1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen?

Diskutiere Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen? im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; An alle Sportbegeisterten! Ich hab 0 Disziplin, 0 Ausdauer und 0 Plan! Ich war noch nie Sportlich und hab keine Ahnung wie ich es angehen sollte...

  1. Sandi2203

    Sandi2203 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    123
    An alle Sportbegeisterten!
    Ich hab 0 Disziplin, 0 Ausdauer und 0 Plan!
    Ich war noch nie Sportlich und hab keine Ahnung wie ich es angehen sollte damit sich in der Richtung was ändert.

    Ins Fitnessstudio möchte ich nicht, denn da würde ich mich total unwohl fühlen und außerdem ist es im Moment Finanziell auch nicht so toll bestellt.

    Das Einzige was ich im Moment mache ist 30 min schnelles Gehen, das ist das Mindeste das ich laut Dukan Diät machen sollte und auch das mache ich nicht alle Tage!
    Nur im Urlaub letzte Woche war ich Konsequent und hatte auch einen tollen Erfolg, darum würde ich jetzt gerne so richtig loslegen, aber wie schon geschrieben 0 Plan.

    Wie kann ich es angehen das ich meinen faulen Hintern dazu bewege was zu tun?
    Was könnte ich tun, wie oft und wie lange?

    Wenn mir irgendjemand Helfen könnte wäre ich wirklich sehr dankbar!!!
     
    #1 Sandi2203, 27.08.2012
  2. Anzeige

  3. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.871
    Zustimmungen:
    21.082
    Guten Morgen,

    diese Seite behalte ich mal im Auge. Nicht weil ich helfen kann, sondern weil ich schon seit Jahren etwas suche, was mich motivierter macht...

    LG und viel Erfolg

    Sabine
     
    #2 Tauchbine, 27.08.2012
  4. Bco

    Bco Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Wie wäre es mit Seilspringen.Ich habe auch damit vor kurzem angefangen.Geht nicht so auf die Gelenke,bringt aber den Kreislauf ordentlich in gang. 30sek Springen,60sek Pause,insgesamt 10x.
    Gruß Bco
     
  5. Sandi2203

    Sandi2203 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    123
    Also für Seilspringen kann ich mich nicht begeistern, denn das wäre mir auf Dauer zu Monoton, leider!
    Ich bräuchte eher was, was Spaß macht, sich überall machen lässt und wo man nicht unbedingt eine Ausrüstung oder was sonst noch was braucht.
    Gehen ist schon ok, aber jetzt wo dann die graue Jahreszeit kommt werde ich sicher nicht im Dauerregen Spazieren gehen ... wo ich schon bei Sonnenschein zeitweise nicht meinen Hintern in die Höhe bekommen habe!
    Ich bin ein spontaner Mensch und bräuchte etwas Spontanes (gibt es so was???)

    Sind denn echt keine Sportbegeisterten in diesem Forum?
     
    #4 Sandi2203, 30.08.2012
  6. Thora

    Thora Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    68
    Hallo Sandy,
    Mir gehts wie Dir.
    Ich hoffe das ich jemanden finde mit dem ich walken kann oder Schwimmen. So 3 mal die Woche. Ich weiß nicht wo ich suchen soll. Ich bilde mir ein wenn ich verabredet bin mit jemanden der auch abnehmen will, hilft mir das. Verabredungen halte ich immer ein. Vieleicht kann man sich ja gegenseitig dazu begeistern oder eventuell auch mal überreden.

    Glaubst Du, Du findest ein oder 2 Mitsportler?
    Ich glaube nicht, das dies mit Familienangehörigen klappt. Da kann man sich zu leicht rausreden oder verschieben.

    Wenn jemand Vorschläge hat .....
    Ich bin für alles offen.
    Tschüß Thora
     
  7. Sandi2203

    Sandi2203 Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    123
    Ja, jemanden haben der mitmacht waere genau das Richtige, aber woher nehmen?
    In meinem engerem Freundeskreis sind schon sportliche Leute, mit denen kann ich aber nicht mithalten und dann kommt nur Frust auf. Ich braeuchte so Anfaenger wie ich es bin.
    Mal schauen.
     
    #6 Sandi2203, 09.09.2012
  8. Jukama

    Jukama Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Hallo Sandy 2203,

    ich habe vor Jahren mit Sport angefangen - war vorher nicht so aktiv- und habe für mich das ultimative Einstiegsrezept gefunden, ds ich auch nach längeren Pausen immer noch sehr gerne hab:

    Ein kleines Trampolin, mit nicht weicher Bespannung!

    Angefangen habe ich, weil ich meine Gelenke nicht belasten wollte. Also habe ich mir meine rhythmischste Lieblingsmusik aud einen kleinen MP3-Player runtergeladen, den habe ich mir in den BH gestopft und dann habe ich auf dem Trampolin getanzt!
    Anfangs eher wie ein gestrandeter Wal mit Rhythmusgefühl, später sind die Bewegungen schon intensiver geworden (twisten und leicht hüpfen), aber IMMER hatte ich sehr viel Spass dabei.

    Vielleicht was für Dich?

    Liebe Grüsse Juki
     
  9. Jukama

    Jukama Mitglied

    Dabei seit:
    06.09.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    11
    Und noch was:
    Als dann einige Kilogramm weg waren, habe ich zu joggen begonnen. Und obwohl ich dachte, ich halte keine 3 Minuten durch, konnte ich bereits beim ersten Mal eine halbe Stunde durchlaufen!
    Das hat mich extremst motiviert. Das ganze Gehimnis dahinter: Du musst versuchen, so LANGSAM wie möglich zu laufen. Und immer wenn Du denkst, das halte ich nicht aus, dann musst Du noch LANGSAMER laufen, das geht soweit, dass Du das Gefühl hast, Du würdest jetzt gleich stehen.

    Mich hat das überglücklich gemacht.

    Hierzu brauchst Du nur ein paar gute Laufschuhe und eine Strecke, die Dir gefällt. Anfangs kannst Du immer die gleiche Strecke laufen, glaub mir irgendwann wirst Du so mutig, dass die sportlichen Leute in Deiner Umgebung Dich einladen werden, mit ihnen was zu tun UND DU FÜHLST DICH DANN NICHT MEHR UNTERLEGEN!

    Ich wünsche Dir, dass Du das Richtige finden wirst und drück Dir die Daumen.

    Liebe Grüße Juki
     
    1 Person gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Wie man immer wieder lesen kann und aus Erfahrung, kann ich Zumba empfehlen. Das gibt es als DVDs oder auch für die Wii. Man kann das bei jedem Wetter zu Hause im stillen Kämmerlein anwenden. Es macht riesigen Spaß, kostet ganz schön Kraft und verbraucht einiges an kcal!
     
    #9 Abnehmen Gast 75359, 09.09.2012
    1 Person gefällt das.
  12. zaza

    zaza Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    53
    Die Wii kann ich da auch nur wärmstens empfehlen.
    Active Sport und Sport plus machen richtig Laune und sind eigentlich nicht schwer durchzuhalten. Da gibt es Level für jeden Trainingsstatus. Hab da mit einfach angefangen und bin mittlerweile bei intensiv. Und wenn ich nicht viel Zeit habe mache ich wenigstens ein paar Gleichgewichts- und Yogaübungen. Das dauert nur 10 min und die hat man, wenn man ehrlich ist immer.
    Ansonsten ist Nordic Walking eine tolle Alternative. Das geht auch alleine mit Musik im Ohr :-)
    Zu zweit macht natürlich immer mehr Spaß, vor allem weil die Kalorien die durchs lachen abtrainiert werden mindestens doppelt zählen :)
     
Thema:

Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen?

Die Seite wird geladen...

Sportmuffel möchte Sportlich werden! Wer kann Helfen? - Ähnliche Themen

  1. Alma-Sportmuffel werden aktiv

    Alma-Sportmuffel werden aktiv: Ich hab mal diesen Thread eröffnet weil ich hoffe, dass ich mich und Andere dazu ermuntern kann etwas mehr sportliche Betätigung in den Alltag...
  2. Sportmuffel

    Sportmuffel: Hallo ihr Lieben, ich habe jetzt auch mit SIS angefangen, bin aber ein ausgesprochener Sportmuffel. Gibt es eigendlich Erfahrungswerte ob man...
  3. Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen

    Powerfrau über 60 möchte gern weiter abnehmen: Hallo, ich bin die Martina, 60 Jahre, bin seit vielen Jahren sehr zufrieden verheiratet und habe drei erwachsene Töchter und sieben Enkelkinder....
  4. Ich möchte auch abnehmen

    Ich möchte auch abnehmen: Ich bin Lena, 38 Jahre alt und habe mich hier angemeldet um mein starkes Übergewicht abzubauen. Ich wiege bei 1,60 m Körpergröße ca. 125 kg, das...
  5. Möchte unbedingt abnehmen

    Möchte unbedingt abnehmen: Hallo, ich wiege 140kg und muss unbedingt abnehmen . War auch bereits im Bodymed Center Habe auch 18kg auf damals 100kg abgenommen Aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden