1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schlemmertag=Fresstag

Diskutiere Schlemmertag=Fresstag im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr Lieben, jeder kennt mal einen Schlemmertag, die arten aber immer in Fresstage aus. Ich esse halt nicht nach den Zeiten und gar nicht...

  1. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Hallo ihr Lieben,

    jeder kennt mal einen Schlemmertag, die arten aber immer in Fresstage aus. Ich esse halt nicht nach den Zeiten und gar nicht so viel, aber ich fühl mich dann gar nicht wohl. Ich überleg echt, ob ich solche Tag meiden werde. Nur manches mal über kommt es mich trotzdem. Ausserdem schmeckt mir das was ich mir dann ausgesucht habe ja gar nicht, wieso esse ich es dann? Nur weil ich einen Schlemmertag hab? Ich versteh mich selbst nicht:confused:. Hoffe auf eine Erleuchtung *lach*:D:D:D.

    Am besten ist es, immer im Takt bleiben, zumindest für mich.
     
    #1 Blonde Hexe, 02.03.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schlemmertag=Fresstag. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Wenn die nicht jede Woche sind, dann soll man das ruhig für die Seele tun.
    Spätestens nach 2 Fresstagen hälst Du Dich etwas im Zaun und irgendwann isst Du dann wirklich nur das was Du wirklich schon lange nicht hattest.
     
  4. Omi Karin

    Omi Karin Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Also ich habe während den Karnevalstagen nicht so aufgepasst wie sonst habe auch schon mal Abends KH zu mir genommen . Ist mir aber nicht gut bekommen , mein Magen hat verrückt gespielt und ich fühlte mich im ganzen einfach nur bäääää... Ich glaube wenn mich nochmal der Schweinehund besucht denke ich einfach an die Zeit nach Karneval. Habe im Moment auch einen Stillstand hoffe aber das es jetzt wieder abwärts geht
    Omi Karin
     
    #3 Omi Karin, 02.03.2009
  5. resi25

    resi25 Guest

    hallo hexe,
    mir geht es auch so,es ist nur weil die augen grösser sind und weil man sich sagt.
    HEUTE FRESSE ICH.habe nun schon paar wochen keinen gemacht,aber am samstag ist es wieder soweit,gehe zum geburstag lach,dann schlemme
    gruß
    resi
     
  6. Pinky

    Pinky Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,

    ist ein schlemmertag bei sis eigentlich vorgesehen?
    ich habe mir bevor ich zu sis gekommen bin patric heitzmann reingezogen.
    kennt ihr den?
    das ist so ein ernährungsspezialist und fitness coach.
    hab mir das hörbuch und die dvd gekauft.
    es ist ähnlich wie sis nur man hat keine 5 stunden pause zwischen den mahlzeiten und man trennt morgens nicht kh von eiweiss, ansonsten ist es ähnlich.
    also auf jeden fall sagt patric heitzmann, dass man an einem tag in der woche, meistens ist es der sonntag einen schlemmertag einlegen soll, an dem man das isst worauf man lust hat. natürlich nicht übertreiben.
    das soll gut sein , damit der innere schweinehund keine chance hat und man nciht in die alten verhaltensweisen fällt.
    essen soll ja weiterhin spaß machen.

    lg
    pinky
     
  7. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    63
    Hi,
    Patric Heizmann kenne ich. Finde ich sehr gut - ich habe aber die DVD nicht - wollte ich mir auch mal zulegen seinen Eventvortrag. Lohnt sich das?

    Das Programm was ich mache (Six-Pack-Weeks) ist ernährungstechnisch nach seiner Methodik abgestimmt. Ist quasi ähnlich wie die LOGI Methode, eine Low-Carb Ernährung mit moderatem Kohlehydratanteil und einer Betonung auf eiweisshaltiger, fettarmer Ernährung. Den Schlemmertag habe ich auch von diesem Programm übernommen und muss sagen, das klappt ganz gut und ist eine gute Motivationshilfe. Allerdings versuche ich den Schlemmertag nur alle 14 Tage zu machen.
     
  8. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hatte auch Schlemmertag :)

    Ende Januar habe ich mit SiS begonnen, seit dem habe ich an 2 Tagen mal anders gegessen als vorgesehen......gestern Abend war ich bewußt mit meiner Familie beim Griechen zum Essen. Es war gut und hat soooo toll geschmeckt, leider heute am Morgen dann mehr auf der Waage, aber es hat gut getan und ich habe auch keine Gewissensbisse. Nur Blähungen seit gestern Abend, die ich seit SiS nicht mehr hatte.....ergo : Ich fands gut, mein Körper nicht so ganz, aber wir werden uns noch einig werden. Eigentlich essen nach SiS, aber ab und an dann Essen nach Lust, nicht den ganzen Tag rum futtern , sondern bewußt eine Mahlzeit anders gestalten, man muß ja nicht alles über Bord werfen.
    Hat mir gezeigt, dass SiS gut ist für mich, aber das Gyros und Fritten extrem lecker sind für mich.:D
    LG
    Heike
     
    #7 Abnehmen Gast 85051, 02.03.2009
  9. fruehchen

    fruehchen Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    3
    Ich mache Schlemmertage, wenn mir danach ist. Manchmal ist man ja auch eingeladen, dann gucke ich auch nicht wirklich auf das, was ich esse. Aber an die 5 Std halte ich mich schon.
    Letzte Woche waren wir beim Chinesen und ich hab es wirklich geschafft nur EW zu essen. Ich war stolz auf mich. War also kein Schlemmertag, dafür sind wir am Samstag zum Geb eingeladen, und da werde ich NICHT auf KH achten! Und auch Alkohol wird getrunken;)
     
    #8 fruehchen, 02.03.2009
  10. Anzeige

  11. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Also ich habe immer Freitags meinen "Schlemmertag" eingeführt und ich muß sagen vor meiner Pause war das auch ok aber im moment geht es garnicht gut denn aus Freitag ist dieses mal das ganze WE geworden, also ich empfehle, wer gerade erst (wieder) anfängt sollte gänzlich auf Schlemmertage verzichten, denn das kann das derbe in die Hose gehen!
     
    #9 Glasrosen, 03.03.2009
  12. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Ich kann das sehr gut nachvollziehen! Ich kenne das und ich meide geplante Fresstage!
    Ich sehe da auch keinen Sinn drin, nur weil ich eine Woche "durchgehalten" habe mich mit essen zu belohnen. Das ist doch total paradox!
    Ich versuche nicht nur meine Ernährung zu ändern, sondern auch meine Einstellung zum Essen. Essen ist für mich nicht mehr der Lebensmittelpunkt!

    Für mich ist diese neue unbekannte Einstellung ein Zeichen, dass ich es diesmal schaffen kann dauerhaft mein Gewicht reduzieren.

    Natürlich gibt es auch Tage, an denen ich nicht nach SiS esse. Diese Tage sind aber nicht geplant oder auf einen bestimmten Wochentag festgelegt.
    Ich esse dann, weil ich es möchte genauso, wie ich immer häufiger auf einige Sachen verzichte und lerne "nein" zu sagen!
     
Thema:

Schlemmertag=Fresstag

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden