1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Nur zweimal Essen am Tag ?

Diskutiere Nur zweimal Essen am Tag ? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; hallo an alle ich hab da mal eine Frage.:confused: Wenn ich am Wochenende spät aufgestanden bin und erst um 11:00 Uhr mit Frühstücken fertig...

  1. Wally

    Wally Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo an alle

    ich hab da mal eine Frage.:confused:
    Wenn ich am Wochenende spät aufgestanden bin und erst um 11:00 Uhr mit
    Frühstücken fertig und dann um 16:30 Uhr mein Abendessen, also meine
    Eiweißmahlzeit zu mir nehme, ist das ok ? Oder muss ich mittags meine Mischkost zu mir nehmen?
    Würde mich über eure Erfahrungen freuen.:p

    Grüssle und schönes Wochenende an alle;) Wally
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Nur zweimal Essen am Tag ?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nora

    Nora Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Wally,
    am Wochenende schlaf ich auch fast immer aus und praktiziere das genau so wie du. Meistens esse ich sogar erst zur Mittagszeit, dann gibt es gleich das Mittagessen oder Brunch. Mir hat es bisher nicht bei der Abnahme geschadet und ich weiß das es im Forum noch viele andere auch so machen. Das sollte allerdings nicht die Regel sein!

    LG
     
  4. Wally

    Wally Mitglied

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    hallole

    Supi vielen Dank!
    Bin noch nicht solange dabei, deshalb bin ich für jede hilfe dankbar.
    Werden bestimmt noch mehr Fragen kommen.
    Finde dieses Forum klasse.

    Grüssle Wally
     
  5. Nora

    Nora Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    14
    Gerne...bei Fragen immer raus damit :)
     
  6. silvercath

    silvercath Mitglied

    Dabei seit:
    14.05.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    1
    Ich mache es genauso.Kein Frühstück weil mir sonst alles zu spät wird.Dafür aber ein gutes Mittag und Abendessen.LG Karin
     
    #5 silvercath, 22.05.2009
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Wir brunchen auch meist am WE und abends dann die EW Mahlzeit.

    Gruß
    Bernd
     
  8. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    wir machen das auch am Wochenende so, und das ist auch GUT so:sumo::sumo:
    l.G.Malene
     
  9. murmelii

    murmelii Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ist auch abends die EW-Mahlzeit nötig?

    Hallo,
    ich hab da mal noch ne andere Frage zu den Häufigkeiten der Mahlzeiten. Manchmal ist es bei mir einfach so, dass ich das zweite Mal erst um 16Uhr esse und dann abends bevor ich schlafen gehe, gar keinen Hunger mehr habe. Muss ich dann trotzdem noch Eiweiß zu mir nehmen oder ist das nicht zwingend notwendig und nur dafür gedacht, dass man was isst, was den Insulinspiegel nicht hochtreibt?
    Danke schonmal!
     
    #8 murmelii, 04.06.2009
  10. Anzeige

  11. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Nein, das ist kein grosses Thema. Wenn du abends mal keinen Hunger hast, lass das Abendessen weg. Sollte nicht die Regel sein, aber das kennt hier jeder und hat auch keine grossen Folgen wenn es einmal passiert.

    Gruß
    Bernd
     
  12. Maltafan1986

    Maltafan1986 Guest

    Auch hier habe ich eine Frage, bei der ihr mir sicher helfen könnt.

    Ich habe heute 9 Uhr gefrühtstück und dann gab es schon 12 Uhr Mittag, weil die Eltern von meinem Freund immer 12 Uhr Mittag essen, so dass ja nur etwa 3 Stunden zwischen den Mahlzeiten waren. Hat jemand nen Tipp, wie man es trotzdem so gestalten könnte, dass es nicht ganz soooo schlimm ist? Ich habe heute früh einfach weniger KH gegessen, weiß aber nicht, ob das wirklich richtig war.
     
    #10 Maltafan1986, 06.06.2009
Thema:

Nur zweimal Essen am Tag ?

Die Seite wird geladen...

Nur zweimal Essen am Tag ? - Ähnliche Themen

  1. Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…

    Ich fand Trost im Essen, aber das Endergebnis ist nicht tröstend für mich…: Hallo ihr Mitfühlenden, einige scheinen mich noch von ALMASED zu kennen, und andere können mich sehr gerne kennenlernen...:thumbsup: Ich habe...
  2. Wie wechsle ich zwischen Frühstück und Abendessen?

    Wie wechsle ich zwischen Frühstück und Abendessen?: Hallo zusammen, Ich bin ganz neu hier und faste erst seit einer Woche nach 16/8. Bis jetzt funktioniert das sehr gut. Ich lasse das Abendessen weg...
  3. Asiatisch kochen und essen

    Asiatisch kochen und essen: Asien ist ein riesiger Kontinent und genauso Vielfältig ist seine Küche. Weltweit gehört die asiatische Ernährungsweise zu den gesündesten...
  4. Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :)

    Wir fressen uns zu Tode - Ich hoffentlich nicht mehr :): Das Buch »Wir fressen uns zu Tode« von Galina Schatalowa kennen sicherlich ein paar, der Titel ist ja sehr schreiend. Das Buch ist sehr extrem...
  5. Menge des Mittagessens

    Menge des Mittagessens: Hallo an alle, ich frage mich, wie ihr eure beiden Mahlzeiten gestaltet. Ich esse zum Frühstück ein ayurvedisches Porridge, was mir sehr gut tut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden