1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Sind die Schichten schuld?

Diskutiere Sind die Schichten schuld? im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo Ich bin ein absoluter Anfänger in Sachen abnehmen, mache das jetzt zum ersten Mal. Mein gewicht ist, glaube ich um die 95 Kilo und...

  1. Gnadenlos

    Gnadenlos Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin ein absoluter Anfänger in Sachen abnehmen, mache das jetzt zum ersten Mal.
    Mein gewicht ist, glaube ich um die 95 Kilo und möchte mal wieder so um die 80 haben.
    Ich habe seit gestern angefangen und hoffe das ich das schaffe.Mein großes Problem ist eigentlich nicht das was ich eß sondern wann, ich eß kein Schwein und Rind ist einfach nicht so mein ding dafür Pute und Hühnchen sowie Fisch, Gemüse, reis und trinke nur Wasser , selten alkohol,selten süßes in fester form wie flüssiger.Eigentlich dürfte ich nicht so viel bauch haben, aber mein Problem ist das ich in schichten arbeite, wenn ich früh habe eß ich das erste Mal nach 14 Uhr , bei spät schön noch was zum Mittag und dann auf arbeit nichts und dann 22 Uhr wieder was natürlich gift ist.ja so war eben mein Ablauf…
    Ich lese immer von dieser Schlank im Schlaf wie mache ich das?

    Hier ein paar Daten :

    Größe: 178 cm
    Gewicht: 95 kg
    Bmi: 30

    Vielleicht gibt es ja noch ein paar tip’s von euch das wäre schön.Zur zeit mache ich das so
    Früh: eine Aprikose Mittag: eine Tasse klare Brühe abends: Spinat und Kartoffeln ein Teller.

    Okay danke fürs lesen, bis später dann…
     
    #1 Gnadenlos, 11.08.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sind die Schichten schuld?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Trinity

    Trinity Guest

    #2 Trinity, 11.08.2009
  4. Gnadenlos

    Gnadenlos Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    danke für dein hinweis.
     
    #3 Gnadenlos, 11.08.2009
  5. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Gnadenlos, erstmal, wie kommt man bzw. Du zu diesem Namen:confused:;):rolleyes::cool:

    hier im Forum sind einige Leute, die Schichtdienst arbeiten und es gibt auch Beiträge dazu.Du kannst über Thema rechts unter suchen Thema Schichtdienst eingeben und wirst bestimmt fündig!!
    Vielleicht bekommst Du dort ja mehr Infos, wie es mit sis und Schichtdienst klappen kann:D:sumo:
    Wünsche Dir einen schönen Abend,bis bald mal
    l.G.Malene
     
  6. Gnadenlos

    Gnadenlos Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
     
    #5 Gnadenlos, 11.08.2009
Thema:

Sind die Schichten schuld?

Die Seite wird geladen...

Sind die Schichten schuld? - Ähnliche Themen

  1. Sind das Entzugserscheinungen???

    Sind das Entzugserscheinungen???: Hallo, Ich mache jetzt seit 7 Tagen eine Ernährungsumstellung in Form von starker Zuckerreduktion und fast kompletter Verzicht auf Fleisch. Soweit...
  2. Was sind Kolloide und wie wirken sie?

    Was sind Kolloide und wie wirken sie?: Ich habe nun schon mehrfach davon gehört, dass manche Menschen Kolloide einnehmen. Ich weiß darüber nur, dass es sich um ein Naturheilmittel...
  3. Nur funktionierende Pläne sind gut

    Nur funktionierende Pläne sind gut: In den letzten Wochen habe ich einen absolut erholsamen Urlaub verbracht, eine völlige Auszeit vom täglichen Stress genommen. Das heißt aber...
  4. Wenn Schlaf und Wachen ihr Maß überschreiten, sind beide böse! (Hippokrates, um 430 v.Chr.)

    Wenn Schlaf und Wachen ihr Maß überschreiten, sind beide böse! (Hippokrates, um 430 v.Chr.): Was schon der berühmteste Arzt der Antike wusste, gilt heute noch genauso. Die körperliche Belastung, die durch Schlafmangel erzeugt wird, ist...
  5. Wir sind zur Taufe eingeladen. Was schenken?

    Wir sind zur Taufe eingeladen. Was schenken?: Hallo, wir sind in 3 Wochen zu einer Taufe eingeladen (erstes Kind des Paares, Maedchen, 4 Wochen alt). Wir wollten gerne etwas schenken, das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden