1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

´renates Tagebuch

Diskutiere ´renates Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Soo, geschafft. Mein erster Tag ! War sehr brav und habe mich an Plan gehalten. Morgens: 3 Scheiben Schwarzbrot mit selbstgemachter mh..........

  1. renate1705

    renate1705 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Soo, geschafft. Mein erster Tag ! War sehr brav und habe mich an Plan gehalten. Morgens: 3 Scheiben Schwarzbrot mit selbstgemachter mh....... Marmelade
    Mittags : Spaghetti carbonara mit Gurkenasalat
    Abends: Gemüsepfanne
    Und ich bin sehr stolz, denn meine Kinder wollten an Mc Dr.Pommes und ein Eis(das liebe ich so sehr) und ich habe verzichtet. Meine Tochter hielt mir ihren Löffel hin. Mütterchen probier doch, aber ich war stark. Mal sehen wie der Rest der Woche läuft. Wiegen erst wieder am Sonntag.
     
    #1 renate1705, 29.08.2011
    2 Person(en) gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: ´renates Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. silli61

    silli61 Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2011
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    818
    Hallo Renate,
    Mensch toll das du durchgehalten hast.....ch finde das gibt einem dann noch mehr Auftrieb(y)
    Weiterhin gutes Durchhaltevermögen und noch einen schönen Abend wünsch ich dir.
    Liebe Grüße
    Silli
     
    #2 silli61, 29.08.2011
  4. renate1705

    renate1705 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Danke Silli, Ist zwar bloß ein jämmerlicher Tag aber immerhin. Es werden noch hoffentlich viele dazukommen.
    Libe Grüße renate
     
    #3 renate1705, 29.08.2011
  5. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Hallo renate,


    was heißt hier bloß ein jämmerlicher Tag???
    Wie sagte schon George C. Marshall:

    "Kleine Taten, die man ausführt, sind besser als große, die man plant!"

    Da hast du schon mal einen perfekten Tag hingelegt und erste Erfolge errungen. An jedem anderen tag hättest du nachgegeben und probiert und weils gut ist doch mitgegessen.
    Also sei stolz auf dich und weiter so.

    Ich wünsche weiter erfolgreiche und perfekte Tage und auch Ausrutscher gehören dazu, man muss danach nur wieder in die richtgen Bahnen kommen.
    Liebe Grüße Limax



     
    1 Person gefällt das.
  6. renate1705

    renate1705 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Danke Limax für deine Aufbauarbeit, habe jetzt erst Zeit zu antworten ,Job kommt momentan vor PC.Aber WE habe ich mal frei. Machst du auch Schl.im Schlaf? Tolle Abnahme. L.G renate
     
    #5 renate1705, 02.09.2011
  7. Limax

    Limax Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2011
    Beiträge:
    8.894
    Zustimmungen:
    12.533
    Hallo Renate,

    ja ich mach auch SIS, nehme es aber nicht ganz so genau, also ich wiege nichts ab und nehme somit auch in Kauf, dass es etwas langsamer geht.
    Ich bin zufrieden mit dem bisher erreichten und will natürlich noch etwas nach unten.
    Das kommt schon noch.
    Es hat sich schon soviel verändert und im Vergleich zu vorher hat sich meine Kondition schon deutlich verbessert. Ich fühle mich deutlich wohler in meinem Körper und will auch nicht zu weit nach unten. Idealgewicht soll bleiben wo der Pfeffer wächst, mein Wohlfühlgewicht liegt für mich bei ca. 64 kg.

    Habe aber auch bissel was verändert. Hab gerade mal gerechnet, wenn ich nur den Weg zur Arbeit rechne, einfach 4 km, also 8 km pro Arbeitstag, bin ich seit März schon ca. 1000 km mit dem Rad gefahren und da habe ich die Radltouren nicht mitgerechnet. Vorher ist mein Gefährt im Keller vor sich hingerostet und war mit Spinnweben zugewebt.
    Ich war immer ziemlich schnell aus der Puste. Durch das Radfahren und meinen Crosstrainer schaff ich es jetzt die Treppe zum dritten Stock rauf zu rennen. (wenn nicht grad das Kreuz zwickt)
    Ich hab sowas wie Bauchmuskeln entwickelt und arbeite hier heimlich an meinem Sixtpack. Das lag unter einer Speckschicht verborgen und hat auf Befreiung gehofft. So langsam sieht es den Sonnenschein durchschimmern.
    Also, es lohnt sich auf jeden Fall dranzubleiben.

    Ich wünsch dir ein schönes freies Wochenende
    Limax
     
    1 Person gefällt das.
  8. renate1705

    renate1705 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Na Gott sei Dank ! Trotz Samstäglicher Ausartung ( viel zu viel Aperol Spritz -aber Wetter war nochmal toll und Freunde waren da) doch 2 Kilos weg. Wären bestimmt mehr ,wenn ich brav gewesen wäre. Aber bin zufrieden. Da denke ich wie Limax,einmal über die Stränge schlagen und dann wieder Konsequenz. Sonst würde ich das auf Dauer nicht aushalten. Dann wacker in die neue Woche , viel Arbeit ,keine Feste ,da muß dann was gehen.
     
    #7 renate1705, 06.09.2011
    1 Person gefällt das.
  9. Jamabi07

    Jamabi07 Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    448
    Hallo Renate,

    ich möchte auch mal Grüße hinterlassen.
    Schön zu lesen, dass es mal jemand nicht so streng nimmt. Ich wiege auch nix ab und fühle mich wohl dabei. Letztlich ist es doch wichtig, dass es funktioniert. Und zwischendurch muss man auch mal 5e Grade sein lassen...!;)
     
    #8 Jamabi07, 07.09.2011
  10. Anzeige

  11. renate1705

    renate1705 Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Hy Jamabi,

    Ich habe erst mal nicht die Zeit und erst recht nicht die Lust alles 3x am Tag abzuwiegen. Ich weiß,daß sich da dann schon mehr Kalorien auf dem Teller befinden aber ich versuche,das dann bei der nächsten Mahlzeit auszugleichen. Berufstätig ,2 Kinder (in einem Alter wo man überall hinkutschiert werden will)Übrigens bin wieder auf dem Sprung, die eine Dame muß ich in ner Stunde abholen.
    Zur Zeit Sreß imJob da Urlaubszeit u. s. w. Sonst gabs da schon mal ein Stückchen Beruhigungsschokolade( Nerventechnisch),jetzt sitze ich mit nem Pott Kaffee vorm PC und schreibe Dir.

    Mein heutiger Verzehrbericht: Morgens: - tatsächlich 3 Brote mit Marmelade und Nutella (langsam packe ich die Menge ,aber ich glaube bei meinem Gewicht
    sollten es noch 1-2 Brote mehr sein,aber dann kann ich mich auf Arbeit nicht mehr bücken)

    Mittags : - Spaghetti carbonara ,Nachtisch 5 Kekse

    Abends: -Carbonara war fett also nur ungesüßten Tee und bald ins Bett
     
    #9 renate1705, 07.09.2011
  12. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.864
    Zustimmungen:
    21.068
    Frühstück:

    wenn Du mehr KH brauchst, kannst Du sie doch auch durch Obst und/oder Obstsaft zu Dir nehmen, einige schwören auf Smoothies

    Abendessen:

    auch wenn KEIN Hunger mehr, solltest Du zumindest EW zu Dir nehmen, auch wenn es nur als Shake wäre

    Hallo Renate,

    ich mache das so wie Du und messe und wiege garnix ab. Ich habe mit einem BMI von 31 angefangen und entweder 3 Brötchen gefrühstückt oder 2 Brötchen und/oder Obst/Fruchtsaft.

    Mittags esse ich worauf ich gerade Hunger habe.

    Abends esse ich z.B. sehr gerne Hüttenkäse.

    Ganz wichtig ist abends das EW, damit die Fettverbrennung in der Nacht überhaupt richtig funktionieren kann!


    Vielleicht konnte ich ein klein wenig behilflich sein.

    LG und noch einen tollen Nachmittag

    die Tauchbine
     
    #10 Tauchbine, 07.09.2011
Thema:

´renates Tagebuch

Die Seite wird geladen...

´renates Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Kurzzeitfasten Katinchens Tagebuch

    Katinchens Tagebuch: Liebes Tagebuch, du sollst künftig mein treuer Begleiter werden. Nachdem ich im sehr heißen und aktiven Urlaub 1,5 kg abgenommen habe, will ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden