1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schweinefilet in Bresso-Sauce

Diskutiere Schweinefilet in Bresso-Sauce im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; 4 Personen 1 Gemüsezwiebel 600 g Schweinefilet 12 Scheiben frühstücksschinken (Bacon) 1 EL scharfer Senf etwas Butter 250 g Schlagsahne (kann man...

  1. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    4 Personen

    1 Gemüsezwiebel
    600 g Schweinefilet
    12 Scheiben frühstücksschinken (Bacon)
    1 EL scharfer Senf
    etwas Butter
    250 g Schlagsahne (kann man auch durch Rama Cremefine ersetzen)
    150 g Frischkäsezubereitung "Kräuter der Provence" (Bresso)
    60 g Schmelzkäse (light)
    2 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
    etwas Petersilie

    Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in 12 Scheiben schneiden. Schweinemedaillons mit je 1 Scheibe Bacon umwickeln und von jeder Seite mit Senf einstreichen.

    Eine ofenfeste Pfanne oder einen flachen Bräter mit etwas Butter einfetten. Zwiebeln darin verteilen. Schweinemedaillons auf die Zwiebel legen. Etwas Butter in Flöckchen darauf geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) ca. 40 min. garen.

    Sahne, Frischkäse, Schmelzkäse und Pfefferkörner erwärmen, bis der Käse geschmolzen ist. Petersilie waschen, abzupfen und, bis auf einen kleinen Rest zum Garnieren, fein hacken. Petersilie in die Käsesauce geben. Sauce nach ca. 30 min. Garzeit über die Medaillons verteilen. Mit restlicher Petersilie bestreuen.

    Dazu schmeckt Salat
     
    #1 Phantomin, 17.10.2011
    6 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schweinefilet in Bresso-Sauce. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 79075

    Abnehmen Gast 79075 Guest

    Oh Mann, ich krieg immer mehr Hunger! Dabei bin ich schon fertig für heute!
     
    #2 Abnehmen Gast 79075, 17.10.2011
  4. Blumenfee

    Blumenfee Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    173
    Ich habe dein Rezept gestern hier entdeckt, heute früh alles eingekauft und heute abend freu ich mich schon drauf. Ich nehme nur anstelle des Filets Hähnchenbrust und schneide mir die zurecht, werde morgen hier berichten.
    Dazu gibt es Rosenkohl.
     
    #3 Blumenfee, 18.10.2011
    1 Person gefällt das.
  5. Blumenfee

    Blumenfee Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    173
    Das ist echt ein sehr schönes Rezept.
    Es hat meiner ganzen Familie geschmeckt. Ich habe jeweils die fettreduzierten Varianten genommen, dann wie geschrieben mit Hähnchenbrust und weil meine Männer keinen grünen Pfeffer mögen, hab ich Kapern untergemischt.
    Auch mit dem Rosenkohl wars lecker, wobei ich denke, es passt alles an Gemüse und wie du auch vorgeschlagen hast, mit Salat.

    Weils nur ein wenig länger dauert, gabs bei uns erst um 19.30 Uhr was zu essen, aber das war nicht so schlimm.
     
    #4 Blumenfee, 19.10.2011
    1 Person gefällt das.
  6. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Hallo Andrea,

    das freut mich sehr, dass es euch geschmeckt hat und herzlichen Dank für die Rückmeldung!

    LG Phantomin
     
    #5 Phantomin, 19.10.2011
  7. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Gab es gestern bei uns.

    Ich denke, die Variante mit leichteren Lebensmitteln wäre für meinen Geschmack die bessere Wahl gewesen, zumal wenn man sich schon soooo lange recht fettfrei ernährt, aber auf jeden Fall sehr lecker.
     
    #6 Phantomin, 25.04.2012
  8. johnny

    johnny Mitglied

    Dabei seit:
    29.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich gut an. Werde ich morgen direkt mal nachkochen :-)
     
  9. Anzeige

  10. MacMama

    MacMama Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    42
    Das wird morgen gemacht. Mal sehen wie es meiner Familie schmeckt. :)
     
    #8 MacMama, 24.09.2012
  11. MacMama

    MacMama Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    42
    Super lecker! Das könnte ich mehrmals hintereinander essen. (clap)
     
    #9 MacMama, 25.09.2012
Thema:

Schweinefilet in Bresso-Sauce

Die Seite wird geladen...

Schweinefilet in Bresso-Sauce - Ähnliche Themen

  1. Schweinefilet im Kaffeemantel

    Schweinefilet im Kaffeemantel: Hallo! Der Trend Essen/Fleisch im Kaffeemantel zuzubereiten ist bislang völlig an mir vorbeigegangen. Aber vor ein paar Tagen habe ich...
  2. Süßkartoffelrösti mit Schweinefilet in Champignon-Rahmsauce

    Süßkartoffelrösti mit Schweinefilet in Champignon-Rahmsauce: Und hier mal ein einfaches, schnelles Rezept. Sieht auf dem Teller zwar unspektakulär aus, schmeckt aber echt lecker ! [MEDIA]
  3. Feta-Auberginen-Schweinefilet

    Feta-Auberginen-Schweinefilet: Feta-Auberginen-Schweinefilet Zutaten für 2 Personen: 300g Schweinefilet 400g Auberginen 150g Fetakäse leicht 1 Tel Olivenöl 1 Tel Rapsöl 1 Dose...
  4. Schweinefilet mit Speck-Wirsing

    Schweinefilet mit Speck-Wirsing: 4 Portionen 1 kleiner Kopf Wirsing 150 g Champignons 100 g durchwachsener Speck 1 Zwiebel Öl 100 ml Gemüsebrühe (Instant) 8 Scheiben...
  5. Salat mit Gnocchi, Schweinefilet und Rucola und Tomaten

    Salat mit Gnocchi, Schweinefilet und Rucola und Tomaten: So, nachdem mir mein eigenkreiertes Rezept so gut geschmeckt hat, möchte ich euch auch daran teilhaben lassen. Je nach BMI etwas weniger Gnocchi...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden