleiche gilt für das Mittagessen - 100g KH / 75g KH und nur 20g Fett Maximal

    Abends max. 15KH und 20g Fett (deshlab nehmen viele Abends den Eiweissshake oder Eiweissdiätsuppe)

    Wenn du abends noch Alkohol trinkst, blockierst du deine Fettverbennung über Nacht. Das bedeutet also eher mittags ein Glas Bier und dafür abends eher nix.

    Ansonsten würde ich strenger auf die Kohlenhydrate und das Fett achten. Ich kann Dir nur das Buch : Schlank im Schlaf die revolutionäre Formel, wärmstens empfehlen und dir raten die tricks und kniffe mal genau nachzulesen. Das Buch ist echt genial und vor allem sehr sehr hilfreich.
     
    #2 Feenstaub26, 01.10.2009
  4. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Sybra,
    Feenstaub hat ja schon fast alles gedolmetscht. Mit dem Alkohol stimme ich nicht ganz überein. Mal einen Piccollo abends ist schon mal drin, aber bitte nur vielleicht einmal die Woche.

    Das Grundprinzip von SiS hast du ja schon ganz gut umgesetzt. Du musst halt mehr auf den Fettgehalt achten, dann geht es auch etwas zügiger!

    Weiterhin viel Spaß!
     
  5. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag 1.10.2009
    9.00 Frühstück
    3 Mohnbrötchen mit Marmelade ohne Butter, 2 tassen Kaffe schwarz
    14.00 mittagessen
    200g Tortelini mit etwas Ketchup
    Salat, 1 Ministück ca 50g Marmorkuchen
    21.00 Uhr Abendessen ( hatte Spätdienst bis 2.00 Uhr früh
    200ml Fettarme Milch mit 30g Eiweißpulver
    zwieschendurch ca. 1l Tee 0,75 Wasser
    3.00 Schlafen
    sonnst heute keine Bewegung , außer bei meinem Job, arbeite in der Gastronomie.
    Freu mich schon auf Sonntag da ist Wiegetag bin ja gespannt ob jetzt mal was passiert ist
     
  6. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Sonntag 4.10.09
    Frust
    Ist garnichts passiert immernoch 76,5 kg
     
  7. Feenstaub26

    Feenstaub26 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Sybra,

    vielleicht ist es wirklich hilfreich, wenn du dir nebenbei, am Tagesende einfach mal alles ausrechnest, ob du das eine oder andere optimieren kannst.
    Ansonsten kann ich nur sagen, die Pfunde kamen nicht über Nacht drauf und wenn man sein Leben komplett umstellen möchte, kann es auch etwas dauern bis der Körper das realisiert, was der Kopf schon weiss.
    Lass dich nicht frusten, sondern schau mal das Positive an. Du lebst jetzt wesentlich gesünder und tust damit deinem Herzkreislaufsystem was gutes! Das Radfahren war doch wirklich prima!!!
    Vielleicht kann ich dich ja heute motivieren etwas schönes für Körper und Geist zu machen?
    Wie wäre es mit einem Wellness Sonntag? Ab ins Schwimmbad /Sauna und als Belohnung eine Massage? Schnapp dir dein Lieblingsparfum und schließe die Augen, realxen und auch mal die Sinne schweifen lassen.

    Hab noch einen schönen Sonntag!
     
    #6 Feenstaub26, 04.10.2009
  8. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Is nett von Dir das du mich hier so schön motivierst.. Ich geb auch nicht auf und mach weiter, wird schon irgendwann klappen. Das mit dem Wellnesstag is ne Superidee aber leider muß ich heute schon wieder arbeiten, aber morgen vormittag werd ich zum Schimmbad radeln und dann mal gleich ein paar Bahnen ziehen.
    Jetzt geh ich noch ne Runde mit dem Hund, is ja auch Bewegung.
    Dir auch noch einen schönen Sonntag
    Gruß Sybra
     
  9. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Bin heut mächtig stolz auf mich: 2X 1/ 2 Stunde Rad gefahren und dann noch ca 700 m geschwommen.
     
  10. Anzeige

  11. Feenstaub26

    Feenstaub26 Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Heyyyyyyyyyy das war SPITZEEEEEEE! In die Luft springt!
    Jubel! Weiter soooooo du machst das fantastisch!!! Ich finde es toll, dass du dich aufs Rad geschwungen hast und sogar noch geschwommen bist :-)
    Jetzt fehlt nur noch das Laufen und schon bist du bei den Triatleten!
    Sollte Dir morgen der Popo wehtun - nicht aufhören mit dem radeln! Es wird von mal zu mal besser und bald spürst du garnichts mehr *versprech*
    Morgen wirds auch bischen wärmer und ich wünsch dir ein paar neckische Sonnenstrahlen, die dich ermuntern.

    Schlaf gut und erhol dich!
     
    #9 Feenstaub26, 06.10.2009
  12. Sybra

    Sybra Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    so................
    Der Sonntag ( Wiegetag ) ist vorbei und wieder ist nichts passiert.
    Ich bin mir ein bischen unsicher wie das mit dem Mittagessen ablaufen soll, eigendlich hab ich das so verstanden das ich Mittags essen kann was ich will. Ich hab manchmal einfach nur Lust auf Nudeln ohne Fleisch also kein Eiweiß und danach brauch ich eigendlich immer was Süßes.
    Ich dachte eigenlich das es o.k so ist.
    Abends hab ich dann glaub ich das Fett Problem. Kann mal jemand sagen wieviel Fett ich essen darf. Sonnst probier ich das jetzt einfach mal mit Eiweißdrinks zum Abend.
    Viele Grüße Sybra
     
Thema:

Sybra`s Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Sybra`s Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden