1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

SiS - Milch wirklich "Eiweiß"?!?!?!

Diskutiere SiS - Milch wirklich "Eiweiß"?!?!?! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo und guten Morgen, ich habe da mal eine Frage; kann aber über Suchfunktion keine Antwort finden... Es geht um die Milch. Ich lese...

  1. Coco1961

    Coco1961 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen,

    ich habe da mal eine Frage; kann aber über Suchfunktion keine Antwort finden...

    Es geht um die Milch. Ich lese immer, dass Milch Eiweiß sein soll; morgens zumMüsli soll man Sojamilch nehmen; bloooooos keine Kuhmilch.

    Nun habe ich mal fettarme Milch mit 1,5% Fett und entrahmte Milch mit 0,1% Fett auf Eiweiß und Kohlehydrate "untersucht - mit dem Ergebnis: Es sind etwas mehr Kohlehydrate (4,9g/100ml) in der Milch als Eiweiß (3,4 g(100ml)!!!

    WARUM ist Milch dann Eiweiß und darf NICHT zu Flakes oder Müsli gegessen werden???

    Weiß das jemand???

    Einen schönen Tag und
    viel Erfolg beim Abnehmen, Coco1961:bye:



     
    #1 Coco1961, 18.02.2010
  2. Anzeige

  3. luna357

    luna357 Mitglied

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    1.224
    Zustimmungen:
    22
    Hi,

    es geht einfach nur grundsätzlich darum, daß tierisches eiweiß enthalten ist, was man morgens nunmal nicht soll. das hat gar nix mit der Menge der KH zu tun. :)
     
    #2 luna357, 18.02.2010
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Anbei ein Auszug aus dem Überblick SiS:

    Was darf ich morgens essen?

    Morgens ist Vegetarische Kost angesagt !

    Das heisst, keine Wurst,Käse ect. auf Brot oder Brötchen.

    Erlaubt sind hier alle Sorten an Brot,Brötchen,sowie Obst oder Müsli/Cornflakes.Letzteres aber nur in Verbindung mit Fruchtsaft oder Sojamilch.Ja, Sojaprodukte sind morgens erlaubt.

    Warum?

    Morgens braucht der Körper schnellverwertbare Energie.Kohlenhydrate liefern diese. Würde mann hier Eiweissprodukte zu sich nehmen, würde man wahrscheinlich gerade in der Zwischenzeit von morgens bis mittags den "Hungertot" sterben.

    Stellt euch die Fettzelle wie einen kleinen Sack zwei Öffnungen vor.Oben kommt der Brennstoff rein.Unten setzen sich die KH's in die zweite Öffnung und machen Platz wenn der Körper signalisiert "ich brauche Power".

    Das Eiweiss allerdings (darum abends) würde hier die KH's wie einen Korkenzieher aus diesem Pfropfen ziehen,und alle Energie würde sofort zu Wärme verbrannt werden.Somit wären die Speicher,die bis mittags halten sollten,sofort verbrannt,und der Hunger kommt.

    Abends sollte dies geschehen,damit nichts über Nacht in den Speichern bleibt,sondern in Wärme verbrannt wird.Was dann noch an Brennstoff fehlt,wird sich dann Nachts aus den restlichen "Angesetzten" Fettzellen geholt (Schlank im Schlaf).


    Gruß
    Bernd
     
  5. Coco1961

    Coco1961 Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :lob: ... aaaaaaaaaaaah - jetzt verstehe ich!!! Bisher habe ich aus "finanztechnischen" Gründen auf den Kauf des Buches verzichtet und mich hier im web versucht schlau zu machen...

    Nun raffe ich es aber mit der Milch am Morgen - DAAAAANKE dafür, Coco1961:bye:
     
    #4 Coco1961, 18.02.2010
  6. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Evtl solltest Du mal "Geiz ist geil" lassen und die 20 Euro für ein Buch in Deinen Körper investieren

    Ist gut investiert...die Lebensmittel, die man sich so alle eingeworfen hat sind teurer gewesen!
     
    #5 larsson, 18.02.2010
  7. OliverO

    OliverO Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    17
    und bei ebay und Amazon kriegt man gebrauchte Bücher auch für ein paar Euro (natürlich NICHT viel) weniger als 20 Euro
     
    #6 OliverO, 18.02.2010
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    deine schlussfolgerung ist leider vollkommen falsch. es gibt bei Schlank im Schlaf keine nahrungsgruppen, wie in vielen diäten. es geht immer um die einzelwerte der nährstoffe.

    es ist vollkommen unerheblich, wieviel KH die Milch enthält und ob das mehr oder weniger ist als eiweiss. entscheidend ist der gehalt an tierischem eiweiss und der ist zu hoch.

    wenn du sojamilch nicht magst, kann ich dir hafermilch empfehlen, die hat auch kein tierisches eiweiss, schmeckt aber milchiger. eventuell aufgepeppt mit 20-30ml sahne. die sahne hat zwar 2-3g tierisches EW, aber diese wenigen milliliter kommen in summe auf unter 1g, während deine 150ml - 200 milch auf 7-10g kämen. und das ist zu viel und kann den insulinschub auslösen mit all seinen negativen wirkungen wie etwa den heisshunger nach wenigen stunden.
     
    #7 FrankTheTank, 18.02.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.02.2010
  9. juviqu

    juviqu Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bernd,

    wie sieht es denn allgemein mit Sojaprodukten aus? Nur morgens oder egal zu welcher Uhrzeit?

    LG
    Julia

    PS. hab gerade nen leckeren Alpro Soja vor mir stehen und frag mich ob ich den jetzt essen darf oder nicht?!? :eek:
     
  10. Anzeige

  11. juviqu

    juviqu Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    P. S. ach ich bin ja doof, da ist ja wahrscheinlich schon Zucker = Kohlenhydrathe drinnen und somit fällt das am Abend logischerweise aus
     
  12. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    es kommt drauf an. reine sojaprodukte sind ungezuckert und haben nur minimal KH: 0.1g - 2g. die sind sehr gut geeignet abends.

    oft als naturbelassen bezeichnete sojaprodukte sind dennoch gezuckert mit rohrzucker, haben etwa 5g KH/100 und können also in den entsprechenden mengen abends verwendet werden.

    die schickimicki-sojaprodukte für den trendbewussten discosportler mit geschmacksstoffen und jede menge weissnichwas haben regelmässig 10-15g KH oder mehr. da geht am abend nur sehr wenig. satt wird man nicht und auf die ew kommt man dann auch nicht. aber auch hier geht beimischen in sehr geringen mengen.

    max 15g KH eben! es hat niemand gesagt, dass man abends keine KH essen darf ;)
     
    #10 FrankTheTank, 02.03.2010
Thema:

SiS - Milch wirklich "Eiweiß"?!?!?!

Die Seite wird geladen...

SiS - Milch wirklich "Eiweiß"?!?!?! - Ähnliche Themen

  1. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  2. Wie viele Milchprodukte am Tag?

    Wie viele Milchprodukte am Tag?: hallo an alle... Da ich noch relativ neu unter den dukanern bin hätte ich mal ne frage zu den Essgewohnheiten Ich frage mich schon seit dem...
  3. Kaffee mit Sojamilch?

    Kaffee mit Sojamilch?: Hallo, ich beginne morgen mit meiner Turbophase. Kann es kaum abwarten und bin schon bisschen nervös. Darf ich etwas Sojamilch zum Kaffee nehmen?...
  4. Fischstäbchen oder Milchreis? Was koche ich für die Familie?

    Fischstäbchen oder Milchreis? Was koche ich für die Familie?: Wie integriert Ihr Eure Familie in die neue Esslust. Meine Kinder lieben Fischstäbchen und Mais, Nudeln mit Tomatensoße oder Milchreis. Kocht Ihr...
  5. Kokosmilch

    Kokosmilch: Ich verwende gerne Kokosmilch, auch als Aromaspender. Kann ich diese ab und zu verwenden (z. B. in Quark oder in die Omelette oder auch für ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden