1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Null-Diät gemacht

Diskutiere Null-Diät gemacht im Diät Umfragen Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Die Meisten Menschen haben schon verschiedene Formen der Diät gemacht. Hast Du schon mal eine Null-Diät gemacht und wenn ja wie waren Deine...

?

Hast Du schon eine Null-Diät gemacht?

  1. Ja, zum Abnehmen

    45 Stimme(n)
    22,6%
  2. Ja, zum Entgiften

    24 Stimme(n)
    12,1%
  3. Noch nicht

    28 Stimme(n)
    14,1%
  4. Nein, da halte ich nichts von

    102 Stimme(n)
    51,3%
  1. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    Die Meisten Menschen haben schon verschiedene Formen der Diät gemacht.
    Hast Du schon mal eine Null-Diät gemacht und wenn ja wie waren Deine Erfahrungen.
     
    #1 Matthias, 09.04.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Null-Diät gemacht. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    hab ich noch nie gemacht, immer nur FdH, aber null diät, ne hatte immer angst, dass ich umfalle.
     
    #2 Blonde Hexe, 09.04.2010
  4. yvi030779

    yvi030779 Guest

    Ich bin nach wie vor davon überzeugt dass eine Null-Diät schädlich ist für den Körper. Ich glaube manche Krankheiten die einen Menschen später begleiten kommen von den vielen Diäten bis hin zu Radikaldiäten, die den Stoffwechsel eher durch den Wind bringen als langfristiges Ergebnis liefern. Ebenso bin ich überzeugt dass wenn jemand 20 kg mit einer Null Diät abgenommen hat, seine Blutwerte bei weitem nicht so gut sind , wie bei Menschen die mit einer Ernährungsumstellung die 20 kg geschafft haben. Sicherlich brauchen letztere länger für ihren Weg , aber wenn diese den Weg geschafft haben, lassen wir mal ein Jahr verstreichen, diejenigen die die Null-Diät gemacht haben , werden sicherlich wieder 10 kg draufhaben. Oder man müsste sein Leben lang auf 500 kcal pro Tag bleiben. Dann lebe ich lieber mein Leben lang nach SIS oder Weight Watchers und bin genauso schlank wie die hungernden. Mit einem Unterschied - ich kann am Ende meines Lebens sagen : Ich habe mit Genuss abgenommen. Und das stimmt auch.

    So jetzt werde ich sicherlich für meine ausführliche und direkte Weise gesteinigt. Sicher jeder muss für sich entscheiden welches die beste Diät ist bzw. Ernährungsumstellung. Allerdings halte ich von diesen Null Diäten und Alsamed - Dingels leider garnichts. Es sei denn man möchte seinen Körper kurzfristig entgiften. Langfristig zum Abnehmen reicht das Konzept leider nicht mich zu überzeugen.

    Fazit: Ich habe jetzt das gefunden , womit ich erfolgreich bin wie noch nie. Auch wenn ich jetzt nicht eine hundertprozentige Sislerin bin, aber es klappt ganz gut alleine schon wegen der Pausen zwischen den Mahlzeiten - die haben mir geholfen mein unkontrolliertes ständiges Essen sein zu lassen.
     
    #3 yvi030779, 09.04.2010
  5. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.334
    Nulldiät = Null nutzen

    Sehr gute Umfrage :lob:

    Nee, von sowas halte ich absolut nichts. Als Genussmensch ess ich mich lieber an guten Sachen satt, fühle mich gut dabei uns nehme ab. Und selbst wenn ich mal über die Stränge schlage geniesse ich auch dieses, da ich ja weiss das es mal eine Ausnahme war.

    Aber meinen Körper und meine Seele geisseln...............ne ne ne ne kommt gar nicht in die Tröte :cool:

    Gruß
    Bernd
     
  6. Abnehmen Gast 85051

    Abnehmen Gast 85051 Guest

    Hallo,

    ich habe nie "Nulldiät" gamacht, wohl mal Fasten , dann aber EW gestützt.....damals mit Almased...Jojo lässt grüßen !!!

    Das Einzige was ich aus der Fastenzeit gut in Erinnerung habe, sind die Dinge die man so überdenkt in der Zeit.
    Wenn man garnichts festes isst, dann beobachtet man die essende Umwelt ganz kritisch.
    Man nimmt das anders wahr.....viele Menschen haben ein Problem mit dem Essen. Auch viele schlanke Menschen. sie zahlen oft den Preis des Hungerns......ich meine nicht nur die Übergewichtigen haben ein Ernährungsproblem, auch die die mit Hungern ( Nulldiät) versuchen schlank zu bleiben....

    Nee, nee dann lieber Rund und gesund und mit Schlank im Schlaf nun immer was dünner, aber nicht dümmer !!!​
     
    #5 Abnehmen Gast 85051, 09.04.2010
  7. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    :
    Dafür ess ich doch viel zu gern!!
    Ausserdem währe es tödlich für meine Mitmenschen:cool:
     
    #6 Abnehmen Gast 78092, 09.04.2010
  8. larsson

    larsson Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.516
    Zustimmungen:
    9
    Was soll ich dazu sagen??...wenn das viele machen würden...wäre ich arbeitslos...snief awww.abnehmen_aktuell.de_images_abnehmen_bilder_2010_04_smiley3678_1.gif
     
    #7 larsson, 09.04.2010
  9. Martinka

    Martinka Guest

    Nein Nulldiät habe ich noch nie gemacht das würdre auch nie in Frage kommen.
    Dafür BB,WW und vieles mehr und FDH dann kam immer der Jo-Jo Efekt.
    Es ist wirklich so ,man hat sich die Jahre dick gehungert.
    Nun mache ich SiS die Ernährunsumstellung seit August 09 und fühle mich blendend damit.
    Es ging mir die letzten Jahre nicht so gut wie jetzt.
    LG Martina
     
    #8 Martinka, 10.04.2010
  10. Anzeige

  11. mimir

    mimir Mitglied

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Null-Diät

    bis jetzt habe ich noch keinerlei Diäten gemacht, da ich nichts davon halte und ich habe auch keine Präparate genommen um schlanker zu werden.:lob:
     
  12. Alice1987

    Alice1987 Mitglied

    Dabei seit:
    16.03.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich habe schon null diät gemacht,weil ich nicht wusste wie sehr ich mir damit schade und bin dann auch körperlich schnell an meine grenzen gekommen.lasst die finger davon ernährt euch lieber gesund und ausgewogen das klappt auch und tut auch noch gut.
     
    #10 Alice1987, 13.04.2010
Thema:

Null-Diät gemacht

Die Seite wird geladen...

Null-Diät gemacht - Ähnliche Themen

  1. Wie habt ihr das mit dem Essen kochen gemacht?

    Wie habt ihr das mit dem Essen kochen gemacht?: Hallo zusammen, ich sitze hier vor meinem PC und versuche krampfhaft mir einen Wochenplan zu erstellen, was ich koche bez: essen darf … Gerichte...
  2. Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?

    Hat jemand von Euch schon einmal selbst Chips gemacht?: Hallo, vor 8 Monaten habe ich meine Ernährung komplett umgestellt und seitdem auch schon gut abgenommen. dennoch habe ich manchmal tierische Lust...
  3. Almased Diät Machen ist wie wollen nur krasser! Und hier wird gemacht!

    Machen ist wie wollen nur krasser! Und hier wird gemacht!: Hallo liebes Tagebuch! Mir ist irgendwie schon ganz flau im Magen. Morgen geht es dann endlich los. Eigentlich war schon der 10.3 geplant, aber...
  4. Dukan Diät Der Anfang ist gemacht...

    Der Anfang ist gemacht...: Guten Morgen Mädels - ich hab Hörner!!! bin eben nach der Morgentoilette ganz freudig auf die Waage und was sehe ich???? ZUGENOMMEN! Bitte? Hab...
  5. Haarpflege selbstgemacht

    Haarpflege selbstgemacht: Die meisten Shampoos, die man kaufen kann, enthalten Silikon. Silikon macht die Haare glatt und glänzend - lagert sich aber auf dem Haar an und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden