1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Pfannensorte

Diskutiere Pfannensorte im Nährwerte und Kalorien von Lebensmitteln Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo ihr lieben, mich würde mal interessieren welche Pfannen ihr benutzt. Die letzten Jahre habe ich zu 98% mit meiner Berndes Pfanne...

  1. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo ihr lieben,
    mich würde mal interessieren welche Pfannen ihr benutzt. Die letzten Jahre habe ich zu 98% mit meiner Berndes Pfanne gebrutzelt. Die hat aber jetzt nach etwa 1500 Anwendungen ihren Geist aufgegeben.
    Eine Freundin hat mir dann Scanpan empfohlen. Meine Schwester hat mir dann eine Scanpan aus Dänemark mitgebracht. Und, ich muss sagen: "Hut ab". Ich brauch nun überhaupt kein Fett mehr. Ich habe Frikadellen, Pfannekuchen, Reibeplätzchen und alles mögliche ohne Fett braten können. Nur wenn die Teile paniert sind (Gibt es ja kaum noch) benötige ich ein wenig Fett / Oel / Margarine. Womit habt ihr den die fettfreiesten Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sanne

    sanne Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    scanpan? noch nie gehört! gibts dazu irgendeine bestelladresse? hab auch immer wieder ein pfannenproblem. gratuliere übrigens zu deinen nicht mehr vorhandenen kilos. wie hast du das in so kurzer zeit geschafft? bei mir geht das nicht so schnell. liegt vielleicht daran, dass ich immer noch nicht weiss, ob ich nomade oder ackerbauer bin.
     
  4. Svava

    Svava Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    33
    ich nehme einfach eine Teflon-Pfanne.

    Svava
     
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    wir hatten vorher Fissler und haben nun WMF, sind sehr zufrieden damit
     
  6. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Scanpan ist eine dänische Marke die es in sich hat. Sie ist nämlich nicht beschichtet sondern soll massiv sein. Ich koche aber erst 4 Wochen damit, darum weiß ich nur vom hörensagen, dass sie keine Beschichtung hat. Bis jetzt ist aber wirklich noch kein Kratzer drin. Meine Bekante schrubbt sie regelmäßig mit einem Stahlschwamm. Ich hab mich noch nicht getraut, ist aber auch noch nicht nötig gewesen.
     
  7. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Hallo,
    ich habe nur WOLL Pfannen. Die sind wirklich SUPER. Eckig, rund mit abnehmbaren Griff und auch die mit Griff kann in den Ofen bis 250 Grad. Wirklich super. Titan veredelt und man kann sogar in der Pfanne schneiden ohne die Beschichtung kaputt zu machen. Hielt das erst für einen Werbe-Gag - aber ich habe die Pfanne jetzt seit 3 Jahren und bin super zufrieden.

    Ich habe die einmal bei Teleshop RTL gesehen, dann aber bei WOLL in Saarbrücken direkt bestellt - Gute Deutsche Qualitätsware ;)
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pfannensorte