1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schlechtes Gewissen

Diskutiere Schlechtes Gewissen im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Morgen, also mein Gewissen meldet sich ganz enorm, wenn ich früh all die süßen Sachen wie Honig Müsli oder Brötchen esse. Irgendwie is da...

  1. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,

    also mein Gewissen meldet sich ganz enorm, wenn ich früh all die süßen Sachen wie Honig Müsli oder Brötchen esse. Irgendwie is da wie eine Sperre, weil man ja immer genau diese süßen, kohlehydrathaltigen Lebensmittel als schlechte Lebensmittel angesehen hatte.
    Ich ertappe mich immer wieder mal dabei, nach dem ersten Brötchen mit dem essen aufhören zu wollen, aber nicht weil ich satt bin, sondern weil man es Jahrelang so gewöhnt war um nicht noch dicker zu werden. Wie gehirngewaschen. Ich hab da irgendwie Angst davor das alles zu essen und bin in Versuchung einzusparen.

    Wisst ihr wie ich das meine oder kennt ihr das Gefühl auch?

    Liebe Grüße

    Merle
     
    #1 Merle2007, 27.08.2008
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schlechtes Gewissen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    mmmhh *nickt*

    Hallo,

    mir geht es auch so.. also ich esse die ganzen Sachen schon und halte mich auch an die restlichen Regeln. Aber ich habe echt Angst, dass ich zunehme, weil mein Körper das alles nicht gewohnt ist. Und ich sitze auch oft vor dem zweiten Brötchen und denke: das schaffst du nicht mehr. Dein Magen ist gar nicht groß genug für das ganze Essen.
    Die Vorstellung hab ich mir jahrelang vor Augen gehalten. Wie groß wäre das Volumen der Mahlzeit und was passt in einen kleinen Magen? So hab ich mich immer gebremst, weil ich mir dann gesagt habe. Sooo, jetzt ist der Magen bestimmt schon voll, jetzt aufhören, die "ich-bin-satt-Nachricht" ist nur noch nicht im Hirn angekommen. Kannst ja sonst in ner Stunde noch mal was essen.

    Das geht ja jetzt nicht mehr so einfach und 2 Brötchen sind auch Minimun, wenn ich's richtig verstanden habe.
    Ich steh trotzdem nach dem Frühstück vor dem Schrank mit richtig vollem Bauch und denke: Mist, jetzt passt du in keine Hose mehr heute und nimmst sicher noch mehr zu *heul*

    Also, merle, ich drücke uns die Daumen, dass wir tatsächlich abnehmen und bald gute Gegenargumente haben gegen unser manipuliertes Unterbewusstsein.

    Grüße
     
  4. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Merle,

    ich kann das sehr gut verstehen. Diätgeplagte haben immer noch irgendwelche Fetzen alter Diäten, Ernährungsumstellungen, o. ä. im Kopf, die man nicht los wird.

    Was hast Du denn vorher gemacht? Denn ich meine die Kohlenhydrate in Müsli oder Obst sind doch zum Beispiel nicht "so schlecht und böse" wie die in Schokolade. Vielleicht hilft der Gedanke?!

    Mir geht es so mit dem Fett. Irgendwie neige ich immer noch teilweise dazu, zu den Light-Produkten zu greifen, obwohl diese eigentlich totaler Kappes sind. Dann lieber "richtige" Produkte und davon ein bissl weniger. Finde auch, dass es Abends manchmal gar nicht so leicht ist, fettarm Dinge zuzubereiten ohne dass einen die Speisen irgendwann langweilen.
     
    #3 >Cherry<, 27.08.2008
  5. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    fragt mich lieber, was ich nicht an Diäten gemacht habe *lol*. Aber mein letzter längerer Versuch waren die WW, danach einen halben Tag Almased (hätt ich nie durchgestanden).
    Bei WW habe ich den ganzen Tag mit Points geknausert, weil ich genau wusste, abends geht wieder die Post ab.
    Das Frühstück fiel mehr als mager aus, Beim Mittagessen meisst auch nur eine Suppe, aber dann Abends, gib ihm!! Kohlehydrate, Schokolade, Salzletten satt. Ich konnt garnicht anders vor lauder Heisshunger auf Alles.
    Jesses ich darf garnicht drüber nachdenken.

    Ich denke, ich muss nun einfach erstmal den Erfolg mit SIS sehen, dann legt sich das Gewissen schon von alleine. :)
    Im Moment fühl ich mich jedefalls sehr gut dabei, ich bins halt nur noch nicht gewöhnt mich richtig satt essen zu dürfen.

    Uns allen weiterhin viel Erfolg.

    Liebe Grüße

    Merle
     
    #4 Merle2007, 27.08.2008
  6. >Cherry<

    >Cherry< Mitglied

    Dabei seit:
    04.07.2008
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man so überlegt ist das ja auch nicht Sinn der Sache. Ich denke das ist auch das Problem warum so viele nachher auch wieder einiges zunehmen (mich eingeschlossen). Tja, wenn die Lösung immer so einfach wäre... *pfeif* :-)

    Aber - wir schaffen das!! *winke*
     
    #5 >Cherry<, 27.08.2008
  7. enya2003

    enya2003 Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mädels, mir geht es auch so! Frühmorgens hab ich kaum Hunger und verbiete mir das Essen. Über den Tag wird der Hunger immer größer und ABENDS überfällt mich der Heißhunger und ich kann mich kaum mehr bremsen! :-(
    Merle hat mich jetzt in dieses Forum gebracht und ich hoffe und denke, dass wir das zusammen in den Griff bekommen!
    Hdl Merle! *bussi*

    LG Enya
     
    #6 enya2003, 27.08.2008
  8. Merle2007

    Merle2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    2
    Huhu Süße

    Hallo Enya,

    du hast dich ja schon angemeldet *freu* Wirst sehn, hier isses toll :)

    Liebe Grüße

    Merle
     
    #7 Merle2007, 27.08.2008
  9. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Hallo, ich kann zwar nciht aus eigener Erfahrung reden, aber eine Freundin von mir, die etwas übergewichtig ist, hat jahrelang Miniportionen gegessen (ich hab mich immer gefragt wie sie das übersteht!!) - abgenommen hat sie dadurch aber nciht wirklich. DAnn hat sie SiS gemacht. Nahc einer etwas andstrengenden Anfangsphase (der Körper musste sich wohl erstmal umstellen und glauben, dass er jetzt WIRKLICH genung Nahrung bekommt und nix einlagern muss) hat sie super abgenommen und auch gehalten.
     
    #8 patchwork81, 27.08.2008
  10. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kati

    Kati Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    3
    Wie lange hat denn diese Phase bei ihr gedauert? Und hat sie am Anfang dann nicht furchtbar zugenommen???
    Wie funktioniert das denn im Körper, dass er irgendwann umstellt und man abnimmt?
     
  12. patchwork81

    patchwork81 Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    2
    Keine Ahnung wie das funktioniert. bei ihr hat das 2 Monate gedauert. Sie hat ein wenig zugenommen ( ich glaub 2 oder 3 kg) und es hat gedauert bis dann überhaupt wa runter ging, aber dann gings ziemlich rarsant bergab- und das ist ja die Hauptsache.
     
    #10 patchwork81, 27.08.2008
Thema:

Schlechtes Gewissen

Die Seite wird geladen...

Schlechtes Gewissen - Ähnliche Themen

  1. Gesündigt und nun ein schlechtes Gewissen :(

    Gesündigt und nun ein schlechtes Gewissen :(: Oh man, nachdem ich heute beim Sport war und mich schon mit meinem EW Brot an alle SiS Regeln gehalten habe, konnte ich mich bei meiner Freundin...
  2. Endlich kein schlechtes Gewissen mehr beim Schokolade essen.

    Endlich kein schlechtes Gewissen mehr beim Schokolade essen.: Schokolade ist ein vegetarisches Lebensmittel. Sie wird aus Kakaobohnen hergestellt. Bohnen=Gemüse. Schokolade enthält auch Milch und ist damit...
  3. Mega schlechtes Gewissen :D

    Mega schlechtes Gewissen :D: huhu :) noch jemand sein schlechtes Gewissen teilen hihi.. heute tooootal den Fressiflash gehabt :D...der morgen hat so schön angefangen...
  4. Schlechtes Gewissen nach jedem Bissen.

    Schlechtes Gewissen nach jedem Bissen.: Hallo, ich mache jetzt seit 5 Wochen Schlank im Schlaf und habe auch schon gut abgenommen. Ich halte mich morgens immer an meine erlaubten 75g...
  5. Am WE gesündigt ... schlechtes Gewissen!

    Am WE gesündigt ... schlechtes Gewissen!: Oh ich trau mich nicht auf die Wage - am Wochenende hab ich richtig über die Strenge geschlagen und das, wo ich doch so stolz auf meine 3 Kilo...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden