1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Shake it baby - mit Alma's Hilfe zu einem gesunden Essverhalten

Diskutiere Shake it baby - mit Alma's Hilfe zu einem gesunden Essverhalten im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; So, da ist er nun. Der Tag bevor es losgeht. Irgendwie herbeigesehnt und irgendwie auch nicht.. die letzten Tage nochmal "gutgehen" lassen, was...

  1. Carola78

    Carola78 Guest

    So, da ist er nun. Der Tag bevor es losgeht. Irgendwie herbeigesehnt und irgendwie auch nicht.. die letzten Tage nochmal "gutgehen" lassen, was das Essen betrifft. Obwohl ich ja weiß, dass es eben nicht gut tut.. aber das soll sich ja jetzt ändern. Mit Alma. Mit Euch. Mit mir. Auf gehts!
     
    #1 Carola78, 30.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Campanula

    Campanula Guest

    Hey, da bist du ja! Prima, dann kann es ja losgehen!(muscle)
    Mach dir keine Sorgen, es wird dir gut gehen.
    Hast du vor, vor Beginn abzuführen?
    LG
     
    #2 Campanula, 30.03.2013
  4. Carola78

    Carola78 Guest

    Ne, abführen werde ich nicht. Ich halte nicht viel von Glaubersalz & Co. Meine Verdauung ist ganz gut, die kriegt das alleine hin ;)

    Ich hab vor ein paar Jahren schon mal Alma Turbo gemacht. Jetzt im Nachhinein gesehen hab ich aber einige Fehler gemacht und deshalb auch mein Gewicht nicht halten können (arg viel runtergegangen ist allerdings auch nicht).

    Was ich aber gut bei Alma finde und was ich brauche, ist dieser klare Schnitt, um aus seinem (Fr)ess-Trott rauszukommen und nochmal bei Null anfangen zu können.
     
    #3 Carola78, 30.03.2013
  5. Campanula

    Campanula Guest

    Ja, so gings mir auch.
    Bei mir ist es das erste Mal Alma. Vor drei Jahren hab ich schonmal gut und schnell mit Metabolic Balance abgenommen - da ging es mir auch unglaublich gut, hab nichts vermisst und mich körperlich und mental großartig gefühlt. Ich könnte mir immer noch so dermaßen in den H...... beißen, dass ich es nicht geschafft habe, dabei zu bleiben.
    Die Ernährungsumstellung wird für mich nach Alma auch eindeutig in diese Richtung gehen, d.h. viel Eiweiß, viel Gemüse, wenig schnelle Kohlenhydrate und wenig Obst.
    Und natürlich Sport! Da muss ich aber erst noch rauskriegen, was ich alles machen kann, da ich vor ein paar Wochen einen massiven Bandscheibenvorfall hatte :( (und das in meinem Alter :o).
     
    #4 Campanula, 30.03.2013
  6. Carola78

    Carola78 Guest

    Ich hatte ne lange Phase, in der ich weder Zucker noch Weißmehl noch chemisch veränderte Nahrungsmittel gegessen habe. Also rundum vollwertig, viel Gemüse und Obst, nur Vollkornsachen selbstgemacht und mir ging es prima. Dann kamen Geburstage, Einladungen und irgendwann war ich wieder im alten Trott. Mir scheint, gesunde Ernährung ist nicht sozialverträglich respektive alltagstauglich... Da muss man schon arg Management betreiben, weil man sich eben nicht mal eben was vom Bäcker oder so holen kann.

    Uh, Bandscheibenvorfall ist nicht gut :( Wie ist das denn passiert? Krafttraining ist da glaub ganz gut zur Stärkung.

    Wie groß bist Du eigentlich? Find ich witzig, dass wir die gleichen Daten und Ziele haben (y)
     
    #5 Carola78, 30.03.2013
  7. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinem Vorhaben.

    Es wird gelingen, wenn du dich an die Regeln hältst!

    Auch dir schöne Ostertage!
     
    #6 Abnehmen Gast 75359, 30.03.2013
    1 Person gefällt das.
  8. Campanula

    Campanula Guest

    Ich bin 1,60 m "groß", und du?

    Keine Ahnung, wie das mit dem BSV passiert ist. Es gab jedenfalls nicht so einen klassischen Moment nach dem Motto: "Da hat es gerade geknackst" oder so. Ich hatte nur von einem Tag auf den anderen mörderische Rückenschmerzen, konnte mich kaum noch bewegen.
    Letzte Woche hat dann das MRT bestätigt, dass es ein großer Bandscheibenvorfall ist. Jetzt mach ich vor allem Krankengymnastik im Wasser, was mir sehr gut tut und auch wirklich hilft.
    Ich hoffe, dass ich nochmal die Kurve kriege und ohne OP zurechtkomme. Und die 3 kg weniger merke ich natürlich auch vor allem im Rücken!!
     
    #7 Campanula, 30.03.2013
  9. Carola78

    Carola78 Guest

    Ich bin 1,70m.

    Vor sowas hab ich auch Angst. Mein Rücken ist eh schon ziemlich verkorkst, hab Skoliose und Rundrücken, Hohlkreuz, Schulterschrägstellung, Blockaden und Verspannung in der HWS... und dazu noch nen Bürojob, der das Ganze auch nicht besser macht. Wenigstens bin ich durch die Hunde öfter draußen und bewege mich mehr als früher, da war ich der klassische Couchpotatoe..
     
    #8 Carola78, 30.03.2013
  10. Anzeige

  11. Carola78

    Carola78 Guest

    Danke Dir Lizzy!!

    Das Gute ist, dass ich mein damaliges Tagebuch noch gespeichert habe, als ich schon mal Alma gemacht hab. Jetzt weiß ich, was damals nicht richtig war (kein Öl im Shake, zwischendurch ein Actimel getrunken, keine 4-5 Std Pause, mit Milch angerührt, nach der Turbophase gleich zwei Mahlzeiten gegessen und nicht auf die kcal geachtet usw). Somit bin ich jetzt wissenstechnisch besser bewaffnet ;) Muss nur noch der Schweinehund überlistet werden...

    Wünsche Dir auch schöne Ostertage, trotz blödem Wetter (f)
     
    #9 Carola78, 30.03.2013
  12. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Gegen die Schweinehunde haben wir etwas, alles Andere musst du selber befolgen!!!

    Häng dir den an deinen Kühl- oder Vorratsschrank!


    schweinehund.jpg
     
    #10 Abnehmen Gast 75359, 30.03.2013
    5 Person(en) gefällt das.
Thema:

Shake it baby - mit Alma's Hilfe zu einem gesunden Essverhalten

Die Seite wird geladen...

Shake it baby - mit Alma's Hilfe zu einem gesunden Essverhalten - Ähnliche Themen

  1. Abendessen durch Proteinshake ersetzen?

    Abendessen durch Proteinshake ersetzen?: Halli Hallo ich folge gerade keiner konkreten Diät. Ich mache 3 mal die Woche sehr sehr leichtes Cardio Trainig (schnelle Spaziergänge, zT...
  2. Shake zubereiten

    Shake zubereiten: Ein erfahrungstipp bitte. Man kann die Shake s ja pikant oder fruchtig machen . In welcher Phase darf man das schon in der 2? Danke glg
  3. Seit 10 Monaten Eiweißshake

    Seit 10 Monaten Eiweißshake: Hallo..., Mache seit 10 Monaten Eiweißshakediät. Hat auch gut geklappt. Nun habe ich seit 3 Monaten das Problem, das mich der Shake nicht mehr...
  4. Abnehmen mit Diät-Shakes

    Abnehmen mit Diät-Shakes: Hallo an Alle, ich bin neu hier und wollte mich mit der Anmeldung im Forum beim Abnehmen ein wenig unter Druck setzen J Ich bin 1,64m und wiege...
  5. Mit Eiweißshake abnehmen

    Mit Eiweißshake abnehmen: Die heutige Information gilt dem Thema mit einem Eiweißshake abnehmen. Dabei geht es also um eine sogenannte Formula Diät. Bei der wird eine oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden