1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

SiS-Variation bei pfeffersalz

Diskutiere SiS-Variation bei pfeffersalz im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Servus miteinander...ich mache jetzt seit knapp 3 Wochen SiS in einer leicht abgewandelten Form und habe bereits 1,5kg abgenommen. Damit ich einen...

  1. pfeffersalz

    pfeffersalz Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Servus miteinander...ich mache jetzt seit knapp 3 Wochen SiS in einer leicht abgewandelten Form und habe bereits 1,5kg abgenommen. Damit ich einen besseren Überblick über mein Essverhalten bekomme schreib ich es jetzt immer wenn es geht auf!!!
    Jetzt mal das von den letzten 3 Tagen:

    Donnerstag, 16.8.12

    Früh:
    2 Scheiben Vollkorntoast und eine Scheibe Vollkornbrot mit Marmelade und einen Teelöffel Margarnine (für alle 3 Scheiben)
    eine Banane
    eine Tasse Kaffee mit einem Teelöffel Milch

    Mittags:
    Nudeln mit Putenbrust und Tomatensoße, ein Activia Joghurt, Apfel, Pfirsich

    Abends:
    Einen Teller Spinat und ein Spiegelei

    Freitag, 17.8.12

    Morgens:
    s.o.

    Mittags:
    Vollkornnudeln mit Arabiata-Soße und Wolfsbarschfilet
    leider 4 Activia-Joghurts, abends dann Durchfall |(, deswegen

    Abends:
    Salzstangen

    Samstag, 18.08.12

    Morgens:
    Cornflakes mit Reisdrink

    Mittags:
    Spinat-Käse Börek

    Abends:
    Zucchini mit Kabeljaufilet und ein Eiweißshake


    soweit erstmal. Ansonsten kurz zu meinem Sportverhalten:
    ich gehe 3-4 mal in der Woche ins Fitnessstudio, mache 40 Minuten Cardio und Krafftraining oder Cardio und einen Kurs. Ich arbeite als Tanzlehrerin, deshalb spare ich mir den zusätzlichen Sport. Das wäre sonst zu viel denke ich.

    8)
     
    #1 pfeffersalz, 18.08.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SiS-Variation bei pfeffersalz. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Hallo,

    hatte dir schon in deinem anderen Thread geantwortet. Insgesamt sieht dein Essensplan schon ganz gut aus - bis auf die Abendmahlzeit. Gerade da ist es wichtig, ausreichend Eiweiß zu dir zu nehmen. Ein Ei ist zu wenig, Eiweiß ist ganz wichtig zur Fettverbrennung.

    Lies dich doch hier nochmals schlau:
    http://www.abnehmen-aktuell.de/diaet-schlank-schlaf/610-schlank-schlaf-ueberblick.html

    Und hier noch ein paar Fakten:

    Morgens Kohlenhydrate, keine tierischen Eiweiße
    Menge für Frauen:
    100g bei BMI über 30
    75g bei BMI unter 30

    Mittags Mischkost
    Menge für Frauen:
    100g bei BMI über 30
    75g bei BMI unter 30

    Abends Eiweiß
    (max. 15g Kohlenhydrate)
    Eiweiß gesamt pro Tag: min. 0,8g bis max. 2,0g pro Kilo Körpergewicht
    davon abends mindestens BMI x 1,5
    abends ist Alkohol erlaubt, muss allerdings eingerechnet werden

    Fett gesamt pro Tag: Pro Kilogramm Normalgewicht (nicht aktuelles Gewicht) 1g Fett am Tag,
    verteilt auf die drei Mahlzeiten, mindestens 60g
    abends maximal 20g

    5 Stunden Pausen zwischen den Mahlzeiten (4-6 Stunden sind toleriert)


    Gruß,

    Anni
     
  4. pfeffersalz

    pfeffersalz Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    cool, danke...wie bekommt man denn den Ticker da hin???
     
    #3 pfeffersalz, 18.08.2012
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hi,

    Warum machst du den eine Variation von SIS?
    Hat das einen tieferen Sinn?
     
    #4 Nurse74, 18.08.2012
  6. pfeffersalz

    pfeffersalz Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    also ich sage Variation, weil ich mich nicht an die sportl. Vorgaben halte(n kann) und, weil ich das mit den 5 Stunden Pause nicht so gut schaffe. MAl wird es mehr, mal weniger. Ich weiß nicht, wie genau man sich an diese Regeln halten muss, deswegen sag ich Variation. :D
     
    #5 pfeffersalz, 19.08.2012
  7. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hi,
    nach dem ich nun deinen Ticker sehe würd eich spontan sagen zu wenige KH morgens undmittags und am abend zu wenige EW BMI x 1,5 ist Pflicht.
    Wenn du am morgen und am mittag zu wing KH isst, ist das warscheinlich der Grund warum du die 5 Stunden nicht aushälst.
    Witer gutes gelingen
     
    #6 Nurse74, 19.08.2012
  8. pfeffersalz

    pfeffersalz Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    So, Tagebuch-Nachtrag für Freitag:
    Meine Tochter hat beschlossen um 3h aufzuwachen und bis 5h nicht mehr einzuschlafen. Da hatte ich leider ne Futterattacke :@ es gab Salzstangen...

    Samstag, 19.08.12

    Früh:
    Seifenbacher Müsli mit Reisdrink

    Mittag:
    Reis mit Karotten und Fischfilet

    Abends:
    Döner ohne Brot und einen Ayran

    Nochmal Abends:
    3 EL Magerquark mit bissel Eiweißpulver
    (das ist so mein Problem...ich hab immer, wenn das Kind schläft soooooooooooooo Lust zu essen!!!
    Jetzt waren wir heute den ganzen Tag am See und im Wasser und ich hab es bis auf 5 kleine Brezeln geschafft nicht zu snacken. Es gab Frühstück um 8h, Mittagessen um 13h und Abendessen um 18.30h...klar hab ich dann um 22h wieder hunger...oder? Wie löst ihr das? )
     
    #7 pfeffersalz, 19.08.2012
  9. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Ein EW "Notfall Snack" Ein Stück Hartkäse, ein Ei hart gekochtes ,1 Becher Hüttenkäse, Quark
    den kann man auch prima Süß machen z.B. Süßstoff Backaroma oder mit Zirtonen Saft oder mit Zimt usw.

    Ich kann es nur nochmal schreiben Du isst zu wenig. Siehe mein Beitrag von oben.
     
    #8 Nurse74, 19.08.2012
  10. Anzeige

  11. pfeffersalz

    pfeffersalz Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    3
    super Nurse, danke!!!
    ich habs heute gleich beim Frühstück umgesetzt!!!
    Läuft das dann so, dass man mit schwindendem BMI auch weniger zu sich nimmmt?
    und herzlichen Glückwünsch zu deinen 11,2 kg!!! da kann ich nur sagen: WOW !!!
     
    #9 pfeffersalz, 20.08.2012
    1 Person gefällt das.
  12. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    958
    Das ist, weil du dich bei den Mahlzeiten nicht ausreichend ernährst (s.unten), da bin ich fast sicher. Hast du denn eine Waage, mit der du die Lebensmittel exakt abwiegst und dann aufaddierst? Das ist wichtig, weil man beim Schätzen meist zu niedrig liegt. Und dann aus erlaubten drei Mahlzeiten vier macht - und schon ist alles durcheinander. Ich rate zur exakten Einhaltung, Mindestmenge an Kohlenhydraten, Eiweißen und Fetten, 4-6 Stunden Pause, 3 Mahlzeiten (nicht 2 und nicht 4).

    Es kann schon mal sein, dass man mal schwach wird, da sollte man sich nicht geißeln, aber ich kann mir genau vorstellen was bei dir passiert - du schiebst dir nächstens Salzletten rein und natürlich hast du dann beim Frühstück keinen richtigen Hunger und isst nicht ausreichend. Das wird zum Tefelskreis, den musst du durchbrechen. Versuche doch einfach mal 2-3 Tage konsequent richtig hart zu bleiben - ich bin sicher, dann bist du im Rhythmus drin. Danach gibt es keine Hungerattacken mehr, dann kannst du standhaft bleiben, ohne dass es ein großes Opfer ist. Das musst du aber auch wollen - mit aller Konsequenz.

    Gruß,

    Anni
     
    1 Person gefällt das.
Thema:

SiS-Variation bei pfeffersalz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden