1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

schleimbeutelentzündung

Diskutiere schleimbeutelentzündung im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; hallo, kennt einer von euch das problem mit schleimbeutelentzündung????? habe immer mal wieder das problem damit,und gestern fing es schon...

  1. resi25

    resi25 Guest

    hallo,
    kennt einer von euch das problem mit schleimbeutelentzündung?????
    habe immer mal wieder das problem damit,und gestern fing es schon wieder an.
    mein gott ich bekomme den arm kaum gehoben ,und das schreiben und die maus bewegen erzeugt schon schmerzen,
    montag muss ich zum doc nach wuppertal ,da muss ich mit dem auto hin ,wegen schildrüsenuntersuchung,hoffendlich kann ich fahren.
    was mich auch nervt ist das bei uns am auto die esp lampe seit einiger zeit brandte,gestern waren wir bei vw kostet 1300.- euro,dann brennt seit samstag die airbaglampe,kostet nochmal 400.-euro,ich kann euch sagen ,
    soooooooooooo einen hals habe ich.
    es grüßt euch herzlich
    resi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: schleimbeutelentzündung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnucki

    schnucki Guest

    dich mal ganz feste in den arm nimmt. wenn was kommt, dann auch gleich knüppeldick.

    schleimbeutelentzündung kenne ich auch, allerdings am rechten knie. kann da auch ein lied davon singen, aber (klopf klopf) in den letzten jahren habe ich ruhe.
     
    #2 schnucki, 09.05.2009
  4. MentalBlonde

    MentalBlonde Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo resi,
    hast du schon mal versucht, mit Kälte zu behandeln? Mit einem Coolpack
    die schmerzende Stelle kühlen, aber nur solange es nicht unangenehm ist.
    Das kannst du öfters wiederholen. Wenn alles nichts hilft, wirst du wohl
    Spritzen brauchen.

    Gute Besserung für dich!

    MB
     
    #3 MentalBlonde, 10.05.2009
  5. resi25

    resi25 Guest

    vielen dank für dein guten wünsche,es wird langsam besser ,da ich meine geliebte pferdesalbe 3 mal täglich einreibe,ich schwöre darauf,bin nicht so der tabletten und spritzen typ,aber..........als ich es vor ein paar jahren nicht aushalten konnte musste ich zum notarzt,der hat mir sofort eine kortisonspritze gegeben,aber die hat gut geholfen.aber nur in wirklicher not gehe ich da hin.
    gruß
    resi
     
  6. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    na, dann wünsche ich dir mal gute Besserung:)

    lg Nici
     
    #5 Abnehmen Gast 78092, 10.05.2009
  7. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Resi, kenne das Leiden auch,kann verteufelt weh tun:eek::eek:
    wünsche Dir von Herzen gute Besserung und mit dem Auto - große Sch....
    Du weist ja, Auto fängt mit A an und hört mit O auf:eek::eek:
    l.G.Malene
     
  8. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    Wünsche dir baldige Besserung.

    Von "Knüpel dick", könnte ich echt Lieder singen. Aber das ist ein anderes Thema.
     
    #7 Blonde Hexe, 11.05.2009
  9. Anzeige

  10. resi25

    resi25 Guest

    hallo blonde hexe,
    stimmt ,was da kommt ist doch harmlos,kann mit dir in das lied des "knüppel dick" mit einstimmen.
    ich lasse es auch der platz würde nicht reichen.
     
  11. oli one

    oli one Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nicht zum Allgemein-Doc, zum Sportmediziner. hatte das Problem vor Jahren in der rechten Schulter, habe das durch Übungen wegbekommen, seit ca. 3 Jahren keine Probleme mehr, alles i.O.
     
    #9 oli one, 16.05.2009
Thema:

schleimbeutelentzündung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden