1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Suche Ausgleich zum Zucker

Diskutiere Suche Ausgleich zum Zucker im Erfahrung mit sonstigen Diäten Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich bin Diabetiker und muss deshalb auf zuviel Zucker verzichten, darum suche ich den Ausgleich für den Zucker. Kann mir jemand sagen wo...

  1. statix

    statix Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin Diabetiker und muss deshalb auf zuviel Zucker verzichten, darum suche ich den Ausgleich für den Zucker. Kann mir jemand sagen wo ich so ein Produkt herkriege ? Wäre sehr dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Suche Ausgleich zum Zucker. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo statix ,

    bei einem Kollegen von mir ist auch kürzlich Diabetis festgestellt worden. Seitdem holt er sich im Supermarkt die Stevia-Produkte. Ihm schmecken die Sachen wie z.B. im Kaffee oder Tee. Er kommt sehr gut damit hin, und hat sogar auch schon einige Pfunde liegen lassen.
     
    xxbeautyxx und Matthias gefällt das.
  4. exile

    exile Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    bin selbst auch Diabetiker und muss ebenfalls wie du auf meinen Zucker Konsum achten. Anfangs fiel mir das sehr schwer, da ich eingentlich täglich süßes zu mir genommen habe. Genauso wie du habe ich den Ausgleich für meine Süßigkeiten gesucht, beziehungsweise für den Zucker.
    Viele Produkte habe ich ausprobiert und nach einiger Zeit hatte ich auch schon etwas Angst, dass die ganzen Sachen meiner Gesundheit nur schaden. Habe dann diese Seite https://www.denk-products.de/shop/ entdeckt.

    Hier findest du nachhaltig angebaute Stevia Produkte die dir den super Ausgleich bieten :) Ich persönlich bin immer noch sehr zufrieden, da es auf Bio-Base ist, dass heißt, keine Angst um deine Gesundheit :) Denke das wird dir gefallen :)

    Gruß
     
  5. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Ich nutze Xucker light als Zuckerersatz. Stevia habe ich in verschiedenen Varianten probiert, aber es schmeckt mir einfach nicht. Einsatzbereich bei mir ist hauptsächlich in Joghurt-/Quarkspeisen und im Eis-/Milchkaffee.
    Bestellen kann man das hier: Xucker Light (Erythrit) in einer Dose, 1er Pack (1 x 1 kg): Amazon.de: Lebensmittel & Getränke
    Ist zwar recht teuer, aber die Dose hält auch eine Weile.
    Informationen zu den Produkten findet man auch unter: Xucker-Shop • Xucker -- Xylit und Erythrit für Anspruchsvolle
     
    Kopfsalat und daniela01 gefällt das.
  6. gingeri

    gingeri Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.410
    Dem Forum sei Dank, ich hab den Xucker auch für mich entdeckt und bin gegeistert.
     
    #5 gingeri, 21.06.2014
    Kopfsalat und daniela01 gefällt das.
  7. statix

    statix Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    So viele Meinungen und Beitragen :D Danke Leute, einige von euch werden mir schon sehr hilfreich sein!
    Gruß!
     
  8. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Sucolin (Reformhaus) hat aber einen Cooling-Effekt und schmeckt sehr süß (denke Du weisst wie ich das meine)
    Stevia habe ich auch, habe es aus dem Reformhaus und der Geschmack ist ok-mehr aber nicht-jedoch kein Vergleich mehr zu dem lakritzigen, grünem Zeug von früher.
    Süßstoff, verwende ich den Flüssigen von netto, der ist geschmacklich sehr gut, kein Nachgeschmack, und er ist auch hitzestabil (einkochen BBQ-Saucen, backen...)

    Aber Du hattest ja schon sehr gute Tipps (y);)
     
    #7 Dukanhexe, 29.07.2014
  9. gingeri

    gingeri Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.410
    Inzwischen habe ich auch neue Erfahrungen gemacht:
    Mit dem Xucker light komme ich gar nicht klar, schon kleinste Mengen führen ständig zur Keramik...;) Bei dem "normalen" Xucker setzt der Effekt auch ein, nur vertrage ich da etwas größere Mengen... ich sprech aber immer von Löffelchen... Stevia mag ich geschmacklich gar nicht, werde das Sucolin mal probieren, vielleicht finde ich da doch noch einen Zugang.;) Canderel hab ich noch stehen, damit komme ich klar, ebenso mit den Süßstoffen vom Netto.
    GENERELL verwende ich Süßstoffe aber sehr sehr sparsam, so wenig wie möglich.
     
    #8 gingeri, 30.07.2014
  10. Anzeige

  11. coralie

    coralie Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    1.261
    Mein Vorschlag ist Birkenzucker oder wurde der schon genannt?
    Das ist Xylitol und hat 40 % weniger Kalorien als Zucker.
     
    #9 coralie, 30.07.2014
    Gise gefällt das.
  12. gingeri

    gingeri Mitglied

    Dabei seit:
    24.02.2013
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1.410
    coralie Das ist der Xucker, du meinst die"normale" Variante, Erythrit.
     
    #10 gingeri, 30.07.2014
Thema:

Suche Ausgleich zum Zucker

Die Seite wird geladen...

Suche Ausgleich zum Zucker - Ähnliche Themen

  1. Suche andere stark übergewichtige zum Austausch

    Suche andere stark übergewichtige zum Austausch: Hallo, ich bin Steffi, 42 Jahre alt. Ja, was soll ich sagen- ich habe eine Phase in meinem Leben erlebt, in der ich mich stark aufgegeben habe und...
  2. Ich versuche es auch mal wieder

    Ich versuche es auch mal wieder: Hallo liebe Mitforis, ich bin kanpp 58, 1,64 m oder vlt. inzwischen kleiner :-) und habe mein Gewicht, insbesondere den dicken Oberbauch satt....
  3. Versuche es wieder

    Versuche es wieder: Hallo, ich habe das Rauchen vor 18 Monaten aufgehört und seitdem 16 kg zugenommen. Denen muß es jetzt an den Kragen gehen. Mache 2x die Woche...
  4. Kurzzeitfasten Zwei Oldies versuchen es

    Zwei Oldies versuchen es: Hallo zusammen, mir wurde geraten ein Tagebuch zu führen. Ich werde es aber nicht schaffen täglich etwas zu schreiben. Vielleicht einmal die Woche...
  5. Zwei Neue, die es mit dem Kurzzeitfasten versuchen wollen

    Zwei Neue, die es mit dem Kurzzeitfasten versuchen wollen: Hallo! Ich möchte mich kurz vorstellen. Bin 60 Jahre alt und würde gerne 10kg abnehmen, Ausgangsgewicht sind 82kg bei einer Größe von 167cm....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden