1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Kurzzeitfasten Schauen wir mal...

Diskutiere Schauen wir mal... im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo alle zusammen :-) Ich möchte nun auch endlich damit beginnen, ein Tagebuch zu führen. Ich denke, dass mir das Durchhalten damit leichter...

  1. majirel

    majirel Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Hallo alle zusammen :-)

    Ich möchte nun auch endlich damit beginnen, ein Tagebuch zu führen.
    Ich denke, dass mir das Durchhalten damit leichter fällt.

    Seit ein paar Wochen mache ich ja nun Kurzzeitfasten. Letzten Sa hatte ich ein kleines Minus auf der Waage, heute leider ein kleines Plus...naja.

    Früher dachte ich immer, dass das Quatsch sei, wenn gesagt wird, ab 40 wird es schwieriger mit dem Abnehmen, mittlerweile glaube ich gaaanz fest daran!

    Momentan ist das gar nicht so einfach für mich. Ich habe eine Schilddrüsenerkrankung und nehme seit 2,5 Jahren ein Antidepressivum ein.
    Derzeit bin ich aber beim Reduzieren de AD und hoffe, dass ich es im Laufe diesen Jahres ganz ausschleichen kann.

    Bis jetzt habe ich meist ab 14 oder 15 Uhr gefastet. Ich merke aber, dass mich der Hunger abends mitunter arg quält. Deshalb werde ich meine Fastenzeiten diese Woche Stück um Stück nach hinten schieben, damit das Mittagessen meine erste Mahlzeit wird.

    Die letzte Mahlzeit werde ich dann gegen 17 oder 18 Uhr einnehmen.

    Heute habe ich mein geliebtes Joggen wieder angefangen! Es tut mir so gut. Ich muss mich zwar wieder langsam "hochtrainieren", aber das wird schon. Immerhin waren es heute 2 Kilometer :-).

    Zweimal in der Woche gehe ich ins Fitnesstudio. Leider hat mir das bisher keinen Gewichtsverlust beschert. Ich scheine ein harter Brocken zu sein ;-).

    Mal sehen, wie es weiter geht!

    Einen schönen Abend Euch allen!
     
    #1 majirel, 15.03.2015
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schauen wir mal.... Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Licili

    Licili Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    2.552
    Zustimmungen:
    2.930
    Schön, dass Du ein Tagebuch eröffnet hast, majirel dann können wir Deinen Weg begleiten :)
    Ja, wem sagst Du das mit dem "über 40" ... Der Körper musste dann halt schon einiges mitmachen und hat für Ernährungsumstellungen/Diäten so seine Gegenstrategien :eek: entwickelt.

    Aber nichts, das wir nicht überwinden könnten (y) - in dem Sinne: viel Erfolg :)

    Laufen tut mir auch immer gut - um wieder reinzukommen, versuche doch ruhig ein Intervalltraining - 3 min laufen, 3 min walken oder auch weniger, je nach Wohlbefinden und Trainingszustand.
     
    Puffin9 gefällt das.
  4. majirel

    majirel Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Ja Licili, das Intervalltraining ist ne feine Sache. Ich wollte aber mal sehen, was von meiner Kondition noch übrig ist.:notworthy:
    Da ich seit Anfang Dezember nicht mehr rauche, geht das Atmen natürlich wunderbar, die Beine brauchen jedoch eindeutig Übung.
    Aber der Anfang ist wieder gemacht und ich fühle mich grad richtig gut!
     
    #3 majirel, 15.03.2015
  5. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.173
    Zustimmungen:
    6.231
    Auch von mir ein kleiner Gruß in Deinem Tagebuch, majirel!

    Halte erst mal noch ein wenig durch und wenn es weiterhin nicht zu Deiner Zufriedenheit läuft, dann kann man Dein persönliches Kurzzeitfasten ja mal überprüfen:)...

    Einfach ist es vielleicht nicht immer, aber schwierig ist doch auch langweilig. Du schaffst das:smug:
     
    #4 Puffin9, 15.03.2015
  6. Nele40

    Nele40 Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2014
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    2.119
    möchte dich auch ganz herzlich awww.campingfreunde_sued.de_forum_images_smilies_willkommen2.gif heißen....liebe majirel ...

    ich liebe auch das Joggen sehr und kann dich total verstehen... habe aber ein bissl Sorge um deine Gelenke... gehe es bitte langsam an...
    und walke doch einfach am Anfang im 120-130iger Pulsbereich , da funktioniert die Fettverbrennung wirklich am besten... und darum geht es dir doch in erster Linie, oder?...
    Steigern kannst du dich dann step by step... mit jedem Purzelkilo mehr... und kannst dann das Intervallen anfangen, ohne das dir der Puls zu hoch geht...wächst deine Kondition von ganz alleine ...
    mach jetzt das Nachtlicht an... gute Nacht awww.wuerziworld.de_Smilies_mk_mk16.gif
     
    majirel und Puffin9 gefällt das.
  7. majirel

    majirel Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    7
    Hallihallo,
    nun mal wieder ein paar Zeilen von mir.
    Also, auf der Waage war ich noch nicht wieder, da ich mich momentan noch bisschen am Rumtesten bin.
    Ich habe meine Essenszeit auf ca 11 Uhr bis ca 17 Uhr verlegt. Damit komme ich ganz gut klar und bin abends nicht mehr so hungrig.
    Erstaunlich positiv ist mir aufgefallen, was man mit leerem Magen so alles machen kann. Ich dachte immer, ohne Frühstück geht gar nichts!
    Bei der Arbeit ist die Zeit bis zum Mittag immer so schnell um und wenn ich wie heute frei habe, erledige ich viele Wege am Vormittag und da stört es mich rein gar nicht, dass ich noch nichts gegessen habe :-).
    Meine Ärztin sagte mir letzte Woche, dass es bis 3 Monate dauern kann, bis die Dosisreduzierung des AD Wirkung zeigt. Ich werde also viel Geduld brauchen...
    Ich bleib aber dran und lasse mich nicht entmutigen, gut Ding braucht Weile!

    In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne Woche!

    Liebe Grüße aus dem stürmischen Sachsen :-)
     
    #6 majirel, 30.03.2015
    teetrinkerin und Tauchbine gefällt das.
  8. Anzeige

Thema:

Schauen wir mal...

Die Seite wird geladen...

Schauen wir mal... - Ähnliche Themen

  1. 2013 schauen wir mal...

    2013 schauen wir mal...: Ich schreib mal so für mich hin.... Ein Hallo auch an Dich. Bin eine Frau und Mutter und habe 2013 viel vor, unter anderem abnehmen... Für...
  2. eben vorbeischauen.....

    eben vorbeischauen.....: Wollte nur mal eben kurz Hallo sagen.Ich stecke nun seit 4,5 Wochem im Umbau die ersten zwei Wochen haben wie ohne Fenster verbracht.Aber es...
  3. Vom Rezepte anschauen satt werden!

    Vom Rezepte anschauen satt werden!: Es ist schon fast ein bischen Pervers... hihi... Seit ich in der Turbophase bin (3. Tag) liebe ich es Rezepte anzuschauen und stelle mir vor wie...
  4. Mal schauen ob ich es auch schaffe ...

    Mal schauen ob ich es auch schaffe ...: 8. Mai 2012 Morgens: ca. 110 kh, 30 gr Fett und beim Eiweiß achte da nicht drauf. (ob ich da nicht zu viel esse?) 2 Brötchen 25 gr Nutella 20 gr...
  5. Mein essen für heute kann mal jemand schauen ob es O.K.ist?

    Mein essen für heute kann mal jemand schauen ob es O.K.ist?: Produkt Brennwert [ATTACH] Fett [ATTACH]Kohlenhydrate [ATTACH]Protein [ATTACH] [TD="class: myday-table-std-td"]Abends: 3 Produkte[/TD]...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden