1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Stabilitätsphase , Dauer und Eiweßshakes

Diskutiere Stabilitätsphase , Dauer und Eiweßshakes im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; liebe Almis :D bin Alma Neuling (hi) ich frage mich wielange soll die S.P dauern ?...ist es vom verlorene Gewicht abhängig ?... habe gehört das in...

  1. monalisa80

    monalisa80 Guest

    liebe Almis :D
    bin Alma Neuling (hi)
    ich frage mich wielange soll die S.P dauern ?...ist es vom verlorene Gewicht abhängig ?... habe gehört das in der S.P besser wäre Alma durch ein Eiweißdrink zu ersetzen.
    Stimmt es ?...
     
    #1 monalisa80, 07.08.2013
  2. Anzeige

  3. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.830
    Zustimmungen:
    20.521
    Gesucht und gefunden auf der homepage bei Almased! (bow)

    So funktioniert Almased Apotheker Rudolf Keil beantwortet die 7 wichtigsten Fragen



    Wie verläuft die Almased-Diät?

    Zu Beginn nimmt man mindestens 3 bis maximal 10 Tage nur selbst hergestellte Gemüsebrühe oder ungesalzenen, gemischten Gemüsesaft, Mineralwasser und Almased zu sich. In dieser Phase gibt es hohe Gewichtsverluste. Nach 3 bis 10 Tagen beginnt die Reduktionsphase, in der zwei Mahlzeiten täglich durch einen Almased- Drink ersetzt werden. Sie dauert etwa sechs Wochen oder so lange, bis das Wunschgewicht erreicht ist. Anschließend kommt die Stabilitätsphase: 18 Wochen lang wird noch eine Mahlzeit täglich durch Almased ersetzt, um dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt vorzubeugen. Auch in dieser Phase setzt sich die Gewichtsabnahme fort. Wer die positiven Effekte von Almased dauerhaft nutzen möchte, integriert einige Esslöffel Almased dauerhaft in seine tägliche Ernährung.


     
    #2 FrauEigensinn, 07.08.2013
  4. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Es ist nicht unbedingt nötig, eine Mahlzeit durch Almased zu ersetzen. Hier tut es - insbesondere abends - ein guter Eiweißshake. Restbestände von Almadosen können natürlich so aufgebraucht werden, indem man noch eine Mahlzeit durch Shake ersetzt, aber Alma sollte und kann dann von Speiseplan verschwinden.

    In der Stabilität beginnt man auszuprobieren, wie man sein Gewicht am besten stabilisiert. Die einen benötigen mehr Eiweiß, die anderen sind die Kohlenhydratjunkies (ich!). Man experimentiert herum, bis man merkt: So kann ich essen, dass ich immer satt bin und nicht mehr zunehme. Man errechnet sich (z. B. bei fddb.de) seinen Tagesbedarf an Kalorien, bleibt noch ein wenig darunter. Stellt man dann fest, dass man weiter abnimmt, erhöht man langsam die Kalorienmenge. So kommt man nach und nach zu seinen Mengen, die man benötigt, um das Gewicht zu halten.
     
    1 Person gefällt das.
  5. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.830
    Zustimmungen:
    20.521
    Es ging in der Frage vor allem darum, wie lange die Stabilitätsphase andauern sollte und von welchen Faktoren die Länge abhängt. Deshalb meine Kopie der Almased homepage. ;)

    Die zweite Frage war, ob es besser wäre, auf einen Eiweißshake umzusteigen.
    Besser? Wohl nur für den Geldbeutel, ansonsten ist es sicher egal, welchen shake man da trinkt!
    Das kann sich dann jeder so zurecht legen, wie er es meint!

    Sorry, bumble, das sollte jetzt keinesfalls eine Kritik sein. Du bist uns einen Riesenschritt voraus! (party)

    LG,
    Kathrin
     
    #4 FrauEigensinn, 08.08.2013
  6. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Keine Sorge, Frau Eigensinn. Ich hab das gar nicht als Kritik aufgefasst. Die Frage nach der Dauer der Stabilität ist durch die Kopie des Homepage-Textes natürlich bestens beantwortet. Ich wollte nur ergänzen, dass

    1. Almased in der Stabilität nicht mehr nötig ist und statt dessen abends ein EW-Shake getrunken werden KANN,
    2. es sicher nicht "besser" ist, auf einen EW-Shake umzusteigen, aber eine Alternative, zumal dieser abends mehr Eiweiß und weniger KH liefert als Almased.

    Die beste Lösung ist natürlich, abends eiweißreich zu essen. Manchmal ist man aber abends noch gesättigt und hat keinen großen Hunger mehr. Da bietet es sich dann an, einen EW-Shake zu trinken, damit man noch zu seinem EW kommt.

    Die Empfehlung von Almased, weiterhin einen Shake zu trinken bzw Almased weiterhin dauerhaft in seine Nahrung mit einzubinden, fordert sicher den Almased-Umsatz, ist aber für das Halten des Gewichts nicht unbedingt nötig, wenn man sich angewöhnt hat, auf genügend Eiweißzufuhr zu achten.

    Sofern man sich für einen EW-Shake entscheidet, sollte darauf geachtet werden, dass das Pulver pro 100 g mindestens 80 g Eiweiß und max. 4 g Kohlenhydrate enthält. Was die Marken und Geschmacksrichtungen angeht, muss man einfach mal herumprobieren. Aber auf diese Werte sollte man schon achten.

    Ich mag überhaupt keine EW-Shakes mehr. Wenn ich abends keinen großen Hunger mehr habe, esse ich einen Hüttenkäse oder Quark mit Zimt, damit ich meine EW-Menge abends noch habe.
     
    #5 Bumble, 08.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.08.2013
    Nici84 und FrauEigensinn gefällt das.
  7. Nici84

    Nici84 Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    600
    Ich mache das genauso wie Bumble. Ich trinke nur sehr selten abends einen Shake, meistens wenn ich keine Lust habe noch etwas zuzubereiten oder nicht viel Hunger habe. Almased gibt es schon seit Monaten nicht mehr. Ich finde auch das er zum Gewicht halten abends zu viele KH hat. Da ist ein guter EW Shake besser geeignet. Aber es kann ja jeder machen wie er will :)
    Lg
     
    Tauchbine gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Stabilitätsphase , Dauer und Eiweßshakes

Die Seite wird geladen...

Stabilitätsphase , Dauer und Eiweßshakes - Ähnliche Themen

  1. Stabilitätsphase - Welche Menge an Eiweißshake

    Stabilitätsphase - Welche Menge an Eiweißshake: Hallo meine Lieben, ich war bis jetzt nur ein stiller Mitleser und hätte aber eine Frage wenn ich demnächst in die Stabilitätsphase gehe. Welche...
  2. Von der Reduktions- in die Stabilitätsphase

    Von der Reduktions- in die Stabilitätsphase: Hallo ihr Lieben Mitdiätler :) Ich habe mal eine Frage zum Thema Stabilitätsphase. Ich habe schon gesucht aber nix genaues gefunden, vll. könnt...
  3. Stabilitätsphase Almased - ein paar Fragen

    Stabilitätsphase Almased - ein paar Fragen: Hallo an Alle! Das Ende der Reduktionsphase ist in Sicht ... Nach fast 6 Monaten reicht es jetzt... Bin zufrieden mit meinem erreichten Gewicht...
  4. Rezepte für Almased Reduktion-und Stabilitätsphase

    Rezepte für Almased Reduktion-und Stabilitätsphase: :) Also Lizzy hat mich auf die Idee gebracht einen extra Thread für Rezepte aufzumachen, die besonders für uns Almas geeignet sind. Jeder der...
  5. Stabilitätsphase, wie mach ich es richtig und wie lange?

    Stabilitätsphase, wie mach ich es richtig und wie lange?: Hallo, ich befinde mich noch einige Woche in der Reduktionsphase, das ist mir schon noch bewusst. Jedoch mache ich mir Gedanken um die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden