1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

SiS, nun fange ich auch an...

Diskutiere SiS, nun fange ich auch an... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Tja, wie so einige hier möcht ich auch etwas an meinen Problemstellen arbeiten, damit dies gelingt, muss ich also erstmal etwas an meiner...

  1. Arabesque

    Arabesque Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Tja, wie so einige hier möcht ich auch etwas an meinen Problemstellen arbeiten, damit dies gelingt, muss ich also erstmal etwas an meiner Ernährungsschraube arbeiten und stellte gleich heute fest, das wird schwer, sehr schwer werden *seufz*

    Ich wiege zur Zeit (wenn meine Waage nicht lügt) 84kg und bin 1.78m groß, also habe ich einen BMI von 26,5. SiS klingt nett, aber ich muss noch sehr, sehr viel lernen, auch habe ich die Bücher noch nicht hier und bisher nur so nebenbei im Netz gestöbert, aber jede Reise beginnt mit einem Schritt :-)

    Mein Frühstück war noch garnicht SiS geeignet, aber verschweigen möcht ich es nicht:
    4 Scheiben Weltmeisterbrot belegt mit wenig Fettarmer Magarine, Putensalami und Jagdwurst

    Zum Mittag hat sich meine Große Salat mit Rostbratwürstchen und Knobibrot gewünscht
    Für mich gab es also Feldsalat mit Paprika (rot und grün), Salatgurke und Salat-Kräuter von Maggi, dazu marinierte Putenbrust, zwei Stk. Knobibrot rochen sehr verführerisch

    Jetzt zum Abend gab es Rest Salat mit Hähnchenbrust Streifen

    Insgesamt hab ich zuviele Fette, viel zu wenig KH zu mir genommen, nur der Eiweißgehalt heut Abend stimmte aber darf ich auch am Mittag Eiweiß zu mir nehmen? Ich lerne noch *seufz*
    Brennwert: 1368 kcal, Fett 69g, 88,3g KH und 99,3g Eiweiß

    Sportlich betätigt hab ich mich auch, ich bin heut Abend eine dreiviertel Std. geritten, dazu habe ich dann sogar noch die Box gemistet. Ich vermeide schon länger den Fahrstuhl auf Arbeit (vierter Stock) und gehe stramm statt zu schlendern

    So, das war der erste Tag auf einer langen Reise

    LG
    Arabesque
     
    #1 Arabesque, 19.01.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: SiS, nun fange ich auch an.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Morgen Arabesque,

    warte es ab, wenn Du die Bücher hast, wird Dir vieles klarer und Du kannst auch besser mit Mengen jonglieren.

    Stimmt KH waren zu wenig und zum Mittag darfst Du Eiweiss.

    Frühstück war falsch, aber das hast Du selbst schon gut erkannt.

    So, jetzt muss ich aber los. ..
     
  4. shyangel

    shyangel Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    243
    Hallo!

    Theoretisch klingt das doch alles schon sehr gut :) Und vorallem hast du deine Fehler selbst gesehen.

    Morgens NUR KH - also Wurst und Käse bitte vom Tisch ;)
    Mittags darfst du ALLES essen, Mischkost eben... Und dabei bitte auf deine KH Menge kommen
    Und dein Abendessen klag doch super

    So schwer ist das nicht - paar Tage eingewöhungsphase und schon klappt das :)
     
    #3 shyangel, 20.01.2012
  5. Arabesque

    Arabesque Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr zwei...schööön, schon Mitleser *freu*

    Ich hatte mich ja erst zum Mittag hin soweit eingelesen, das ich erst gestern mit dem richtigen Frühstück anfangen konnte :-)
    Allerdings hab ich doch noch arge Probleme mit dem SiS System *seufz* Die KH Angaben sind einfach zu wenig, ich hatte gestern ein richtiges SiS Frühstück

    150g Weltmeisterbrot mit ganz dünn aufgestrichener Olivenmagarine und dazu Honig und Marmelade
    KH 76,2 ( ein bissl drüber) insgesamt hab ich 1,5l Wasser auf Arbeit getrunken, normal lieg bei einem halben bis dreiviertel L :-)
    Allerdings hatte ich nach 3Std. einen "kleinen" Kreislaufzusammenbruch, ich war total unterzuckert :-( Schweißausbruch, zittern, Übelkeit etc. Tja, mein Mann war zum Glück dabei und hat mich mit einer halben Möhre wieder "zusammenflicken" können *seufz* gut ging es mir danach allerdings immer noch nicht

    Zum Mittag gab es dann Tomatensuppe mit Reis und Hackklöschen, als Nachtisch Schokopudding
    KH 74g
    ABER die Portion war soooo klein, das ich echt dacht, ich werde nie satt, hab dann noch Gurke gegessen, aber satt war echt was anderes und ich wünschte mir nur die Zeit herbei wo ich wieder essen darf *quengel* ;) Selbst meine Kinder durften mehr essen als ich?

    Abendessen im Grunde das selbe wie gestern, nur statt Hähnchenstreifen gab es Pute zum Salat :-) *lekka* Mit dem einhalten der Abendbrotmahlzeit hab ich gestern am wenigsten Probleme gehabt, hat mir total geschmeckt und danach war ich auch satt

    Also KH Wert und den Eiweiß nett eingehalten, aber gut ging es mir dabei nicht... Ich fühlte mich wackelig, schwach und komischerweise auch total aufgeschwemmt. Sport hab ich dann auch gelassen... hatte Bammel doch noch aus den Latschen zu kippen

    Gestern habe ich das Buch Power Plan abgeholt und dort ist Dr. Pape garnicht auf den BMI eingegangen und den dazu passenden KH Wert, kann das sein oder habe ich was überlesen? Vielleicht sollte ich die KH Angaben etwas erhöhen für mich? Zumindest für den Anfang?
    Heut morgen habe ich dann auch mal einen KH von 95 zu mir genommen und es geht mir total super, ich bin fit, war schon sporten und gleich gehts noch ne rieeesen Runde mit dem Wuff, stramm maschieren

    Ist doof, überall hab ich gelesen, das alle satt werden, die Portionen toll groß sind und mir gehts schlecht mit der Größe, irgendwas muss ich noch falsch machen *seufz*

    Zum Frühstücken auf Arbeit werd ich mal Knäcke probieren, vielleicht passt das besser. Leider hatte ich kein Gemüse dabei, werd ich nun auch immer im Bürokühlschrank deponieren

    Jaja, ich sehe schon, mein Weg wird ein weiter sein :-)
    LG
    Arabesque
     
    #4 Arabesque, 21.01.2012
  6. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hallo Arabesque,

    wieviel Fett hattest Du zu den Mahlzeiten? Wenn Du zum Frühstück mehr Butter auf das Brot schmieren würdest, würde der Insulinspiegel nicht zu schnell steigen und Du könntest länger satt bleiben.

    So um die 60g Fett darf man ja am Tag, gerne morgens und mittags mehr als abends.

    Führst Du in fddb ein Ernährungstagebuch? Da kannst Du dann die Nährwertmengen gut kontrollieren, vielleicht brauchst Du ja wirklich mehr KH?
     
  7. Arabesque

    Arabesque Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen Weiwei,

    jaaa, dieses Tagebuch bei fddb hab ich mir auch angelegt, damit fällt es mir doch recht einfach die Mengen einzuhalten :-)
    Das mit der Magarine werde ich mal ausprobieren, allerdings liege ich bei 60g pro Tag und habe morgens auch um und bei 15g, mmh, nee, heut morgen war der Aufstrich sogar noch etwas weniger und ich hatte nur 10g Fett, also werde ich da mal ansetzten

    Gestern das Mittagessen hatte ich wieder mehr KH als ich sollte, lag bei 95g, war dasselbe Essen wie am Vortag, nur zum Nachtisch gab es 1,5Waffeln
    diesmal war ich wirklich satt und konnte die Zeit bis zum Abendbrot relativ gut überstehen, die 5Std. waren zwar laaaaang (vorallem da meine Family Waffeln gegessen hat *bääh*) aber mir ging es nicht schlecht

    Abendbrot gab es wieder Salat, ich glaub davon kann ich nie genug bekommen *freu*

    KH Wert, Eiweiß und Fett waren soweit im grünen Bereich (wenn ich mal nicht von 75g KH ausgehe)

    Frühstück war wieder lecker, allerdings mit einem höherem KH Wert, also 99g, allerdings ging es mir wieder super damit. So ungefähr nach 3Std. bekam ich nen kleinen "Schwächeanfall" aber ich war unterwegs und ablenkt, deswegen konnte ich das sehr gut überbrücken *freu*

    Zum Mittag gab es
    Blumenkohl mit Kartoffeln und Hackbraten, dazu helle Soße *jammi* als Nachtisch gabs mal wieder Schokopudding, damit hab ich genau 75g KH zu mir genommen und war/bin mehr als satt, mal schauen ob ich damit bis zum Abendessen komme, wo es heute Eiersalat geben soll, das Rezept ist hier aus dem Forum und ich bin schon sehr gespannt :-)

    Ich denke, ich lass es morgens erstmal bei einen KH Wert von 95g, bzw. das mit der Magarine werde ich mal testen, ansonsten werd ich mich langsam von den 95g auf 75g runterhangeln, damit es meinem BMI Wert angepasst ist
    Die 5Std. Esspause werden ja sicherlich auch bald kein Problem mehr sein, aber ich muss schon sagen, auch wenn ich noch gaaaanz am Anfang stehe, aber ich bin doch schon etwas stolz auf mich :-) wenn ich sonst an die ganzen Zwischenmahlzeiten denke, klappt das schon richtig gut und nun bin ich gespannt, was meine Waage in einer Woche sagt...

    Was mit aufgefallen ist, das ich jeden Tag weniger Kalorien zu mir nehme als das ich brauche, ist das eigentlich gut oder schlecht???

    GLG
    Arabesque
     
    #6 Arabesque, 22.01.2012
  8. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Guten Morgen Arabesque,

    Du solltest schon eine negative Energiebilanz haben, sie muss zwischen Grundumsatz und Gesamtumsatz liegen. Isst Du weniger als den Grundumsatz (das ist das was der Körper braucht, wenn Du Dich nicht bewegen würdest), würde sich Dein Stoffwechsel herunterfahren und Du bräuchtest auf die Dauer immer weniger Energie. Isst Du mehr als Gesamtumsatz würdest Du nicht abnehmen.

    Ich habe ja einen recht niedrigen BMI, will auch nur Gewicht halten, und komme mit 75-80g KH pro Frühstück und Mittag gut zurecht. Ist es mehr, fühle ich mich voll gefressen.

    Wenn Dich die reinen KH-Frühstücke nicht über die 5h satthalten, kannst Du die Brote auch mit pikanten Aufstrichen (aber nur rein pflanzlich, z.B. Tofucremes) und Tomaten, Gurken, Paprika belegen. Du darfst dann mehr Brot essen, denn die Aufstriche enthalten weniger KH als Marmelade.
    Manche belegen ihr Brot auch mit Bananenscheiben.
    Sogar Gänseschmalz ist laut Dr. Pape ok.

    Ganz wichtig ist auch, keine Kuhmilch im Kaffee! Die Kombination von tierischem Eiweiss und KH lässt den Insulinspiegel wieder hochschnellen. Ich habe mich schon gut an den Geschmack von Sojamilch gewöhnt.

    Wenn es geht nimm lieber Butter aufs Brot, Margarine ist ein Kunstprodukt.
     
  9. Arabesque

    Arabesque Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen!Gut zu wissen, das mit dem Kalorienwert, also liege ich da auch richtig *prima*Ah, Kaffe trinke ich nicht, also das immerhin :-) Sojamilch wollte ich mir aber mal anlachen, wegen dem MüsliOhje, ich muss aber noch viel lernen! Dabei hab ich doch gedacht, ich tu was gutes wenn ich die teure Olivenmagarine nehme, aber gut, wenn Paket alle, hol ich ButterDie Rezepte für die Aufstricke hier im Forum wollte ich mir auch mal anschauen, damit das Frühstück nicht zu eintönig wirdHeute gab es also Knäcke mit Honig und mit Gurke auf Olivenmagarine dazu noch ein Stück Gurke in die HandInsgesamt ein KH von 85g, mal sehen ob ich damit über die Runde komme, bin aber sehr optimistisch eingestimmt :-)Was mir auffällt, ist, das ich ganz viel ans Essen denken muss, gerade Abends habe ich noch extremen Hunger und gehe mit knurrendem Magen ins Bett, aber ich denke, das ist nur eine Gewohnheitssache, oder? Schwach geworden bin ich aber nicht *freu* ich möcht ja unbedingt abnehmen! Vorallem habe ich eine Problemhaut und erhoffe ja auch, dass die etwas besser wird, wenn ich mich gesünder ernähre *zwinker*LGArabesqueLGArabesqueGurke habe ich mir heute auf Knäcke gelegt, sehr lecker. Knäcke hat ja allgemein sehr wenig KH, prima :-)
     
    #8 Arabesque, 23.01.2012
  10. Anzeige

  11. Weiwei

    Weiwei Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2011
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    1.401
    Hallo,

    wird schon, Du bist auf dem richtigen Weg. Gut, dass die Zwischensnacks Dir nicht so sehr fehlen.
    Wenn Du abends noch Hunger hast, kann es sein, dass du zu wenig Eiweiss hattest? Du musst mindestens BMI*1,5 g abends essen.
    Also so ein ordentliches Stück Hähnchenbrust oder Putenschnitzel zum Salat, muss drin sein.
     
  12. Arabesque

    Arabesque Mitglied

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie ist die Antwortfunktion auf Arbeit nicht so dolle, wie schaut denn der Text aus??? Eigenartig |(

    Mmh, das wird es wahrscheinlich sein, mit dem Eiweiß, da werd ich nochmal drauf achten...

    Heute Mittag gab es dasselbe von gestern, allerdings ohne Nachtisch, dafür mehr Kartoffeln, KH wieder 75g und mir gehts prima, ich bin satt*jubel* Auch die Zeit bis zum Mittag ging heut schon viiiel besser als die letzten Tage
    Scheinbar benötige ich nur Morgens etwas mehr KH, mal sehen wie ich das einpendeln kann

    Hach, alleine das ich schon was tue und nicht schwach geworden bin, spornt mich schon total an :-)
     
    #10 Arabesque, 23.01.2012
Thema:

SiS, nun fange ich auch an...

Die Seite wird geladen...

SiS, nun fange ich auch an... - Ähnliche Themen

  1. wer hat auch am 05.01.2014 angefangen???

    wer hat auch am 05.01.2014 angefangen???: Hallo ihr Lieben da draußen.. Ich hab mir überlegt, vielleicht kann man ja ne Art Gruppe machen...mit allen die am 5.1 den Kilos den Kampf...
  2. blutige SiS anfängerin brauch tipps

    blutige SiS anfängerin brauch tipps: Hallo zusammen! Nach dem ich jetzt schon einiges gelesen habe und das buch für berufstätige habe, hab ich mich heute früh entschlossen es einfach...
  3. Ich vertrau euch allen und fange jetzt auch an,

    Ich vertrau euch allen und fange jetzt auch an,: Ich hab das Buch gelesen und es hat mich überzeugt, ich esse sehr gern Fleisch, trinken ist auch kein Problem und da sollte es doch klappen, auch...
  4. so, nun werd auch ich anfangen zu schreiben... :-)

    so, nun werd auch ich anfangen zu schreiben... :-): halli hallo... also, jetzt hab ichs auch angepackt!!! seit jahren versuch ich es vergeblich, da ich nie wirklich durchgehalten habe, aber jetzt...
  5. Anfänger braucht Hilfe

    Anfänger braucht Hilfe: Hallo, wir wollen diese Woche mit Schlank im Schlaf beginnen und hätten da auch gleich mal eine Frage. Reicht 1 Salat (gemischte Salate der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden