1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

SIS für Hartz4-Empfänger

Diskutiere SIS für Hartz4-Empfänger im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Hallo in die Runde, vielleicht erinnert Ihr Euch: Ich erzählte von meinem Mann, den ich noch nicht so ganz zu SIS bewegen konnte und zu seiner...

  1. Eule

    Eule Guest

    Hallo in die Runde,

    vielleicht erinnert Ihr Euch: Ich erzählte von meinem Mann, den ich noch nicht so ganz zu SIS bewegen konnte und zu seiner "Kritik", SIS sei ja auch ganz schön teuer, wegen der vielen Frischsachen und so...

    Jetzt hatte ich gerade Langeweile und habe im Internet 'mal auf anderen Seiten nach SIS-Rezepten gesucht. Dann bin ich zufällig auf eine Seite gestoßen, die in einer Extra-Rubrik erste (2!) Rezepte zur Insulin-Trennkost für Hartz4-Empfänger listete. Kriterium offenbar: Das Menue darf nicht mehr als 1 Euro kosten! (Ich nehme an pro Person...)

    Ich hatte vor einigen Monaten bereits schon einmal einen Beitrag im Fernsehen geguckt, wonach es von den Kirchen (einer Kirche???) ein extra Kochbuch gibt mit Rezepten für Hartz4-Empfänger und spezielle Kochkurse (!): Gesund und billig soll es sein... (Siehe auch die entsprechenden Internet-Seiten zu Hartz4-Rezepten)

    Aber dass es jetzt auch erste Ansätze (wenn man die 2 Rezepte 'mal so nennen soll) die Idee von Diät-Programmen (hier: Insulin-TK) für Hartz4-Empfänger gibt, das war mir neu und hat mich denn doch erstaunt!

    Wenn Ihr Eure Einkäufe 'mal so überschlagt: Geht das überhaupt? SIS-Mahlzeiten für unter 1 Euro?? Die eine oder andere - vielleicht. Aber auch so, dass man damit langfristig und gesund leben kann??

    Nächste Frage: Wäre solch eine Rubrik denn auch 'was für uns? Ist das vielleicht ein neuer Trend, den wir im Auge behalten sollten???

    Etwas nachdenklich grüßt Euch Eure Eule.
     
  2. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,
    früher als Kind habe ich mit einer Erbsenpistole auf Tauben geschossen. Das ist im Prinzip sehr fettarmes Geflügel. Dann noch aus dem Schrebergarten geklauter Salat dazu, dann liegt man sogar unter 1 Euro ;)

    Sorry, das musste jetzt sein.....
     
  3. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    In den 5 Stunden dazwischen kann man noch seine Zeit vertreiben:"Hast mal nen Euro?". Dann fällt die nächst Mahlzeit doppelt so fett aus.
    Ne, Quatsch bei Seite, es ist traurig, das es in Deutschland (Österreich und Schweiz und Europa überhaupt) überhaupt ein Thema ist, Mahlzeiten für einen Euro zu kreieren.
    Ich finde es aber immer erschreckend, dass die wirklich Bedürftigen im Schatten leben und nicht dazu stehen möchten/können und die "Schmarotzer" in Talkshows Steuerzahler verhöhnen oder rauchend mit 35kg fettem Hund und 4 dünnen Kinderchen im Fernseh ihr Leid klagen.
     
  4. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    finde ich auch traurig. Gut, dass du dieses Thema mal anschneidest. wollte auch schon mal
    eine Bermerkung darüber verlieren. Viele Hartz4 die man im TV sieht, sehe sie ja sonst nicht,
    sind übergiewichtig, ist ja klar Teigwaren sind billig und schnell gemacht. Es braucht viel
    Fantasie wenn man mit wenig Geld gesund kochen will. Zudem muss man auch noch auf den
    Energieverbrauch achten. Reis (Basmati) lasse ich aufkochen, stelle dann die Platte ab,
    und lasse den Reis mit der Restwärme 20 Min. ziehen. Klappt wunderbar.

    Svava
     
  5. Eule

    Eule Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    zugegeben, ich hatte Hemmungen, diesen Beitrag hier 'rein zu setzen, weil ich entsprechende Reaktionen fürchtete. Ich hab's aber trotzdem gemacht, auch, weil ich vor ein paar Tagen in unserem Lokalradio gehört habe, dass in unserer piek-feinen Stadt jedes 8 Kind unterhalb der Armutsgrenze lebt. Das hat mich schockiert.

    Und was Du beschreibst, Svava, dass viele ärmere Menschen oft auch übergewichtig sind, macht unsere Bundesregierung u.a. am geringem "Bildungsniveau" fest und weniger am leeren Geldbeutel! Ich habe Zweifel, dass man sich und seine Kinder als Hartz4-Empfänger längerfristig gesund ernähren kann, und ich kenne einige "gebildete" aber arbeitslose Akademiker-Kollegen und deshalb Hartz4-Empfänger, die mangels Moneten gar nicht anders können, als für sich und ihre Kinder mehrmals in der Woche Nudeln zu kochen! Mag sein, dass dem einen oder anderen mit der Zeit auch die Ideen ausgehen, wie man mit so wenig Geld dennoch etwas Gesundes und Schmackhaftes zubereiten kann...

    Vielleicht lohnt sich deswegen doch eine neue Rubrik innerhalb unserer Rezeptesammlung (neben den Rezepten für mittags und für abends) wie "Gut und billig", in die wir Rezepte einstellen können, die preiswert umzusetzen sind, also wirklich nur etwa 1 Euro pro Person kosten. Matthias könnte ja kontrollieren, wie oft diese Rezepte angeklickt werden, und wenn's nicht läuft, dann können wir die Rubrik ja wieder schließen! ????

    Gruß, Eule.
     
  6. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Du hast sicher recht, dass es nicht nur an der Bildung liegt.
    Meine Cousine und Ihr Mann sind beides Akademiker und nicht arbeitslos
    im Gegenteil, denen geht es sehr gut und trotzdem sind beide erheblich
    zu dick.

    Wenn man nicht viel Geld hat muss man sehr genau planen was man
    durch die Woche isst. Möglichst nur einmal einkaufen pro Woche einen
    Menüplan aufstellen etc.

    Svava
     
  7. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Das ist ein Problem, welches eine Freundin von mir schon seit längerem nervt. Sie ist in der DDR aufgewachsen. Dort gab es überall Schulküchen, die von allen Kindern besucht und auch geliebt wurde. Heute arbeitet sie als Doktor der Chemie im Westen ganztags und kann überhaupt nicht verstehen wie ihr Sohn und alle anderen Kinder bis mindestens 13.15 Uhr (und dann kommt noch der Heimweg) ohne vernünftige warme Mahlzeit lernen sollen. Sie sagt:"Die müssen ja alle dick werden die Kinder, weil zur eigentlichen Mittagszeit kein Essen angeboten wird." Bis Schulkinder etwas ordentliches in den Magen bekommen ist es Kaffeezeit. Da ist der Burger auf dem Heimweg schon verdrückt!
     
  8. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.332
    Klar ist sowas immer ein Thema, aber für 1 € ein Gericht kochen geht wahrscheinlich wirklich nur mit Kartoffeln oder Nudeln, sprich für Mittags. Denn abends ist Eiweisskost mit Fleisch oder Fisch angesagt, hier wird unmöglich sein für 1€ was zu essen auf den Tisch zu bekommen........

    Man kann hier und da sicher den einen oder anderen Euro sparen wenn man z.B. gekochte Eier mit Salat macht, aber das isst auch keiner öfter als 2x die Woche,oder ?

    Ja ist wirklich ein schwieriges Thema,wenn man von 350.- im Monat leben muss.Ich würde da auch andere Sorgen haben als mein Gewicht.....

    Gruß
    Bernd
     
  9. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Immerhin hast Du dann Zeit, auf "Schnäppchenjagd" zu gehen.
    Heute gab`s bei LIDL nach den Feiertagen 30% auf fast alle Frischfleischprodukte...
    Ich spare auch gerne und hab` zugeschlagen (Hähnchenbrust, Minutensteaks & Co. sind schon in der TK-Truhe).
    Oder Du hast Zeit, entsprechende Pläne auszuarbeiten, was wann wo günstiger ist, wann was definitiv gekocht wird und, und, und...
    Oder Du fängst an, Second-Hand-Läden zu durchstöbern. Aber in Wirklichkeit macht das kein normaler Mensch, oder? Theorie und Praxis halt.
    Früher hat meine Mutter unsere Kleidung selbstgenäht oder Oma hat uns Spielzeug gebastelt. Damit gibt sich doch im Handy-Zeitalter keiner mehr ab.
    Ooh - ich hör`jetzt bessser auf...
     
    #9 Nervensäge, 25.03.2008
  10. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    Wenn man günstiges Fleisch oder Fisch will in der Schweiz lohnt es sich manchmal
    beim Türken vorbei zu schauen, die sind auch immer günstiger. Die haben eine andere
    Personalpolitik (Familienmitglieder) und können so die Preise tiefer halten.

    Svava
     
Thema:

SIS für Hartz4-Empfänger

Die Seite wird geladen...

SIS für Hartz4-Empfänger - Ähnliche Themen

  1. Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht

    Pflanzenmilch, Milchersatz für den Kaffee. Erfahrungen und Empfehlungen gesucht: Hallo Ihr Lieben, Suche1. nach gut schäumbaren Pflanzenmilchsorten Suche2. Pflanzenmilchsorten die auch im Kaffee schmecken:smilie girl 016:...
  2. Ein schönes Osterfest für euch alle

    Ein schönes Osterfest für euch alle: Ich wünsche euch allen ein harmonisches Osterfest und ein wunderschönes Osternest mit vielen kalorienfreien Dingen ................... [ATTACH]...
  3. Kurzzeitfasten So klappt's! Schritt für Schritt in die richtige Richtung

    So klappt's! Schritt für Schritt in die richtige Richtung: Huhu :) Da heute mein erster Tag ist, fang ich direkt mal ein TB an, um festzuhalten, wie es mir so geht und wie es läuft. Fühlt Euch wohl, nehmt...
  4. Sets für Hochzeitspapeterie?

    Sets für Hochzeitspapeterie?: Hallo, weiß jemand, wo man ganze Karten-Sets für eine Hochzeit bestellen kann? Also direkt die "Save-the-Date"-Karten, die richtigen Einladungen,...
  5. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden