1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

normade oder Ackerbauer?

Diskutiere normade oder Ackerbauer? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Also wegen dem ganzen Gemüsekram fühle ich mich wie ein Ackerbauer. Zumindest abends. Aber das ist hier ja nicht damit getan. @DragonKhan...

  1. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Also wegen dem ganzen Gemüsekram fühle ich mich wie ein Ackerbauer. Zumindest abends. Aber das ist hier ja nicht damit getan.

    @DragonKhan Gestern gab es Mischgemüse gedünstet und Putenbrust mit Currysauce. Im Gemüse waren Möhren mit drinne. Hab erst später gesehen, dass man die Abends besser nicht essen soll. Naja aus Fehlern lernt man. Aber das gleiche wie am ersten Tag. 19 Uhr gegessen 21 Uhr ins Bett gegangen!!! weil ich Hunger hatte ohne Ende. Und ich rede von HUNGER nicht von Appetit. Demnächst schlafe ich auch noch im Büro. Schliesslich heisst das Programm ja so und das ist die einzigste Möglichkeit wie man nichts vom Knurrmagen merkt.

    Morgens meine Müsliportion die hält gut vor. Den Vormittag über fällt es mir am einfachsten ohne Zwischenmahlzeit durchzustehen.

    Heute Mittag sind Nudeln mit Tomatensauce angesagt. Gestern vorgekocht. Mache mir nun aber Gedanken, dass ich ja 2 mal am Tag WARM essen. Eigentlich sagt man dazu ja auch: MACHT DICK. Ich bin Allergiker und vertrage weder Soyamilch, noch Eier noch Nüsse. Darum kommt auch nicht jedes Müsli in die Tasse und abends wirds dann schwer denn viele Rezepte enthalten meist Ei.

    OK Das hier hat mit dem eigentlichen Themenstart nix mehr zu tun. Gibt es hier eine Plauderecke? awww.abnehmen_aktuell.de_images_styles_OrangeTheme_statusicon_user_offline.png
     
    #11 nagetier, 20.10.2010
  2. Anzeige

    Schau mal hier: normade oder Ackerbauer?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    wenn Du abends noch so ein dicken Hunger hast ess eine Scheibe Kochschinken oder ein gekochtes Ei
    sorry das mit dem Ei habe ich jetzt erst gelesen:runzeln:
     
    #12 Abnehmen Gast 78092, 20.10.2010
  4. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber??? Wenn ich um 19 uhr esse, darf ich dann um 21 uhr nochmal kochschinken essen? Ei fällt ja weg. Aber ich dachte nach dem Essen sei Schluss?

    Ich hab da noch so viele Sachen die ich nicht wirklich richtig weiss....:rolleyes:
     
    #13 nagetier, 20.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.10.2010
  5. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    im notfall - und hunger ist einer - geht immer reines eiweiss, wie etwa der magere schinken, auch nach dem abendessen nach meinem verständnis.
     
    #14 FrankTheTank, 20.10.2010
  6. DragonKhan

    DragonKhan Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nagetier,

    Du hattest trotz der vorgegebenen Mengen so einen Hunger, daß Du abends um 9 ins Bett bist?

    War das ein normaler Hunger oder ein Heißhunger?

    Denkst Du, das Du das auf Dauer durchhalten kannst mit dem Hunger am Abend oder ist er erträglich?

    Viel Erfolg!
    Gruß
    Dragon
     
    #15 DragonKhan, 20.10.2010
  7. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Also, im Prinzip kannst Du jedes Müsli nehmen. Musst halt auf die inneren Werte schauen. Und dann abwiegen.

    Zwei warme Mahlzeiten machen nicht dick. 5 Mahlzeiten am Tag schon. Vieles, was wir gelernt haben, ist leider falsch.

    Zu der Frage Ackerbauer oder Nomade: Wenn Du mittags richtig Mischkost isst, also Kohlenhydrate und tierisches Eiweiß in ausreichender Menge, dann setzt beim Ackerbauer kurze Zeit später (bei mir sind es etwa 15 bis 20 Minuten) das Suppenkoma ein. Dann könnte ich ein Sofa gebrauchen und 1 oder zwei Stunden schlafen. Leider mag das mein Dienstherr nicht. Begründung: Der Stoffwechsel des Ackerbauern kommt mit dem Eiweiß in der Mischkost nicht klar und dadurch wird das Blut stärker in die Verdauungsorgane geleitet, weil die Schwerstarbeit verrichten müssen.

    Wenn Du mittags nur Kohlenhydrate isst, dann fühlst Du Dich als Ackerbauer pudelwohl. Ich könnte dann Bäume ausreichen (meine Frau hat mir Schläge angedroht, sollte ich meine Fähigkeiten an den Bonsais auslassen). Der Nomade hingegen entwickelt spätesten nach zwei bis drei Stunden Heißhunger. Es kann passieren, dass Du zittrig wirst. Das muss aber nicht sein und hängt letztlich von der Höhe der Insulinausschüttung ab. Da der Stoffwechsel des Nomaden generell empfindlich auf Kohlenhydrate reagiert, passiert folgendes: Die hohe Kohlenhydratgabe bewirkt eine hohe Insulinausschüttung. Gleichzeit sind gegen Mittag die maximale Anzahl an Insulinrezeptoren aktiv. Folge: Der Blutzucker aus der Nahrung rauscht nur so in die Zellen. Und das limbische System steuert letztlich Hunger ein, Heißhunger.

    Ich vermute mal, dass Du einen gewissen Hang zum Nomaden hast.

    Gruß
    Thobie
     
  8. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Mhm,

    also nach deinem bericht THOBIE bin ich mir mit dem normaden nicht mehr so sicher. bei mir war es in den letzten tagen so, dass ich mittags ne ordenlich portion nudeln mit tomatensauce gegessen habe. danach hab ich heisshunger auf süsses. das habe ich aber nach jeder herzhaften mahlzeit auch abends. ich hab dann am ersten tag einen joghurt gegessen die anderen beiden tage direkt nach dem essen eine schukokogel. NUR EINE EBEN dan ist es OK. den nachmittag über gehts mir prima und der heisshunger oder auch zittern tritt nicht auf. ok ab 16 uhr meldet sich dann der hunger wieder leicht aber nicht so schlimm. gestern habe ich dann bis 19:30 aufgehalten mit abendessen und das ging gestern auch besser als die ersten zwei tage. folgedessen war ich bis 10 uhr wach und das mit dem hunger nach dem abendessen ging auch noch. auf jeden fall besser als die ersten tag.
    aber die ersten zwei tage wars schon schlimm mir hat richtig laut der margen genurrt und mir war irggendwie so als hätte ich NICHTS gegessen. das fand ich extrem schlimm und wenn das in zukunft nicht besser wird?! (der gestrige tag lässt aber hoffen) dan halte ich sicher nicht lange durch.

    also normade? oder doch ackerbauer?
     
    #17 nagetier, 21.10.2010
  9. DragonKhan

    DragonKhan Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nagetier,

    viele hier sagen, daß die Umgewöhnung Tage oder Wochen dauern kann. Ich habe heute auch wieder gekämpft. Ich empfehle Dir ein Ernährungstagebuch hier zu führen, falls Du das noch nicht machst. Die Foris schauen dann drüber und geben Tipps oder korrigieren. Das ist ganz hilfreich.:ja:

    Ach ja, da es mir ähnlich geht wäre ich stark an allen erfolgreichen Maßnahmen interessiert...

    Viel Erfolg.:cool:

    Dragon

    Wer nicht kämpft, hat schon verloren.;)
     
    #18 DragonKhan, 21.10.2010
  10. Anzeige

  11. nagetier

    nagetier Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    DragonKhan
    eine gute idee mit dem ernährungstagebuch.

    wo genau macht man das hier? habe ich noch nicht gefunden.
     
    #19 nagetier, 22.10.2010
  12. Blumenfee

    Blumenfee Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2010
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    173
    Hallo Nagetier, scroll mal hier auf der Seite nach ganz oben. Da steht in der Überschrift---Diät Tagebücher---- Da gehst du rauf, eröffnest ein neues Thema und schreibst bitte immer in diesem gleichen Thema. Kannst ja vorher mal bei anderen im Tb lesen, dann weißt du wie es geht.Ansonsten geht das Ganze auch wenn du zur Startseite gehst und auf Diät Tagebücher klickst.
     
    #20 Blumenfee, 22.10.2010
Thema:

normade oder Ackerbauer?

Die Seite wird geladen...

normade oder Ackerbauer? - Ähnliche Themen

  1. Normade oder Ackerbauer?

    Normade oder Ackerbauer?: Die Einteilung ist mir nicht 100%ig gelungen!! :( Irgendwie stehe ich da in der Mitte. Eigentlich habe ich keinen Heisshunger auf Süsses. Ich kann...
  2. Bauer Normade????

    Bauer Normade????: (wasntme) Liebe Foris, ich habe erst gedacht ich hätte mich verlesen, aber nein, da steht Normade oder Bauer. Woher weiß ich denn welcher Type...
  3. Puller-Alarm + Normade vs. Ackerbauer

    Puller-Alarm + Normade vs. Ackerbauer: Hallo Ihr Lieben, ich muss seit ich mit SiS angefangen habe nachts ständig auf die Toilette. :sumo: Dabei habe ich immer schon 2 - 2 1/2 Liter...
  4. 23:1,16:8,18:6 oder 20:4 - was sagt Ihr?

    23:1,16:8,18:6 oder 20:4 - was sagt Ihr?: Hey, Ich finde Intervallfasten echt toll, der Körper hat Regenerationszeit und man ist produktiver und erholter. Aber in welchem Zeitraum sollte...
  5. Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?

    Schwarzer Kaffee ohne alles in Fastenphase geht, ja? Oder?: Hallo Fastenfreunde, seit18 Monaten mache KZF meist mit 16/8-Rhythmus aber auch einigen "Sündentagen" In der Fastenphase trank ich nur Wasser und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden