1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Proteinshake selbst gemacht

Diskutiere Proteinshake selbst gemacht im Diät Rezepte für Abends -Abendbrot Forum im Bereich Rezepte zum Abnehmen; Heute abend gabs einen selbstgebastelten Eiweißshake : 250 ml Naturjoghurt ( 1,5 % Fett ) 100 g Magerquark 3 Tropfen Buttervanillearoma 3...

  1. Naschkater61

    Naschkater61 Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    61
    Heute abend gabs einen selbstgebastelten Eiweißshake :

    250 ml Naturjoghurt ( 1,5 % Fett )
    100 g Magerquark
    3 Tropfen Buttervanillearoma
    3 zerstoßene Stevia-Tabletten
    1 rohes Ei ( vom Huhn )

    alles mit dem Pürierstab verarbeiten --- fertsch !

    Lecker ! hätte noch etwas süßer sein können ! Bilanziert habe ich nicht, war ich zu faul !

    LG Uwe
     
    #1 Naschkater61, 22.03.2013
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Proteinshake selbst gemacht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silberlicht

    Silberlicht Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1.329
    hmmmm.... fddb sagt mir: 12,2 g Fett | 19,8 g KH !!!! | 33 g EW :o

    nix für mich :S
     
    #2 Silberlicht, 22.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  4. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Siehst du, und das kommt dabei heraus, wenn man das nicht tut!

    Dies ist kein guter Tipp für abends.

    Dein Shake hat mit 19,8 g zu viel Kohlenhydrate für abends! Der Joghurt allein hat schon 15,8 g KH. Und dein Ei allein hat ja schon mehr Fett (6,2 g), als mein Shake insgesamt in 300 ml (30 g Pulver + 300 ml Sojamilch).

    Mein Shake hat insgesamt nur 4,4 g Fett und 12,4 g Kohlenhydrate.


    Da kannst du besser 250 g Speisequark (1,5 %) essen, kommst damit auch auf knapp 32 g Kohlenhydrate. Lass den Joghurt und das Ei weg.

    Lichtlein war schneller ;)
     
    #3 Abnehmen Gast 71070, 22.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2013
    1 Person gefällt das.
  5. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Als ich "Buttervsnillearoma" (nachträglich geändert) las, hatte ich spontan Appetit auf süß und habe mir aus

    1 Packung körnigem Frischkäse
    Buttermandelaroma
    Süßstoff
    Teisseire Sirup (ohne Zucker, mit Stevia) Zitrone
    etwas Sahne
    10 g Bitterschokolade 90% und
    gehackten Mandeln

    eine leckere Süßspeise nach meinem Abendessen zubereitet. Lecker war's!
     
    #4 Phantomin, 22.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2013
    4 Person(en) gefällt das.
  6. Naschkater61

    Naschkater61 Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    61
    Ja ihr habt recht ! Geschmeckt hats trotzdem (devil) Es ist echt schwierig einen Protenshake selbst zu basteln !:o
     
    #5 Naschkater61, 22.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  7. Naschkater61

    Naschkater61 Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2013
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    61
    Nicht Buttermandelaroma sondern Buttervanillearoma habe ich genommen ! Hätte ich mal Dein Abendbrot genossen, Phantomin !
     
    #6 Naschkater61, 22.03.2013
  8. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Nö, lass nur den Jogurt und das Ei weg. Das spart eine Menge KH und Fett.

    Du kannst den Quark doch mit Selter fluffig oder flüssiger machen und dann nach Geschmack süßen (Backaroma, Zimt, Süßstoff, Bitterschokolade - siehe Phantomin). Wo ist das schwierig?
     
    #7 Abnehmen Gast 71070, 22.03.2013
  9. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Jaaaaaaaaaaaaa ! War bei mir auch Vanillearoma, sorry!

    Meine Nachspeise hatte aber nur ca. 30 g EW, würde man aber die Mandeln weglassen, könnte man noch mehr mehr Frischkäse nehmen und dann passt es auch für diejenigen, die mehr EW benötigen.

    Übrigens, 10 g dieser 90-%igen Schoki haben nur 1,4 g KH! Und beim Raspeln sind nicht die kompletten 10 g in dem Topf gelandet :D
     
    #8 Phantomin, 22.03.2013
    2 Person(en) gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Phantomin

    Phantomin Mitglied

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    6.233
    Zustimmungen:
    6.364
    Unter "Salmonellen-Aspekten betrachtet auch nicht gerade ungefährlich, es sei denn, du weißt, wie das Legehuhn mit Vornamen heißt :D



    PS: die Hauptsache ist, dass es dir geschmeckt hat und lass es dir durch unsere Kommentare nicht madig machen - DAS ist learning by doing und von daher auch wertvoll!


    PPS:
    Dann hättest du mächtig Ärger mit mir bekommen, wenn du meine Nachspeise gegessen hättest! Glaub es mir, da verstehe ich keinen Spaß!
     
    #9 Phantomin, 22.03.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.03.2013
    3 Person(en) gefällt das.
  12. Silberlicht

    Silberlicht Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    904
    Zustimmungen:
    1.329
    ich habe mich auch in die Küche begeben, war ja Zeit fürs Abendessen:

    165 g Exquisa Quarkcreme natur 0,2 %
    1 Becher (200 g) Goldessa Körnigen Frischkäse 4 % (heute Abend wird sich der Völlerei hingegeben)
    30 g Sahne 15 %

    das ganze mit dem Schneebesen leicht angeschlagen und bestreut mit 4 g Lindt Edelbitter 90 % (geht auch mehr, aber ich mußte mit dem Messer schaben und es lag eh schon mehr Schoki um die Schüssel herum, als drin)
    hammerlecker!!!

    Werte: Fett 16,0 g | KH 13,3 | EW 41,0
     
    #10 Silberlicht, 22.03.2013
    1 Person gefällt das.
Thema:

Proteinshake selbst gemacht

Die Seite wird geladen...

Proteinshake selbst gemacht - Ähnliche Themen

  1. Abendessen durch Proteinshake ersetzen?

    Abendessen durch Proteinshake ersetzen?: Halli Hallo ich folge gerade keiner konkreten Diät. Ich mache 3 mal die Woche sehr sehr leichtes Cardio Trainig (schnelle Spaziergänge, zT...
  2. proteinshake??

    proteinshake??: hallo zusammen kann mir jemand einen guten eiweissshake von DM empfehlen?? möchte gerne zwischendurch meine abendmahlzeit so ersetzten.....
  3. Proteinshake abends trotz hohen Zuckeranteil?

    Proteinshake abends trotz hohen Zuckeranteil?: Hallo zusammen, hab mich vor einem Monat für SiS entschieden, und bisher relativ gute Ergebnisse erzielt. Da ich meistens abends keinen allzu...
  4. Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?

    Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?: Hallo, vor 8 Monaten habe ich meine Ernährung komplett umgestellt und seitdem auch schon gut abgenommen. dennoch habe ich manchmal tierische Lust...
  5. Cleansing Detox - ein weiterer, heldenhafter Selbstversuch :-)

    Cleansing Detox - ein weiterer, heldenhafter Selbstversuch :-): Hallo zusammen, jaaaaaa – ich lebe noch, aber beruflich steh‘ ich gerade etwa unter Strom, dazu natürlich noch die unendlichen Stunden bei Arnie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden