1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Reduktionsphase Kcal und Kohlenhydrate Hilfe

Diskutiere Reduktionsphase Kcal und Kohlenhydrate Hilfe im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben, ich brauche rat befinde mich im 3 Tag der reduktionsphase Alma - Mittag - Alma. konnte am wochenende gut almased rezepte kochen...

  1. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ihr lieben, ich brauche rat befinde mich im 3 Tag der reduktionsphase Alma - Mittag - Alma. konnte am wochenende gut almased rezepte kochen und bin auch satt geworden. Nun bin ich wieder auf arbeit und auf Kantinenessen angewiesen nur bin ich total überfordert weil ich nicht weiß was , wieviel ich essen kann darf. Wieviel Kalorien 450 das weiß ich darf ich. aber muss ich auch auf die Kohlenhydrate achten? dürfen die dabei auch eine bestimmte grammzahl nicht überschreiten! bitte helft mir

    also das habe ich heute Mittag in der Kantine gegessen: 552 Kcal 100 mehr als erlaubt schäme mich!(wasntme) aber sind nun die menge an Kohlenhydrate egal ? ich merke auch irgendwie das es nicht gepasst hat weil ich nach 2 Stunden schon wieder hunger verspüre. Worauf muss ich achten!

    [TD="class: cms_table_pagetext"] Hähnchenbrust Milano [/TD] [TD="class: cms_table_small, width: 5"][/TD] [TD="class: cms_table_pageTextFett"][/TD] [TD="class: cms_table_small, width: 5"][/TD] [TD="class: cms_table_pagetext"][/TD] [TD="class: cms_table_small, width: 5"][/TD] [TD="class: cms_table_pageTextFett"]Nährwerte pro Portion:[/TD] [TD="class: cms_table_small, width: 5"][/TD] [TD="class: cms_table_pagetext"]Eiweiss - 22,64 g Fett - 1,28 g Kohlenhydrate - 1,52 g Kcal - 108 Kjoule - 458 BE - 0,13 Partnareis Eiweiss - 5,58 g Fett - 0,72 g Kohlenhydrate - 62,46 g Kcal - 279 Kjoule - 1184 BE - 5,20 Salbeijus Eiweiss - 1,05 g Fett - 3,60 g Kohlenhydrate - 11,85 g Kcal - 84 Kjoule - 351 BE - 0,57 Ratauillegemüse Eiweiss - 2,55 g Fett - 4,05 g Kohlenhydrate - 22,20 g Kcal - 81 Kjoule - 339 BE - 0,65 [/TD]
     
    #1 nostrag, 05.08.2013
  2. Anzeige

  3. swrc

    swrc Mitglied

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    351
    Hallo Nostrag, das Problem waren die "leeren" Kohlehydrate. Die meisten hier im Forum raten dazu, in den ersten Wochen überhaupt keine Kohlehydrate in Form von Kartoffeln, Nudeln, Reis, Brot, zu sich zu nehmen. Ich sehe das anders. Allerdings würde ich Dir dazu raten, nur Vollkornprodukte zu nehmen. Und nur kleine Mengen. Iss am besten viel Gemüse und mageres Fleisch (Hähnchen, Pute, Rind) oder Fisch, das macht auch satt und hält länger vor! Versuche, doch auch als Dessert eine kleine Portion Magerquark mit etwas Süßstoff oder einem Teelöffel Marmelade einzubauen. Das sättigt auch und stillt gleichzeitig den Süßhunger. Außerdem "darfst" Du auch in der Reduktionsphase zwischendurch die Gemüsebrühe trinken bzw. löffeln! Gerade im Anfang recht hilfreich, um die 5 Stunden Abstand einzuhalten.
    LG swrc
     
    1 Person gefällt das.
  4. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo vielen Dank für die nette antwort :)
    Heißt das ich habe gestern die typischen ungesättigten Kohlenhydrate zu mir genommen?die ja bekanntlich nur kurz den Hunger stillen...Hähnchen Milano und Gemüse hätte ich also ohne bedenken essen können ja ?
     
    #3 nostrag, 06.08.2013
  5. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Das habe ich heute zum Mittag gegessen. So nun trinken trinken trinken......Leider sind das die einzigsten Angaben die ich dem Kantinenessen abgreifen kann. Habe darauf geachtet das ich wenig Kohlenhydrate aber auf meine 400Kcal komme. Wahrscheinlich ist das alles eine Sache der Übung:tanz:
    Ich fühle mich jedenfalls gut.

    Putengulasch

    Eiweiss - 32,50 g
    Fett - 9,50 g
    Kohlenhydrate - 12,75 g
    Kcal - 265
    Kjoule - 1110
    BE - 1,08

    Blumenkohl doppelte Portion

    Eiweiss - 4,05 g
    Fett - 0,45 g
    Kohlenhydrate - 4,35 g
    Kcal - 39
    Kjoule - 164
    BE - 0,38
     
    #4 nostrag, 06.08.2013
  6. Bumble

    Bumble Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    1.887
    Sieht gut aus. Kohlenhydrate aus Gemüse sind i. O., keine oder kaum Kohlenhydrate enthält Fisch sowie Fette und Öle. Kartoffeln, Reis, Nudeln kannst du später als kleine Beilage mit einbauen, allerdings nicht abends. Mach die 450 kcal ruhig voll.
     
  7. Titzi

    Titzi Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2012
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    516
    Hallo,
    also ich kann dir nur raten die 450Kcal voll zu machen. Bei weniger bunkert der Körper wieder. Und wenn du dann mehr Kalorien zu dir nimmst speichert er alles. So war es bei mir jedenfalls.

    LG
    Titzi
     
  8. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Titzi,

    habe mich nochmal genauer auf meiner Kantinenseite durchgewurschtelt und die Angaben beziehen sich ja auf 100g pro Portion Aber ich hatte niemals nur 100g Putengulasch auf den Teller, dass heist ich bin also sogar über 450 Kcal...(sweat) Die schmeißen mich raus wenn ich dort eine Wagge mit bringe und sage einmal 100g davon und 100g davon bitte.
     
    #7 nostrag, 06.08.2013
  9. Dale

    Dale Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    56
    Hm das ist natürlich schwierig. Aber es ist ja schon mal gut das du überhaupt Angaben zum Kantinenessen hast.
    Kannst du das net bissel über die Handgröße abschätzen?
    Zuhause mal kucken wieviel g so ne Faustgröße hat. Ist zwar immer noch ungenau, aber so ein kleiner Anhaltspunkt.
    Hihi, stell mir dann grad vor wie du dein Essen in der Kantine erstmal in die Hand nimmst :D
     
  10. Anzeige

  11. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    hey also erstmal respekt ich zieh mein Hut vor euch wenn ich lese was ihr schon erreicht habt. (clap)
    Ich komme mir da mit meinen 8 Kg die ich abnehmen will richtig mikrig vor. Ob 1Kg, 8 oder 30 Kg wir sitzen doch alle im selben Boot.

    Wie habt ihr eure Hauptmahlzeit portioniert also wie wusstet ihr das ihr genau 450Kcal gegessen habt? Wiegen!
     
    #9 nostrag, 06.08.2013
  12. nostrag

    nostrag Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1

    Dann schmeißen die mich wirklich raus...........
     
    #10 nostrag, 06.08.2013
Thema:

Reduktionsphase Kcal und Kohlenhydrate Hilfe

Die Seite wird geladen...

Reduktionsphase Kcal und Kohlenhydrate Hilfe - Ähnliche Themen

  1. Essen in der Reduktionsphase mittags oder abends im Wechsel?

    Essen in der Reduktionsphase mittags oder abends im Wechsel?: Beeinflusst es den Erfolg von Alma auf Dauer, wenn ich meine 450 Kcal zu unterschiedlichen Tageszeiten einnehme? Jetzt habe ich 2 Tage abends...
  2. Rezepte für die Reduktionsphase

    Rezepte für die Reduktionsphase: Liebe Mitstreiter, Ich will am Freitag in die Reduktionsphase starten und brauch noch schöne Anregungen oder Rezepte, was ich dann zum Mittag...
  3. Erfahrungen-KH in der Reduktionsphase

    Erfahrungen-KH in der Reduktionsphase: Hallo ihr Lieben, ich wollte ab morgen meine Reduktionsphase beginnen, eigentlich mit einem Vollkornnudeln-Spinat Auflauf (mittags)....
  4. Reduktionsphase und es tut sich nichts..

    Reduktionsphase und es tut sich nichts..: Hallo, seit Dienstag bin ich in der Reduktionsphase (vorher 7 Tage Turbo) und ich nehme nicht ab. Im Gegenteil, heute früh habe ich sogar ganze...
  5. Reduktionsphase: Rückfall

    Reduktionsphase: Rückfall: Hallo Leute, ich lese schon seit einiger Zeit mit und brauche jetzt mal ein bisschen Rat und Aufmunterung. Kurz zu mir: ich hab ca. 10-15 Kilo zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden