1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Portionen immer größer? Der Hunger wächst...

Diskutiere Portionen immer größer? Der Hunger wächst... im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, ich bin seit Oktober dabei und hab pro Monat 1 Kilo abgenommen. Nun beobachte ich seit 2 Wochen aber folgendes: Am Anfang von...

  1. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin seit Oktober dabei und hab pro Monat 1 Kilo abgenommen.

    Nun beobachte ich seit 2 Wochen aber folgendes:

    Am Anfang von SIS habe ich meine morgentliche müsliportion fast kaum geschafft und fand es mehr als reichlich. Über die Zeit hinweg hielt aber meine Sättigung immer weniger lange vor. Mittlerweile ist es so, dass ich die gesamte Portion locker esse ohne besonders "voll" zu sein aber schon ab halb 11 wieder einen riesigen Hunger habe. Mittag gibt es aber erst um 12. Dann sind auch erst die 5 Stunden rum. Das gleiche ist Mittags. Ich esse wie immer nach Plan aber der erneute Hunger plagt mich ab 16 Uhr. Abendbrot gibt es aber erst um 19 Uhr. OK ich wären die 5 Stunden um 17 Uhr rum aber die Familie ist abends zusammen und das soll natürlich auch so bleiben. Nur an dem Abendbrot ohne Kohlenhydrate habe ich mich gewöhnt und das ist mittlerweile ganz ok für mich. Dabei hatte ich damit zu Beginn die meisten Probleme.


    Geht es jemanden ähnlich? Habt Ihr einen Tipp für mich. Da ich halt gerne gesüßte Müslies esse kann ich die Portionen ja nicht unendlich vergrößern. Dann irgendwann ist auch der Effekt des Abnehmens weg weil ich einfach zu viel esse.

    Ich esse seit dem SIS start die gleichen Sorten und esse ich alternativ mal Brötchen halten sie auch nicht mehr so lange vor wie zu Beginn.
     
    #1 nagetier, 04.02.2011
  2. Anzeige

  3. incoknito

    incoknito Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2010
    Beiträge:
    950
    Zustimmungen:
    66
    Hallo neugetier,

    dieser Effekt ist bei mir nach über 12 Monaten SiS noch nicht aufgetreten. Eher das Gegenteil. Hast du tagsüber genug zu tun (Ablenkung durch Arbeit und oder Sport?)

    Wenn ich genau überlege komme ich höchstens mal am WE (wenn ich nichts besonders zu tun habe) auf den Gedanken an Hunger zu denken.
     
    #2 incoknito, 04.02.2011
  4. 60kgweg

    60kgweg Guest

    Hallo

    ich habe auch weniger Hunger seit Schlank im Schlaf. Und ich denke gar nicht mehr so oft daran, ob und was ich essen könnte, wie früher. Ich esse zu den Mahlzeiten, also morgens um 9 Uhr mein Frühstück, um halb drei mein Mittagessen mit meinem Mann zusammen und dann zwischen 19 und 20 Uhr das Abendessen, auch zu zweit. Ich habe wohl festgestellt, dass ich, wenn ich mal Langeweile habe, z.B. wenn mein Mann ein bisschen später von der Arbeit kommt und ich so 15-30 Minuten Leerlauf habe, ständig was essen könnte, obwohl ich noch gar keinen sooo großen Hunger habe. Daher sorge ich dafür, dass ich immer etwas mache, wenn ich merke, dass dieses "Lust"gefühl aufkommt. Aber es ist recht selten, weil ich auch selten nichts zu tun habe.
    Kontrolliere mal, ob es nicht doch Langeweile und kein Hunger ist.

    LG
    Edelgard

    Oder schreib mal hier auf, was Du isst, vielleicht ist es ja doch zu wenig, oder das falsche. Wenn ich Äpfel esse, kriege ich auch Hunger.
     
    #3 60kgweg, 04.02.2011
  5. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja also was die Langeweile angeht..... die habe ich nicht. Ich arbeite Vollzeit und komme eigentlich aus alngeweile nicht auf den Gedanken zu essen. Was ich wohl bin, ein Stressesser. Also bei Stress merke ich schon dass ich Heißhunger auf süß bekomme. Aber das ist es nicht was ich meine. Es ist wirklich so, dass ich das Gefühl habe immer mehr essen zu können/müssen um satt zu werden.

    Ich esse zum Frühstück verschiedene gesüßte Müslisorten wie das Früchtemüsli oder das Schokomüsli vom Aldi und andere. Davon dann eine Schale so ca. 65g ist das gleibe ich.
     
    #4 nagetier, 05.02.2011
  6. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    finde ich auch komisch. was isst du denn abends so? vielleicht ist das zu wenig. würde auch mal eine woche ganau aufschreiben und wir sehen uns das dann an. v
     
    #5 Schnucki, 05.02.2011
  7. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Abends essen ich meisten ein Stück Fleisch mit viel Gemüse dazu. Oder eine Suppe mit Geflügelwürstchen, oder irgendwas mit Quark. Gestern gabs ein kleines Kassler mit viel Sauerkraut.
    Hab ja eine Hühnereiweis Allergie. dadurch scheiden alle Eierspeisen aus.
     
    #6 nagetier, 05.02.2011
  8. Schnucki

    Schnucki Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2010
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    161
    das ist natürlich blöd. echt komische sache. leider kann ich dir da nicht weiterhelfen. schade.
     
    #7 Schnucki, 05.02.2011
  9. Cowgirl

    Cowgirl Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nagetier,

    ich bekomme zwischendurch mal Hunger, wenn ich zu wenig getrunken habe. Kann das bei Dir auch sein?
     
    #8 Cowgirl, 05.02.2011
  10. Anzeige

  11. Abnehmen Gast 60202

    Abnehmen Gast 60202 Guest

    ich esse zum Frühstück auch das Schokomüsli von Aldi. Ich esse 100 gr KH und nehme deswegen 160 gr Müsli.
    Bei Deinen 65 gr kommst Du ja grade mal auf 41 gr KH, klar, das Du dann schnell wieder Hunger hast

    vielleicht mal die Mengen anpassen,das Du auch auf die *Sollmengen* kommst?
     
    #9 Abnehmen Gast 60202, 05.02.2011
  12. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    es mag sein, dein stoffwechsel war verkorkst und hat sich jetzt wieder normalisiert. daher nochmal die mengen überprüfen. auch die zusammensetzung des essens. gegen hunger hilft folgendes:
    - eher die langsam verbrennenden KH essen mit viel ballaststoffen (vollkorn, zellulose, ...) und wenig zuckergehalt.
    - das fett eher zu den KH essen als am abend.
    - mehr pflanzlisches ew zum fürhstück und mittagessen
    - ggf. mittags weniger oder kein tierisches ew.
    - viel trinken in den pausen

    wenns gar nichts wird, dann eine impedanzmessung machen lassen. für viele sind die mengen laut buch zu wenig. du kannst auch selbstständig bei allem mal 10g drauflegen und schauen was passiert. wahrscheinlich wirds besser und du nimmst sogar noch mehr ab.
     
    #10 FrankTheTank, 05.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2011
Thema:

Portionen immer größer? Der Hunger wächst...

Die Seite wird geladen...

Portionen immer größer? Der Hunger wächst... - Ähnliche Themen

  1. Was tun wenn die Portionen aus den Rezepten zuviel sind?????

    Was tun wenn die Portionen aus den Rezepten zuviel sind?????: Hallo zusammen. Ich habe gestern zum erstenmal aus den vorgeschlagenen Rezepten gekocht. Es gab Tofu-Nudeln mit Bohnen. Mir war die Portion zu...
  2. 450kcal und die Portionen

    450kcal und die Portionen: Hallo zusammen Ich hab mal ne kurze Frage bzgl der Portionen. Bei den almased Rezepten wird ja immer angegeben wieviel Kalorien es pro Portion...
  3. Portionen für mich zu groß

    Portionen für mich zu groß: Ich hab da mal eine Frage an alle Almas.Die Rezepte aus der Almased-Homepage sind ja super lecker,aber einige davon finde ich viel zu groß.Heute...
  4. Hilfe mit den Portionen 450kcal

    Hilfe mit den Portionen 450kcal: Hallo zusammen ;-) Ich befinde mich nun seit Sonntag, nach 2 Wochen Turbo, in der Reduktionsphase. Ich versuche mich an die 450kcal zu halten und...
  5. Sind so große Portionen bei SiS auf Dauer nötig?

    Sind so große Portionen bei SiS auf Dauer nötig?: So, Mittagessen aufgegessen. Das ist die einzige Mahlzeit, bei der ich mich mit den Mengen nicht so schwer tue. Na ja, fast nicht. Um auf meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden