1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Reicht das für den Anfang?

Diskutiere Reicht das für den Anfang? im Mit Sport abnehmen Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo... Ich fahre (nahezu) jeden tag 30 minuten fahrrad auf dem heimtrainer...bin mir sehr unsicher... Ist das in ordnung??.... Bin nicht...

  1. Schnullerbacke

    Schnullerbacke Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    73
    Hallo...

    Ich fahre (nahezu) jeden tag 30 minuten fahrrad auf dem heimtrainer...bin mir sehr unsicher...
    Ist das in ordnung??....

    Bin nicht faul,...aber mehr schaffe ich einfach noch nicht,...ausdauer mässig und auch nicht zeitmässig....

    Schnullerbacke.
     
    #1 Schnullerbacke, 07.02.2012
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Reicht das für den Anfang?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    30 minuten auf dem heimtrainer ist doch für den anfang klasse. das wird auch besser. warts mal ab wenn der frühling kommt, dann geht alles viel leichter und schneller. vorallem kannst du richtig mit dem fahrrad raus. das ist noch effektiver.
     
    #2 Schnucki, 07.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.02.2012
  4. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.876
    Zustimmungen:
    21.091
    30 Min. finde ich aber schon ganz schön gut - mache ich noch nicht mal im Studio...
     
    #3 Tauchbine, 07.02.2012
  5. Schnullerbacke

    Schnullerbacke Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    73
    Oh...echt?....cool...:)
    Aber ich fahr auch nur auf normaler stufe,nicht besonders stark eingestellt....

    Ja dann,...mache ich mal weiter!...bin grade fertig für heute.
     
    #4 Schnullerbacke, 07.02.2012
  6. Sabine126

    Sabine126 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    114
    30 minuten am Anfang? Hey das ist doch Klasse, ich hab gerade mal 5 min am Anfang geschafft. Mittlerweile bin ich dazu übergegangen nach Kilometer zu schauen. Für 10 km benötige ich 30 Minuten allerdings auch nur wenn ich es auf leicht stelle. Wenn ich mal weniger Zeit habe dann radel ich nur 5 km, dann aber in einem höheren Gang, benötige dafür nur 15 min. aber das zwirbelt dann ganz schön in den Schenkeln :D und es ein guter Wärmeersatz an diesen kalten Tagen, mir ist danach immer so heiß - ich glühe dann immer wie ein Backofen (rofl)

    Am besten radel ich immer bei Musikclips im TV oder wie heute bei Katzenberger, dann vergeht die Zeit schneller :* Obwohl meine Hauptradelzeit eigentlich bei der Sendung " Berlin Tag und Nacht" liegt. (giggle)

    Also 30 Minuten ist cool - soll ich uns schon mal für die Tour de France anmelden? ;):D
     
    #5 Sabine126, 07.02.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  7. Anzeige

  8. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    30 Min sind sehr gut, und wenn du das Regelmäßig machst und auch beibehälst wirst du es wahrscheinlich irgendwann auf 45 min und dann auf 60 min steigern.

    Ausdauersport wie dieser ist die beste Fettverbrennungsmethode die es gibt. Das wird dich beim Abnehmen sehr viel unterstützen.

    Gruß
    Bernd
     
  9. Schnullerbacke

    Schnullerbacke Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    73
    Guten Morgen! :)
    Also das Überrascht mich,...ich dachte ich müsste erst wer weiss was fahren um "punkte" zu machen...
    Hey,das freut mich!!!

    Und Sabine...ich glaube wenn ich auch nur einen bruchteil der tour de france fahre kippe ich um :o:D
     
    #7 Schnullerbacke, 08.02.2012
Thema:

Reicht das für den Anfang?

Die Seite wird geladen...

Reicht das für den Anfang? - Ähnliche Themen

  1. Almased Diät Mir reicht's...

    Mir reicht's...: Einen schönen guten Morgen, nach langer Zeit melde ich mich zurück. Wann ich das letzte Mal hier war,weiss ich nicht und ich gucke auch mit...
  2. Almased Diät Lockenlicht erreicht ihr Ziel - hoffentlich

    Lockenlicht erreicht ihr Ziel - hoffentlich: Hallo ich bin Lockenlicht und möchte während meiner Abnehmzeit hier gerne ein Tagebuch führen und hier Erfolge und Misserfolge, gute und schlechte...
  3. Fast eine halbe Million ist erreicht

    Fast eine halbe Million ist erreicht: Die Rede ist leider nicht von meinem Kontostand sondern von der Anzahl Beiträge in diesem Forum. Knapp 1000 Beiträge brauchen wir noch bis diese...
  4. Wunschgewicht erreicht und nun?

    Wunschgewicht erreicht und nun?: Hallo, heute morgen zeigte mir die Waage zum ersten mal nach ganz langer Zeit wieder 58 kg an!!! Das ist erstmal ein Grund, stolz zu sein und zu...
  5. Ziel erreicht, und dann? Fragen zur Haut

    Ziel erreicht, und dann? Fragen zur Haut: Mein Startgewicht (1.Jänner 2013) war 60 Kilo, jetzt bin ich auf 48.5 (44 warens eigentlich ^^) und ich merke das meine Haut schlaff ist. vor...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden