1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Soja und Kohlehydrate morgens

Diskutiere Soja und Kohlehydrate morgens im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich habe hier nun schon öfters gelesen, dass in den Müslis morgens Sojamilch zum Einsatz kommt. Oder auch mal ein Sojagurth gegessen wird....

  1. luna

    luna Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe hier nun schon öfters gelesen, dass in den Müslis morgens Sojamilch zum Einsatz kommt. Oder auch mal ein Sojagurth gegessen wird.

    Soja ist ein sehr konzentriertes Eiweiß. Aus meiner langjährigen Trennkostzeit weiß ich, dass man es nicht mit Kohlehydraten kombinieren sollte, eben weil das die Verdauung sehr belastet und stark verlängert.

    Deshalb müsste das ja eigentlich morgens genauso wenig erlaubt sein, wie tierisches Eiweiß. Das tierisches Eiweiß noch länger in der Verdauung braucht, ist mir schon klar. Dennoch behindert auch die Kombi Soja und KH den Verdauungsprozess.

    Ich habe noch nicht so ganz verstanden, wieso hier zwischen diesen beiden konzentrierten Proteinen unterschieden wird und womit das zusammen hängt. Bitte um Aufklärung...:)

    LG, Luna
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Soja und Kohlehydrate morgens. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Das geheimnis liegt darin, das Soja ein pflanzliches Eiweiss und kein tierisches Eiweiss ist.

    Morgens kannst du eigentlich alles essen, was Vegetarisch ist.

    Gruß
    Bernd
     
  4. luna

    luna Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernd,

    die Unterschiede sind mir schon klar. Nur habe ich lange Jahre gelernt, dass Eiweiß, egal welcher Herkunft NICHT mit KH kombiniert werden darf, um die Verdauung nicht zu behindern.

    Das dies bei pflanzlichem Eiweiß nun ganz anders sein soll, ist mir neu! Läuft da ein anderer Verdauungsvorgang ab?

    LG,
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Ja. Die Insulintrennkost ist nicht mit herkömmlichen Trennkostsorten zu vergleichen.

    Hier sind pflanzliche Produkte wie Soja auch morgends erlaubt. Es sind ausschliesslich tierische Eiweisse morgens tabu.

    Das tierische Eiweiss solltest du dann abends zu dir nehmen.

    Gruß
    Bernd
     
  6. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Das sieht in der Tat auf den ersten Blick widersprüchlich aus. Aber zum Frühstück ist definitiv pflanzliches Eiweiß erlaubt. Sonst wären auch Müsli und Haferflocken verboten.

    Warum ist das so? Nun, die Wirkzusammenhänge sind ein wenig kompliziert.

    Einerseits lockt tierisches Eiweiß und Kohlenhydrate zusammen deutlich mehr Insulin. Das liegt daran, dass tierisches Eiweiß für den Körper hochwertiger ist und durch die Kohlenhydrate wird das Eiweiß noch höherwertiger. Das will sich der Körper sichern und schüttet daher noch mehr Insulin aus. Es gibt aber noch einen weiteren Wirkzusammenhang, der in den SiS-Büchern nicht herausgestellt wird, weil das die Materie noch komplexer machen würde. Tierisches Eiweiß kommt im Regelfall leider nicht allein daher, sondern ist immer mit tierischen Fettsäuren kombiniert (jedenfalls in Fleisch, Fisch, Käse, Milch und Milchprodukten). Und diese tierischen Fettsäuren haben die unangenehme Eigenschaft, dass sie, sofern sie in die Zellen mittels Insulin gequetscht werden, sich unter die restlichen Insulinrezeptoren legen und diese blockieren. Passiert das, hat man einen Typ 2 Diabetiker. Und genau darum geht es in SiS auch. Nämlich diesen Druck von der Zelle zu nehmen.

    Auch in der Urnahrung, die aus irgendwelchen Gräsern und sonstigem Grünzeug bestand, war pflanzliches Eiweiß enthalten. Damit kann der Stoffwechsel sehr gut umgehen.

    Gruß
    Thobie
     
  7. Chrismarie

    Chrismarie Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thobie,

    ich bin neu im Forum und auch ich hatte mir die Frage gestellt mit dem tierischen und dem Pflanzlichen Eiweiß.
    Vielen Dank, für die gute Erklärung. Ich ernähre mich seit 1,5 Wochen nach "Schlank im Schlaf" und habe ca. 1,5 kg mittlerweile verloren. Mache aber zusätzlich noch -Sport, was mir sehr gut tut. Ich fühle mich sehr wohl und habe abends, obwohl ich immer eine ordendliche Eiweißnahrung zu mir nehme, nie das Gefühl, einen schweren Magen zu haben und kann hervorragend schlafen. Morgens esse ich entweder einen riesigen Berg Müsli mit selbstgemachtem Sojajoghurt oder 3 Brötchen mit Nutella und Banane oder Brotaufstrichen.Ich bin immer satt und hatte bis jetzt noch nie ein Hungergefühl. Diese Nahrungsweise begeistert mich total.
    Liebe Grüße Chrisnmarie
     
    #6 Chrismarie, 27.02.2010
  8. Anzeige

Thema:

Soja und Kohlehydrate morgens

Die Seite wird geladen...

Soja und Kohlehydrate morgens - Ähnliche Themen

  1. Kaffee mit Sojamilch?

    Kaffee mit Sojamilch?: Hallo, ich beginne morgen mit meiner Turbophase. Kann es kaum abwarten und bin schon bisschen nervös. Darf ich etwas Sojamilch zum Kaffee nehmen?...
  2. Sojanudeln aus Unwissenheit verzehrt

    Sojanudeln aus Unwissenheit verzehrt: Hallo Ihr Lieben, heute habe ich mir ein Gericht mit Sojanudeln und Gemüse gemacht. Das war sooo lecker! HINTERHER hab ich auf der Nudelpackung...
  3. Magermilch oder Sojamilch?

    Magermilch oder Sojamilch?: :) Hallo ihr Dukaner Ich wende mich mal wieder mit einer Frage an euch.. welche Milch verwendet ihr grundsätzlich? Magermilch mit ca 0,5 %...
  4. Sojamilch zwischendurch

    Sojamilch zwischendurch: Darf ich Kaffee mit Sojamilch zwischen durch trinken???
  5. Sojamehl

    Sojamehl: Hallo Ihr Lieben, am Samstag beim Einkaufen wollte ich eigentlich Maismehl kaufen, weil ich irgendwo ein Rezept gelesen habe damit. Aber mir ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden