1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Sehr laaangsame Gewichtsabnahme - Hilfe!!

Diskutiere Sehr laaangsame Gewichtsabnahme - Hilfe!! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo erstmal, ich hoffe ihr könnt mir ein paar meiner Fragen beantworten?? Ich bin seit 5 Tagen dabei und mein Problem ist, dass ich bisher nur...

  1. Pizzasalami

    Pizzasalami Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    15
    Hallo erstmal, ich hoffe ihr könnt mir ein paar meiner Fragen beantworten??
    Ich bin seit 5 Tagen dabei und mein Problem ist, dass ich bisher nur 0,5 kg "abgenommen" (ist wahrscheinlich blos Wasser(sweat)?) habe.
    Zumal ich im letzten Monat 2 Kilos zugenommen hab und ich dachte, gerade die müssten eigenlich bald wieder weg sein!
    Im Großen und Ganzen halt ich mich an alle Mengenangaben:
    1) zum Frühstück: 3 Scheiben VKBrot (180g) mit wenig Aufstich, ein kleines Döschen Kaffeesahne in den Kaffee.
    2) zum Mittag: meistens 1 Stück Fleisch mit Gemüse und ein Stück Käse, 1Knödel oder Nudeln...
    Als Nachspeise meist ein paar Gummibärchen oder ein kl. St. Kuchen.
    3) zum Abendessen: Mozarella (fettred.) mit Tomaten mit Essig und Öl und Kräutern oder griech. Salat oder Fisch mit Gemüse.....
    Zwischendurch, wenns gar nicht mehr geht gibts mal ne Cola Zero und Kaugummi, ansonsten 3-4 Tassen schwarzer Kaffee (muss ich mich erst dran gewöhnen) und Wasser oder Kräutertee.

    Also: WARUM zum Kukkuck geht das soooo langsam? Ich verlier bald die Gedult! Ich wollt so gern 5-8 Kilos bis zum Sommer loswerden, aber ich schaff das nicht, wenn das so weiter geht, geb ich auf - ich kenn mich doch!
    Wäre sehr sehr nett, wenn mir jemand sagen könnte, woran es liegen könnte!
    Und: ich beweg mich den ganzen Tag über, lieg also nicht faul rum!!!

    LG Pizzasalami
     
    #1 Pizzasalami, 05.03.2013
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 61843

    Abnehmen Gast 61843 Guest

    Hallo,

    was mir als Neuling auffällt, ist die Dosenmilch am Morgen, die solltest du weglassen. Wichtig wäre zu wissen, wie hoch dein BMI ist. Wegen der Kohlenhydrate am Morgen und am Mittag. Ansonsten Kopfhoch du schaffst das schon. Jeder Körper reagiert anders.
     
    #2 Abnehmen Gast 61843, 05.03.2013
  4. micaMaca

    micaMaca Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    16
    hi,

    also 0,5 kg in 5 tagen ist doch schon viel. sis ist keine crashdiät, man sollte ja eigentlich nie mehr als 0,5 - 1 kg pro Woche im Idealfall abnehmen, damit man nicht im jojo landet. D.h. eigentlich bist du genau im rahmen. einfach weitermachen.

    lg
     
    #3 micaMaca, 05.03.2013
  5. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Hallo Pizza,

    500 Gramm in 5 Tagen finde ich jetzt nicht wenig. Du weißt, dass SiS keine Diät sondern eine Ernährungsumstellung ist? Man nimmt damit nicht schnell ab (wie z. B. mit Shakes).

    Wie hoch ist denn dein Ausgangsgewicht und wie groß bist du?

    Hältst du deine Mengen an Kohlenhydraten morgens und mittags ein? Welchen BMI hast du? Wiegst du deine Mengen ab? Trinkst du genug - nicht Kaffee, sondern Wasser oder Tee?

    Schau dir mal hier die Übersicht an.

    Morgens Kohlenhydrate (= KH), keine tierischen Eiweiße
    Menge für Frauen:
    100g KH bei BMI über 30
    75g KH bei BMI unter 30

    Mittags Mischkost
    Menge für Frauen:
    100g KH bei BMI über 30
    75g KH bei BMI unter 30

    Abends Eiweiß
    (max. 15g Kohlenhydrate)
    Eiweiß gesamt pro Tag: grob 1 Gramm pro Kilo Körpergewicht (min. 0,8g bis max. 2,0g pro Kilo)
    davon abends mindestens BMI x 1,5
    abends ist Alkohol erlaubt, muss allerdings eingerechnet werden

    Fett gesamt pro Tag: 1g Fett pro Kilogramm Normalgewicht (nicht aktuelles Gewicht),
    verteilt auf die drei Mahlzeiten, mindestens 60g
    Keine Mahlzeit ohne Fett, denn ohne Fett keine Fettverbrennung.
    abends maximal 20g
    Mögliche Aufteilung der Fettmenge: 10/30/20

    5 Stunden Pausen zwischen den Mahlzeiten (4-6 Stunden sind toleriert)

    Mehr hier:
    Schlank im Schlaf überblick, wann,was,warum

    Und bitteschön alle Lebensmittel abwiegen, denn wer schätzt, liegt meist zu niedrig - die Werte sind aber (bis auf Fett und Kohlenhydrate abends) Mindestmengen, die nicht unterschritten werden sollen, wenn es mit der Abnahme klappen soll.
     
    #4 Abnehmen Gast 71070, 05.03.2013
  6. Abnehmen Gast 61843

    Abnehmen Gast 61843 Guest

    Ich hätte da mal auch noch eine Frage. Muss ich wirklich die 75g. Kohlehydrate am Morgen essen oder kann ich mir einige Kohlenhydrate auf mittags sparen und diese zusätzlich zu meinen 75g am Mittag essen.

    Und wie ist es am Abend. Sollten die Kohlenhydrate bei den 150g KH am Tag mit einberechnet sein, oder heißt es 75g am Morgen 75 g am Mittag + bis ca. 15g KH am Abend?
     
    #5 Abnehmen Gast 61843, 05.03.2013
  7. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    75 g morgens und mittags sind die Mindestmengen.

    Richtig!
     
    #6 Abnehmen Gast 71070, 05.03.2013
    1 Person gefällt das.
  8. Abnehmen Gast 61843

    Abnehmen Gast 61843 Guest

    Gut, dann muss ich mir mit meinem Kuchen am mittag etwas überlegen. Eine Frage hätte ich da noch, wenn ich Kuchen morgens essen will, welche Art von Sorten ist da erlaubt?

    Oder ist es wegen den Eiern ganz verboten
     
    #7 Abnehmen Gast 61843, 05.03.2013
  9. darling2001

    darling2001 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    424
    Also, es ist so, dass Du MINDESTENS 75g KH zu Dir nehmen musst. Nimm es nicht so genau, eher 10-15g mehr, als auf den Kopf 75g.

    Bezüglich Deines Kuchens: Vielleicht solltest Du versuchen, nicht täglich (und das noch morgens UND mittags) Deine Kohlehydrate mit Kuchen aufzufüllen. Du möchtest ja eigentlich Deine Ernährung umstellen und auch ein wenig gesünder leben. Wenn da allerdings noch ein KH-Loch ist, dann füll lieber mit Kuchen auf, als dass Du die KH nicht erreichst. Ansonsten könntest Du perfekt auf Sachen wie Bananen (viele KH), Saft, Soja-Pudding (sehr lecker und KH-reich), Vollkornbrot und -nudeln zurückgreifen. Das macht satt und ist dabei noch gesund. Und dann gerne auch ab und zu mal wieder ein Küchlein. :)

    Zum Kuchen am Morgen kann ich nicht 100%ig Aussage geben, ich denke, wegen der Eier ist er morgens nicht erlaubt (kein tierisches Eiweiß, außer Milch im Kaffee, die ist erlaubt...). Aber es gibt auch Kuchen ohne Ei. Zu dieser Frage können Dir die Profis aber vielleicht besser weiterhelfen.
     
    #8 darling2001, 05.03.2013
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 75359

    Abnehmen Gast 75359 Guest

    Das hat Frank ja im eigens dafür erstellten thread, in dem diese Frage ein zweites Mal gestellt wurde, schon fachmännisch beantwortet! ;)
     
    #9 Abnehmen Gast 75359, 05.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  12. darling2001

    darling2001 Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2013
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    424
    @Pizzasalami (süßer Nick! :D):

    Ich kann Dich SEHR gut verstehen, wie Du unten in meiner Signatur siehst, läuft es auch recht langsam bei mir, und ich bin sehr ungeduldig, muß ich sagen... ;) Allerdings: Was wollen wir erwarten? Was wir in Jahren draufgefuttert haben, geht leider nicht in wenigen Tagen wieder weg... :( Und nebenbei ist dieses hier keine Diät - was Dir aber ja sicher bewußt ist und ja auch schon mehrfach erwähnt wurde. ;)

    Kleiner Tipp: Leg Dir möglichst eine Signatur an. Aus dieser können wir alle sofort Dein Gewicht und vor allem Deinen BMI ersehen. So können wir gezielter helfen. Wichtig ist auch: Du mußt Deine Kohlehydrate (siehe Auflistung von Engel08 ) MINDESTENS erreichen. Auf keinen Fall unterschreiten! Eher noch 10-15g KH mehr.

    Schau mal hier, das finde ich sehr aussagekräftig, das ist ein Wochenbericht von Phantomin, der mir persönlich SEHR geholfen hat:

    Eine Woche Schlank im Schlaf extrem

    Noch ein Tipp: Am Besten erstellst Du Dir hier im Forum ein Tagebuch, und auch das nimmst Du am Besten mit in Deine Signatur auf (vielleicht ähnlich wie ich unten). Hier kannst Du dann eintragen, wie Dein Tag verläuft, Dich auch mal auskotzen, und am Besten trägst Du Deine Ernährung ein. Ich selber trage alle meine Lebensmittel bei http://fddb.info ein. Die Werte kopiere ich dann in mein Tagebuch. So können mir die Profis genau sagen, wo in meinem Tagesplan etwas falsch läuft und was ich verbessern kann. Das ist sehr hilfreich! Und nebenbei hast Du bei fddb.info immer selber einen perfekten Überblick über das, was Du so verputzt. :)

    Ich wünsche Dir jedenfalls VIEL ERFOLG - und lass Dich nicht unterkriegen! Und denk immer an Dein Ziel: 5-8 Kilo bis zum Sommer, die kannst Du schaffen!! DURCHHALTEN! :)

    Viele Grüße,
    Sonja
     
    #10 darling2001, 05.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.03.2013
    3 Person(en) gefällt das.
Thema:

Sehr laaangsame Gewichtsabnahme - Hilfe!!

Die Seite wird geladen...

Sehr laaangsame Gewichtsabnahme - Hilfe!! - Ähnliche Themen

  1. Es weihnachtet sehr......fast steht das Christkind vor der Tür

    Es weihnachtet sehr......fast steht das Christkind vor der Tür: :) Hallo ihr Lieben, das Jahr neigt sich dem Ende zu. Überall leuchtet es weihnachtlich, ich liebe diese Zeit, weil die Dunkelheit einen...
  2. Autophagie - sehr interessant zu lesen!

    Autophagie - sehr interessant zu lesen!: Für alle, die nicht mein Tagebuch mitlesen, hier ein sehr interessante Link: Mehr Autophagie durch periodisches Fasten?! - Periodisches Fasten
  3. Erste Woche sehr gut geschafft...

    Erste Woche sehr gut geschafft...: wie ihr bemerkt habt,habe ich die erste Woche toll geschafft,habe immer von 15 Uhr bis 7 oder 8 meine Fastenzeit...Ahfangs war es nicht einfach...
  4. Abnehmen geht sehr zäh`. Brauche Zuspruch

    Abnehmen geht sehr zäh`. Brauche Zuspruch: Hallo, ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 62 Jahre, Rentnerin und übergewichtig. Vor 10 Tagen habe ich mit kzf...
  5. Ich bin sehr liebenswert

    Ich bin sehr liebenswert: Das Forum Victu scheint wirklich auch eine Eigenintelligenz zu haben ;) Ich habe gerade diese Meldung erhalten. [ATTACH] Also wenn das Forum das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden