1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Shakka - Hüftknochen, wo seid Ihr ? Mein Diät Tagebuch oder abspecken nach Entbindung

Diskutiere Shakka - Hüftknochen, wo seid Ihr ? Mein Diät Tagebuch oder abspecken nach Entbindung im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Dies soll mein persönliches Diät Tagebuch werden. Mit Liebe habe ich mein drittes Kind unter dem Herzen getragen, mit Liebe habe ich es zur Welt...

  1. Tinkabell

    Tinkabell Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    24
    Dies soll mein persönliches Diät Tagebuch werden.
    Mit Liebe habe ich mein drittes Kind unter dem Herzen getragen, mit Liebe habe ich es zur Welt gebracht und voller Liebe, staune ich jeden Tag über mein kleines Glück, doch nun möchte ich meinen Körper wiederhaben. Ich möchte meine Hüftknochen wieder spüren können, statt dieser Speckrolle, die während der Schwangerschaft heimlich meinen Körper besetzt hat . Außerdem möchte ich meinen Mann anspornen, mitzumachen, der mit einem BMI über 31 und viel Bauchfett wirklich abspecken sollte.
    Morgen früh geht es los mit Almased, danach geht es weiter mit einer Ernährungsumstellung auf SIS. Ich hoffe sehr, dass die kg schnell purzeln, ca 9 sollen runter, vlt auch 10. Bewegung verschaffen mir meine drei Kinder und mein Border Collie, Zumba fange ich gerade an. Mein ziel. der nächste Sommer soll kommen und ich möchte mich darauf freuen können.

    Also, Die Ruhe vor dem Sturm, Tag Zero :-)

    Gewicht: 69,9 kg
    Etappenziel: 65 kg - Halbzeit-
    Wunschgewicht: 60 kg - wie vor meiner Schwangerschaft

    Beginn meiner Alma Diät: Freitag, 04.11.2011
     
    #1 Tinkabell, 03.11.2011
    June gefällt das.
  2. Anzeige

  3. June

    June Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2011
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    860
    Das hast du aber schön geschrieben:)
    Ich wünsche dir viel Erfolg,9 kg sind bestimmt bis zum nächsten Sommer zu schaffen!
     
  4. tanni67

    tanni67 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    6.884
    Zustimmungen:
    3.844
    erstmal herzlichen glückwunsch zu deinem baby!!!!(inlove)das hast du wirklich schön geschrieben,halt mit viel liebe!!
    ich glaube auch ,das du dein ziel locker erreichst!!wir helfen dir hier alle gerne dabei, immer raus damit wenn du fragen hast!!
     
    #3 tanni67, 03.11.2011
  5. solly

    solly Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    72
    Hi Tinkabell,

    ich wünsch Dir einen guten Start und lass Dir liebe grüße da.

    LG Solly
     
  6. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Hallo Tinkabell,

    hab hier rumgeschnüffelt und möchte nicht gehen ohne liebe Grüße hier zu lassen.
    Das Gefühl sich "Nicht" auf den Sommer zu freuen, kenne ich auch und möchte das auch nicht mehr haben.
    Ich bin ja schon ganz zufrieden und hoffe, dass ich es schaffe das Gewicht auch zu halten, damit ich dem Sommer nächstes Jahr freudig entgegenfiebern kann.

    Ich wünsch dir viel Erfolg.

    Limax
     
  7. Tinkabell

    Tinkabell Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    24
    Vielen lieben Dank für die Daumen und den netten Zusprüchen. Dieses kleine Wunder ist wirklich erstaunlich und soooooo süß. Das tröstet mich, dass mein körper aus der Form geraten ist. Das war sie mir hundertmal wert(h)

    Tag 1 heute, ich hatte ja schon seit Montag darauf geachtet, nicht mehr so zuzulangen bei Süßkram und Waser anstelle von Cola zu trinken und siehe da, heute sagt die Waage meiner Mutter (ich hoffe, meine Waage kommt bald an) 69,0 kg. Wahnsinn :-) Sieht schon mal gut aus.

    Alma: Nun ja, gewöhnungbedürftig, ein wenig wie Mehl, aber vom Geschmack ok. Aber ich hatte nach einer Std echt Buchschmerzen, die erst besser wurden, als ich einen liter Selter getrunken habe.

    Ich habe jetzt auch erst bemerkt, wie sehr ich eigentlich ja schon abhängig von Süßkram bin /bald hoffentlich war, den meine Gedanken kreisen den ganzen Tag um Süßigkeiten, ähnlich wie vor einem Jahr, als ich mir das Rauchen abgewöhnte. Ich tröste mich grad damit, dass es viel gesünder ist und ich ne Menge Geld spare, den die Malterser, Toblerone, laktritze und wie all meine Lieblinge geißen, sind ja auch echt teuer geworden.
     
    #6 Tinkabell, 04.11.2011
  8. Tinkabell

    Tinkabell Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    24
    Ich habe mich entschlossen, ab heute Mittags Alma wegzulassen und so de Turbophase zu beenden, meine Hebamme gab mir zwar das ok, aber nach Honigbienes Aussage habe ich gegoogelt (stillen und abnehmen) und werde * schweren Herzens aber meinem Baby zuliebe* lieber kontrolliert und langsam abnehmen. Ich werde jetzt die Reduktionsphase beginnen und danach meine Ernährung auf Schlank im Schlaf umstellen.

    Ich habe jetzt 2, 8 kg abgenommen, habe nur noch 2 kg nach, ehe ich wieder mein Gewicht vor der Schwangerschaft erreicht habe und hoffe, dass ich bald auch die restlichen kg verliere- beständig und langsam - die ich nach meinem schweren Unfall zugelegt habe.

    Ich hoffe sehr, dass ich das hinbekomme, denn ich bin keine gute Köchin, aber ich hoffe, dass mich hier viele unterstützen werden, meinen Weg zu finden!

    Danke an dieser Stelle an dieses super nette Forum!
     
    #7 Tinkabell, 09.11.2011
  9. Anzeige

  10. Tinkabell

    Tinkabell Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    24
    Hab das hier etwas vernachlässigt... Jetzt wo mein Gewicht da ist, wo ich es haben wollte, wollte ich Euch erzählen, wie ich es geschafft habe. Nach meinem Start während des Stillens, habe ich meine Alma Diät auf die Zeit nach dem Abstillen verschoben. Im März dann, habe ich nochmal eine Woche Turbo gestartet und dann 2 Mahlzeiten ersetzt, nach 2 Wochen nur noch eine. So richtig in Form gekommen bin ich mit viel Schweiß und Sport, zuletzt habe ich jetzt insanity einem echt heftigen Workout aus den USA (müsst ihr mal bei youtube eingeben, gibt zig Treffer) .

    Es ist sauanstrengend und ich bin noch nicht durch, man macht das 60 Tage, aber ich bin fitter wie nie zuvor und fühle mich stolz, dass es nicht nur gut aussieht , sondern ich auch fit bin. Es ist ein tolles Gefühl, wenn man Gas geben kann und die Pumpe es mitmacht , dadurch ist auch mein Bauch wieder straff geworden, der nach 3 Schwangerschaften ja doch etwas gelitten hat. Hierfür habe ich auch Massagen mit einem Leinenhandschuh täglich gemacht, viel geölt und ab und zu auch mir selbst Folien drum gewickelt und eine Stunde drauf gelassen, 2-3 Liter Wasser am Tag trinken schaut selbst:

    Mein neues Ziel ist es, jetzt noch etwas mehr MAsse zuzunehmen, aber dieses MAl in Form von Muskeln.

    Zwischen den Fotos liegen knapp 12 kg und 2,5 Monate und 100 ltr Schweiß

    awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2012_07_xeg3djyn_1.jpg

    Ich war auch immer ein Sportmuffel, aber wenn man erstmal dabei ist, amcht es wirklich Spaß !
     
    #8 Tinkabell, 02.07.2012
  11. sonnenschein24

    sonnenschein24 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    76
    hallo tinkabell,
    wau das ist je echt ein tolles ergebniss,da kannst du wirklich echt stolz auf dich sein,bis ich soweit bin oder mal sein werde wird bei mir noch einige zeit vergehen aber sowas zu sehen spornt einem ja richtig an.hast du wirklich toll gemacht.gglg
     
    #9 sonnenschein24, 02.07.2012
Thema:

Shakka - Hüftknochen, wo seid Ihr ? Mein Diät Tagebuch oder abspecken nach Entbindung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden