1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Schlank im Schlaf im Schichtdienst?

Diskutiere Schlank im Schlaf im Schichtdienst? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, super das ich dieses Forum gefunden habe. Ich mache seit Dienstag Schlank im Schlaf um etwas abzunehmen und gesünder zu essen....

  1. Delphin1301

    Delphin1301 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    super das ich dieses Forum gefunden habe.
    Ich mache seit Dienstag Schlank im Schlaf um etwas abzunehmen und gesünder zu essen.
    Bis jetzt klappt es auch ganz gut, 300 gramm sind auch schon weg.
    JEtzt meine frage:
    Ich arbeite im Schichtdienst und zwar immer Spätdienst und am nächsten TAg Früh- und Nachtdienst. Im Spätdienst läuft ja alles normal und vor dem Frühdienst frühstücke ich auch ganz normal aber dann kommt mein Problem. Mittags sollte man ja eigentlich ne Wechselkost essen, ich geh aber nach dem Essen dirket ins Bett und schlaf 4 Stunden vor dem Nachtdienst, also sollte ich ja eigentlich nur Eiweiß essen oder?
    Nach dem Schlafen sollte ich dann ja eigentlich wieder wie Frühstück zu mir nehmen, da ich ja auch im Nachtdienst nicht schlafe und morgens vorm schlafen dann wieder Eiweiß. Ich hoffe ihr versteht meine frage?

    Vielen Dank schon mal für die Antworten.

    Grüße
     
    #1 Delphin1301, 25.04.2010
  2. Anzeige

  3. tina59

    tina59 Mitglied

    Dabei seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    1
    hallo delphin,
    mit dem schichtdienst ist schlank im schlaf schwierig.
    dadurch, daß du immer unterschiedliche essenszeiten hast, kann es sein, daß du nichts abnimmst.
    mir ging es so. ich bin auch im schichtdienst und habe probleme gehabt.
    mein gewicht ging nach unten und wieder nach oben. nach drei monaten habe ich es aufgegeben und mache jetzt weight watchers und nehme kontinuierlich ab.:freu:
    ich möchte dir nicht den mut nehmen und drücke dir die daumen, daß es bei dir klappt.
    aber sei nicht traurig, wenn sich nichts tut. dann kannst du immer noch was anderes machen.
    schau mal in die suchfunktion oben in der leiste. da sind schon einige beiträge über schichtdienst zu finden.;)
    gruß bettina:D
     
  4. Melli

    Melli Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Puuh, ich musste erstmal durch dein Wechselschichtsystem durchsteigen... :) Arbeitest du denn immer so? Oder auch im wöchentlichen Schichtwechsel?
    So wie sich das anhört, lässt sich das tatsächlich sehr schwierig gestalten. Du wirst vielleicht abnehmen, aber dann wirklich sehr langsam. Der Schlaf ist ja wichtig für die Fettverbrennung, und da sind Kohlehydrate natürlich Gift. Vielleicht solltest du das mal ein paar Wochen so machen das Du bei den Schichten wo du mit dem Essen klar kommst das auch so durchziehst und wenn du von der Nachtschicht kommst, Eiweiß zu Dir nimmst und dann bevor du wieder los gehst ganz normal die Mischkost und dann abends auf der Arbeit wieder Eiweißhaltige Kost. Ist nur ein Vorschlag. Und wenn das nicht klappt, weil Du z.B. die Zeiten nicht einhalten kannst, aufgrund der Schicht, dann solltest du vielleicht tatsächlich über eine andere Art der Ernährungsumstellung nachdenken. Gibt ja noch andere tolle Sachen! ;)
     
  5. Delphin1301

    Delphin1301 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank schon mal für die ersten Antworten. Ja ich weiß das es schwierig, aber das sind in meinem Wechselschichtdienst fast alle Ernährungs-/Diät Programme. Auch Punkte zählen ist da schwierig, weil der Tag mit dem Früh-/Nachtdienst doch sehr lang ist.
    Ich weiß halt das ich sehr stark auf KH anspreche (im negativen Sinne leider) und deshalb dachte ich , dass SiS ein gutes Programm für mich sei.

    @melli
    Ja ich schaffe immer so, nach dem Nachtdienst, hab ich quasi 2 1/2 TAge frei, dann geht es wieder von vorne los.
     
    #4 Delphin1301, 25.04.2010
  6. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Fragt mal phoenix...der wird euch erklären, dass sis im Schichtdienst gar nicht schwierig ist und ich würde mal behaupten, er ist hier im Forum im Moment der Erfolgreichste, was das Abnehmen angeht.

    Schaut mal in sein TB...da ist genau aufgezählt, wie er das macht.
     
    #5 larsson, 25.04.2010
  7. papa

    papa Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    1
    Servus

    Ich hab auch sofort an Phönix gedacht als ich die Überschrift des Threads las.
    Froschköigin ist glaub ich auch Nachtschwester und zieht das durch.

    Aber wenn ich das richtig verstehe wechselt ja bei dir die Schichtzeit zweimal die Woche.

    Ganz ehrlich ob das auf deuer gesund ist?

    Ich denke die wichtigste Mahlzeit ist die reine EW Mahlzeit vorm Schlafengehen, von der aus musst du planen.

    Und vor der Arbeit muss die KH Mahlzeit stehen, blöd gesagt damit du während der Schicht richtig tickst. Du brauchst die KH für dein Gehirn.

    Wo du dann die Mischmahlzeit unterbringst??

    Mit dem ständigen wechsel ist das wohl echt schwierig.

    Lass uns hören wie es läuft.

    Gruß
    papa
     
  8. Delphin1301

    Delphin1301 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @papa
    Ja genau so wechselt das bei mir ständig. Ne gesund ist das mit Sicherheit auf Dauer nicht, aber ich liebe den Schichtdienst und solange ich noch ohne gesundheitliche Probleme bin werde ich das weiter machen.

    Ja ich werde euch auf dem laufenden halten wie ich es mache, aber ich denke ich werde das Modell einfach beibehalten und im Nachtdienst nur Eiweiß essen.
     
    #7 Delphin1301, 25.04.2010
  9. alterschwede

    alterschwede Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    2
    Tja, das dachte ich ja bisher auch. Inzwischen hat Phoenix mich davon überzeugt, daß man morgens frühstückt, auch wenn man sich dann gleich hinlegt.

    Vielleicht schreibt er ja noch ein paar Zeilen dazu.

    Gruß
    as
     
    #8 alterschwede, 25.04.2010
  10. Anzeige

  11. Phoenix121078

    Phoenix121078 Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2010
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    17
    So jetzt hat auch der blinde Vogel, mal den den Post gefunden. Fall es noch interessant ist schreibe ich noch was hier zu.

    Ich kenne Wechselschichten so wie Contischichten.

    Es gibt auch Zeiten, da habe ich sehr wenig Schlaf bekommen und trotzdem mein Gewicht weiter reduziert. Das der Schlaf unbedingt in der Nacht so wichtig ist kann ich nicht bestätigen.

    • Nachtschicht
      Morgens wenn ich von der Nachtschicht komme, esse ich meine KH Mahlzeit, Mittags meine gesunde Mischkost (oder auch mal Döner Diät), am Abend dann noch einen EW-Schake. Den versuche ich meist so zu legen, das ich 6 Stunden bis zum Feierabend habe (so 23-24Uhr).

    • Spätschicht
      Morgens Früh aus dem Bett und wenn es nur zum Frühstücken ist. So das ich es noch schaffe, vor der Spätschicht mir etwas zu kochen oder sonst irgendwie ausreichend zu essen. Auf der Spätschicht, gibt es dann gegen 18-19 Uhr einen EW-Shake. Dann bis zum nächsten Morgen nichts mehr außer Wasser und Kalorien freie Getränke.

    • Frühschicht
      Mein Frühstück ist vor der Arbeit (5:30 Uhr), ich habe mir ein eigenes Müsli gemischt, was mich sehr lange satt macht.Um 6 Uhr ist Schichtbeginn. Nach 8 Stunden also um 14 Uhr Feierabend. Währen der Zeit, gibt es nur Cola Zero und ein Liter Wasser. So gegen 15-17 Uhr gibt es dann das Mittagessen. Am Abend zwischen 22-0 Uhr noch den EW.Shake.

    Für den Heißhunger der Notfall Koffer:

    Nachts kleine Portionen Eiweiß (Würfel Käse, ein Ei mit etwas Bouillon, 150g Joguhrt 1,5% Fett, Wasser, Cola Zero, Geflügel Wurst)

    Am Tag bei kleinem Hunger etwas trinken (Cola Zero, Grüner Tee, Früchte Tee mit 0,* KH, Wasser) so kann man gut 1-2 Stunden überbrücken.

    Ich hoffe das ist Aufschlussreich genug.

    LG Christian
     
    #9 Phoenix121078, 26.04.2010
  12. Delphin1301

    Delphin1301 Mitglied

    Dabei seit:
    25.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @phoenix
    Super, das hilft mir ungemein weiter und bestätigt mein Vorhaben es so zu machen. Wir essen im Nachtdienst auch immer erst gegen 23-24 uhr von daher passt das, werde da aber auch schon mal nen Salat oder so essen.
    Vor dem Spätdienst kann ich locker frühstücken das wir eh schon um 9.30 anfangen und um 12.00 mittags pause machen. Das passt also immer ganz gut. Dann werde ich mir noch nen Shake oder so mitnehmen.
    Das mit den Käsewürfeln ist auch ein guter Tipp, man lernt halt nie aus ;-)

    Werde euch auf dem laufenden halten.

    Vielen Dank für die tollen Tipps
     
    #10 Delphin1301, 26.04.2010
Thema:

Schlank im Schlaf im Schichtdienst?

Die Seite wird geladen...

Schlank im Schlaf im Schichtdienst? - Ähnliche Themen

  1. Schlank im Schlaf Go!

    Schlank im Schlaf Go!: Hey Leute, ich bin der Dragonfly und neu in diesem Forum! Ich sehe, dass die Schlank im Schlaf Methode hier stark vertreten ist und sicherlich...
  2. Schlank im schlaf

    Schlank im schlaf: Hallo ...bin gerade neu dazu gekommen und möchte gerne mit SIS Gewicht verlieren...vielleicht kann mir jemand wichtige Tipps geben......muss mich...
  3. vegetarisch Schlank im Schlaf

    vegetarisch Schlank im Schlaf: Hallo, Ihr Abnehmer! Ich bin Vegetarierin, bereits seit 20 Jahren und möchte mit Schlank im Schlaf einfach nur mein Gewicht kontrollieren und...
  4. Schlank im schlaf und zugenommen?:(

    Schlank im schlaf und zugenommen?:(: Hallo zusammen mein Name ist Mira bin 28 Jahre alt..Und versuche seit einigen Tagen erneut etwas an Gewicht zu verlieren.Bin durch Zufall auf die...
  5. Gewicht halten mit Schlank im Schlaf.

    Gewicht halten mit Schlank im Schlaf.: Hallo zusammen, ich möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin zu klein für mein Gewicht. :-)) Ich wog vor 5 Wochen 69,8 Kg, bei einer Grösse von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden