1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Ria´s Tagebuch

Diskutiere Ria´s Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Nun bin ich schon seit Mittwoch dabei und habe die ersten beiden Tage 1,3 Kg zugenommen. PANIK. Trotzdem habe ich weitergemacht und wie ein Wunder...

  1. Ria

    Ria Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Nun bin ich schon seit Mittwoch dabei und habe die ersten beiden Tage 1,3 Kg zugenommen.
    PANIK.
    Trotzdem habe ich weitergemacht und wie ein Wunder sind die 1,3 Kg und weitere 600 gramm heute Morgen auf
    hoffentlich nimmer wiedersehen verschwunden.
    Kurz zu mir: ich bin 58 Jahre Jhre alt verheiratet, habe 2 Kinder und 2 Enkelkinder.
    Vor 4 Jahren habe ich aufgehört zu Rauchen, darauf bin ich stolz,
    nur über die 10Kg mehr auf der Waage kann ich mich nur ärgern.
    Vor 3 Jahren nach einer Total OP habe ich angefangen Hormone zu nehmen,
    das hat mich nochmal um einiges schwerer gemacht.
    Dann ist auch noch unser Hund gestorben, so das ich noch weniger Bewegung habe als sonst.
    Aber jetzt bin ich hier und glaube ganz fest das ich es schaffe erstmal 5kg los zu werden.

    Ich schreibe jetzt mal auf was ich die letzten Tage gegessen habe.

    Trinken tue ich jeden Tag genug ,Wasser ,schwarzen Kaffe(coffeinfrei) ,Tee ungesüsst und zusätzlich noch morgens
    ein Glas Saft.


    Mttwoch Frühstück 8 Uhr

    1 Sch. Vollkornbrot + Margarine Halbfett + Vegetarischen Brotaufstrich
    1 Sch. Vollkornbrot + wie oben + Marmelade
    1kleine Tomate
    1Glas Grapefruitsaft


    Mittag 13.30

    1,5 Teller Gemüsesuppe


    Abends 19 Uhr

    1 großer gemischter Salat mit Käse (Gouda) und Kochschinken,
    1/4 Geflügelfleischwurst in Scheiben gebraten darauf ein Spiegelei (lecker)
    1/2 Päckchen Zaziki.



    Donnerstag Frühstück 9 Uhr ( Da ich zugenommen habe dachte ich es waren zu wenig KH am Mittwoch)

    2 Sch. Vollkornbrot mit Margarine und Vegipaste (siehe oben) +2 kleine Tomaten
    1 Sch. Vollkornbrot mit Margarine und Marmelade
    1 Glas Saft
    mein Mann konnte nicht fassen was ich am frühen Morgen alles in mich reinstopfe. Ich war PAPPSATT.


    Mittag 14 Uhr

    2 grosse Kartoffeln+ 1gute Portion Schmorgurken+1Bratwurst

    Abends

    1 1/2 Hähnchenkeulen +Zaziki+ etwas Salat
    (leider mit Haut schäm)

    Das waren die ersten beiden Tage, morgen geht es weiter. Ich muss mich jetzt aufbretzeln da wir auf einen Ball gehen.
    Ich muss mal sehen was meine Waage da morgen zu sagen wird.
    Schönen Abend, bis morgen.
    Jutta
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ria´s Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NoBrownies

    NoBrownies Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    650
    Liebe Ria,
    herzlich Willkommen! Finde ich klasse, dass du auch Erfolg mit SiS hast. Ich würde dir vorschlagen, dass du dein Essen in FDDB einträgst, damit du besser sehen kannst was drin ist (bzw war) :)
     
    #2 NoBrownies, 01.10.2011
  4. Lupa89

    Lupa89 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    82
    Hallo Ria,

    wie war denn dein Ball? :) Hast du schön getanzt?
     
  5. Ria

    Ria Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Morgen Lupa,

    nein habe ich nicht ,wegen RÜCKEN, aber es war auch viel zu warm und die Musik war total lahmarschig(wenn ich

    das mal so sagen darf.) Wir hatten trotzdem viel Spass.

    Ich wünsche Dir noch einen :) Tag .

    Liebe Grusse

    Jutta
     
  6. Ria

    Ria Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen NoBrownies,

    Ja , das würde ich auch gerne machen , ABER ich bekomme das nicht hin.

    Bleibe aber dran.Wenn ich später Zeit habe werde ich die letzten Tage noch eingeben .Es wäre schön,
    wenn ich dann mal ein Rückmeldung bekommen würde, ob das so einigermaßen in Ordnung ist.
    Auch Dir einen:) Tag.

    Liebe Grüsse
    Jutta
     
  7. NoBrownies

    NoBrownies Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    650
    Nur her damit (nod)
     
    #6 NoBrownies, 03.10.2011
  8. Ria

    Ria Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Dann mache ich mal weiter , trinken tue ich nach wie vor genug.

    Freitag: Frühstück 8 Uhr30

    1 Croissant + 1,5 Tel. Marmelade
    1 Körnerbrötchen +etwas Halbf. Margar. + 1 Tel. Vegipaste+1 Tomate
    1 Glas Grapefruitsaft
    1 Glas Smelk Kölln


    Mittag 15 Uhr

    1 Bratwurst gegrillt
    1 kleines Nackensteak gegrillt
    2 Löffel Kartoffelsalat
    2 Löffel Krautsalat
    2 Löffel Zaziki


    Abends

    NICHTS war noch satt


    Samstag Frühstück 9 Uhr 3o

    1 Sch. Vollkornbrot Vegipaste
    1 Sch. Vollkornbrot Marmelade
    1 Banane
    1 Glas Grapefruitsaft


    Mittags 15 Uhr 30
    1 Portion Schmorgurken mit Mettbällcen 1/2 Baguttbrötchen


    Abends 20 Uhr 30
    Currywurst ( OHNE POMMES) dafür mit Salat


    Sonntag Frühstück 8 Uhr 30

    3 Gläser Hafertrunk Smelk Kölln

    Mittag 14 Uhr

    1 Bratwurst +1 Stück Nackensteak
    Nudelsalat (ohne Majonese)
    gemischter Salat
    etwas Brot


    Abends 19 Uhr 30 Eigentlich hatte ich null Hunger aber man soll ja Eiweiss essen

    1 Bratwurst
    2 Scheiben 30% Käse
    2 Scheiben Corned Beef


    Montag Frühstück 8 Uhr 30 Meine Waage hat mir den Sonntag übel genommen

    1 Glas Smelk
    1 Croissant mit Marmelade
    1 Roggenbrötchen mit Vegipaste


    Mittag 14 Uhr Gaststätte


    Championcremesuppe

    1 kleine Schweineroulade mit Gemüse gefüllt
    Bratkartoffeln
    Salatbeilage


    Abends
    125 Gramm Forellenfilet

    Es wäre schön wenn mir jemand sagen könnte ob das gut ode schlecht ist.
    Leider komme ich mit dem fddb noch nicht klar.

    Ich freue mich über jede Antwort

    Liebe Grüsse
    Jutta
     
  9. Lupa89

    Lupa89 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    82
    Hm ... denkst du auch an deinen Fettgehalt pro Tag?
    Bratwurst hat, soweit ich mich entsinne, sehr viel davon, oder nicht?
     
  10. Anzeige

  11. Ria

    Ria Mitglied

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Guten Morgen,

    ja Du hast völlig Recht. ABER , Bratwurst ist für mich, wie für andere Süßkram.

    Wir haben gestern Abgegrillt, das heisst weniger von dem FETTIGEN ZEUG.(Ich weiß es ja ganz genau)

    JETZT IST SCHLUSS MIT LUSTIG. PUNKT.

    So nun ist mir wohler.
    Wie sieht es sonst mit meinem Plan aus????
    Mach mich ruhig platt, ich brauche das ;) schönen Tag

    Jutta
     
  12. Midsommar

    Midsommar Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    547
    Hallo Ria,

    wir machen uns hier nicht gegenseitig platt - wir helfen uns lieber.
    Grundsätzlich sieht es alles gut aus. Morgens KHs, Mittags Mischkost und Abends Eiweiß.
    Alles andere (mit g KH, g EW) ist echt schwierig zu beurteilen, da die Mengenangaben doch sehr grob sind ( z.B. wieviel fassen Deine Gläser? Wie schwer Deine Brötchen?)... Genau aus diesem Grund nutzen ja viele die Tagebücher von fddb.
    Oder aber sie "Freestylen" - so wie ich. Ich hab nämlich schlicht und ergreifend keine Lust alles abzuwiegen. Dann sind Mengen relativ.

    Hast Du Dich eigentlich auch vermessen? Also Bauch, Oberschenkel, Hüfte und Co. mit dem Maßband umrundet??? Es gibt ne ganze Reihe von Leuten, die nehmen zwar wenig ab in Kilos, aber es verschwindet der Bauch, der Po oder die Oberschenkel! Kann eine super Motivation sein, wenn auf der Waage nix geht.

    Viele liebe Grüße
    Marlis
     
    #10 Midsommar, 05.10.2011
Thema:

Ria´s Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Ria´s Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden