1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schreck lass nach - es funktioniert

Diskutiere Schreck lass nach - es funktioniert im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ein freundliches Hallo an alle, seit Pfingsten sind mein Männe und ich dabei. Ich selbst hatte vor einigen Jahren mächtig mit meinem Gewicht zu...

  1. Froggy

    Froggy Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Ein freundliches Hallo an alle,

    seit Pfingsten sind mein Männe und ich dabei. Ich selbst hatte vor einigen Jahren mächtig mit meinem Gewicht zu kämpfen und per "FDH" 15 Kg abgenommen. Das bedeutete jedoch, auf viele Dinge zu verzichten. Der Kopf beschäftigte sich nur noch mit Kalorien zählen und alles drehte sich nur noch um das Essen bzw. so wenig wie möglich zu essen.

    Zwar bin ich "normalgewichtig", jedoch hat mein Männe schon immer mit seinem Gewicht Probleme. Also suchte ich nach einer Alternative, die nicht nur der Gewichtsreduzierung dient sondern mit der man offensichtlich auch dem Körper etwas Gutes tut. Vor allem sollte es etwas sein, wobei man nicht das Gefühl hat, sich selbst zu kasteien. Wir sind faul - und dazu stehen wir ;)

    Bei meinen Recherchen stieß ich auf SiS. Ich konnte mich noch dunkel erinnern, darüber auch mal was im TV gesehen zu haben. Allerdings schien mir das damals recht unglaubwürdig. Futtern bis zum Umfallen und trotzdem abnehmen? Ich las auch über Adkins und fand die Idee interessant (wir sind "Fleischfresser"). Allerdings hat das wieder mit Verzicht zu tun (so gut wie keine Kohlenhydrate). Also fiel das auch weg.

    Ok, nun sind wir bei SiS - und damit hier gelandet. Was mir gefällt: in diesem Forum fühlt man sich gut aufgehoben, Fragen werden immer geduldig und kompetent beantwortet.

    Was soll ich sagen - es funktioniert. Eigentlich unglaublich, man isst mehr als, als man vorher je gegessen hat und nimmt trotzdem dabei ab. Nicht nur das, auch diverse Werte (Fettanteil, Blutdruck, Umfang etc.) verändern sich positiv. Schon allein dafür lohnt es sich, SiS auszuprobieren.

    Ich habe das Basisbuch ("Schlank im Schlaf") von Dr. Pape verschlungen und fand die Zusammenhänge sehr interessant und plausibel. Mein Fazit: anfangs tat ich mich schwer, das in meinem Kopf rein zu bekommen (essen bis nichts mehr geht). Vor allem beim Frühstück musste ich umdenken (bin keine Süße). Ich hab aber recht leckere herzhafte Brotaufstriche im Reformhaus gefunden und teste immer weiter. Tomaten mag ich auch morgens und ich habe Glück, dass gerade jetzt viele frische Sachen saisonal zu bekommen sind. Schaun wir mal, wie es in der kalten Jahreszeit wird.
    Beim ersten Wiegen eine Woche nach Einstieg waren wir schon sehr verblüfft ob der Erfolge.
    Was mir aufgefallen ist: früher hatte ich nach einem Frühstück mit KH und Milchprodukten fast immer Sodbrennen. Ich hatte nach einem für mich normalen Frühstück (halbes bis ganzes Brötchen) nach 2 Stunden wieder Hunger. Abends hab ich immer etwas weniger gegessen (ich könnte ja noch ein kleines Stück Käse später...). Nun nicht mehr.

    Ich koche für mein Leben gern und habe nun eine neue Herausforderung - Speiseplan SiS-konform. Das macht richtig Spaß! Ich experimentiere und freue mich, vor allem, weil ich jetzt weiß, dass ich uns was Gutes tue.

    Ach du liebe Zeit, nun hab ich hier fast einen Roman abgeliefert *g*. Man möge es mir nachsehen - ich bin neu *grins*.

    Achso, eine Frage hätte ich vielleicht: wenn man am Wochenende etwas später aufsteht und brunchen möchte - ist das dann eine KH-Malzeit oder Mischkost?

    Viele Grüße aus Berlin,
    Diana
     
  2. Anzeige

  3. Abnehmen Gast 64595

    Abnehmen Gast 64595 Guest

    Hallo,

    ich bin dat Männe von Froggy. Sie hat ja schon alles ausführlich erklärt. Ich kann nur dazu sagen, ich bin erstaunt. Wir wiegen uns Samstags. Zu meiner Überraschung habe ich festgestelle, dass z.B. mein Taillenumfang um 9 cm, Brustumfang um 5 cm und der Hüftumfang um 3 cm abgenommen hat. Mein BMI ist mittlerweile bei 31,1.

    Wenn man bedenkt, dass ich das alles innerhalb von 2 Wochen geschafft habe ohne auf irgend etwas zu verzichten. Ich bleib dabei.

    Kaschie
     
    #2 Abnehmen Gast 64595, 14.06.2009
  4. Cooky

    Cooky Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und herzlich willkommen euch beiden!
    Nan das hört sich doch mal gut an, so ein Erfolg in der Zeit, wenn das keine Motivation ist weiß ich et auch nicht!!!!

    Wenn ihr am WE später aufsteht und dann ausgiebig frühstückt oder bruncht, kannn das ruhig eine Mischkost sein, dann macht ihr eben abends wieder rein Eiweiß und fertig.
    Das machen hier ganz viele und der Erfolg gibt ihnen Recht.

    Also, viel Spaß noch und viel Erfg weiterhin
    wünscht euch die

    Cooky
     
  5. Renate

    Renate Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    152
    Hallo Froggy und Katschie,

    herzlich willkommen bei uns im Forum. Ich finde es super, dass ihr euch beide angemeldet habt.

    Ich wünsche euch beiden weiterhin viel Erfolg.

    Viele Grüße
    Renate
     
  6. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Herzlich willkommen und viel Freude mit SiS...;)...grüßt mir Berlin, den Ort an dem meine Wiege stand.:p
     
    #5 Abnehmen Gast 85051, 14.06.2009
  7. 2000Miles

    2000Miles Mitglied

    Dabei seit:
    06.06.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr auch noch mal ein paar Gewichtsänderungen für uns?
     
    #6 2000Miles, 14.06.2009
  8. Luna01

    Luna01 Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Herzlich Willkommen Ihr beiden,

    ich mache jetzt 3 Woche SiS (Beginn mit 66 kg, Abnahme bis jetzt 1.8 kg) und ich muss zugeben, dass ich auch sehr überrascht bin das es funktioniert! Ich habe kaum das Gefühl auf etwas verzichten zu müssen und denke immer "oh weh, wenn du dich das nächste mal auf die Waage stellst ist alles wieder drauf, es kann doch gar nicht so einfach sein!" Und doch scheint es so zu sein... Es wird jeden Tag weniger!

    Ich wünsche euch weiterhin gute Erfolge!!!
     
  9. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Hallo ihr beiden.

    schön das es bei euch so gut funktioniert. Wenn das kein Motivationsschub auch für andere ist, dann weiss ich es auch nicht :D

    Viele Grüße
    Bernd
     
  10. Anzeige

  11. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo und auch von mir ein herzliches willkommen hier im Forum:):)
    schön, zu hören, dass Ihr so tollen Erfolg habt,was nicht immer selbstverständlich ist.Wie Bernd schreibt,gibt das auch mir wieder Motivation weiterzumachen:sumo::sumo:
    l.G.Malene
     
  12. Froggy

    Froggy Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    2
    Hallo 2000Miles,

    wir haben beide einen Ticker in unsere Signaturen eingebaut, wo du die Gewichtsänderungen sehen kannst. Wir wiegen uns immer Samstags und aktualisieren den Ticker dann entsprechend.

    Viele Grüße aus Berlin
     
Thema:

Schreck lass nach - es funktioniert

Die Seite wird geladen...

Schreck lass nach - es funktioniert - Ähnliche Themen

  1. Schreck lass nach....ich hasse Waagen!

    Schreck lass nach....ich hasse Waagen!: So, also vlt hätte ich gestern die Waage im Geschäft lassen sollen, aber man muss der traurigen Wahrheit ins Auge schauen.....69,6kg bei einer...
  2. Wenn die Oma rapt - Enkelschreck - Acid auf Rädern

    Wenn die Oma rapt - Enkelschreck - Acid auf Rädern: Heute wurde ich auf folgendes geniales Musikvideo von Enkelschreck aufmerksam gemacht. Der Song hat den Titel Acid auf Rädern. Nicht schlecht der...
  3. Back with Speck - oh Schreck?

    Back with Speck - oh Schreck?: NEIN! Hier und heute beginne ich mein neues Tagebuch. Die "alten Hasen" unter euch wissen, dass ich schon einiges mit SiS erreicht habe....
  4. Schreck laß nach

    Schreck laß nach: :eek::eek: ich hab heute das erste mal wirklich jedes Teil wirklich überprüft von meinem Abendessen und ausgerechnet und Schreck laß nach-...
  5. Schrecklich!

    Schrecklich!: Gerade habe ich mit meiner Ma telefoniert. In dem Ort wo ich früher gewohnt habe und auch aktiv in der Kirchengemeinde war, ist die Tochter (30)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden