1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Nomade oder Ackerbauer??

Diskutiere Nomade oder Ackerbauer?? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich bin etwas ratlos. Und zwar weiß ich nicht ganz genau ob ich Nomade oder Ackerbauer bin. Würde das aber gerne wissen, da ich gerne für...

  1. Butterfly

    Butterfly Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin etwas ratlos. Und zwar weiß ich nicht ganz genau ob ich Nomade oder Ackerbauer bin. Würde das aber gerne wissen, da ich gerne für 1-2 Wochen den Turbo einlegen würde. Und dazu muss ich ja wissen ob ich Mittags auf Eiweiß oder auf KHs verzichten muss.
    Ich vermute, dass ich ein Nomade bin. Ich habe vor ein paar Jahren schon mal einiges abgenommen, habe mich damals fast nur mit KHs ernährt+ Gemüse, dabei Sport gemacht und die kcal stark reduziert. Es ging aber sehr schleppend voran. Jetzt wo ich Abends auf KHs verzichte geht es richtig schnell mit dem Abnehmen!
    Wenn ich KHs esse habe ich auch ganz schnell wieder Hunger und bekomme dann regelrechten Heißhunger. Mit meiner damaligen Diät bin ich Abends immer hungrig ins Bett, obwohl ich Abends viel KHs, Salat, Käse, Wurst, etc. gegessen habe. Bei Schlank im Schlaf bin ich immer satt Abends und verspüre auch kein Heißhunger nach der EW-Mahlzeit.
    Aber die Aussagen "Ich kann mich nur noch schlecht konzentrieren", "Ich fühle mich kraftlos und schwindelig, meine Muskeln wollen mich nicht mehr richtig tragen", "Ich fühle mich unwohl, habe Schweißausbrüche und das Gefühl, dass mein Puls rast", muss ich bis auf "fühle mich unwohl" verneinen. Das ganze bei der Frage wie es einem geht, nach einer reinen KH-Mahlzeit.
    Und ob ich nach einer gemischten Kost am nächsten Tag mehr durch Ödeme wiege weiß ich auch nicht :runzeln: Aber ich fühle mich gut nach einer gemischten Kost, also nicht wie beim Ackerbauern üblich müde und kraftlos.

    Wie kann man denn sonst noch raus finden ob man Nomade ist oder Ackerbauer? Und was würdet ihr in meinem Fall sagen was ich bin?

    Liebe Grüße Butterfly
     
    #1 Butterfly, 24.11.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Nomade oder Ackerbauer??. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thobie

    thobie Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    5
    Ich gehe ziemlich sicher davon aus, dass Du Nomade bist. Möglicherweise ein Mischtyp, aber eindeutig mit Ausrichtung auf Nomade. Denn der Stoffwechsel von Nomaden reagiert heftig auf Kohlenhydrate und antwortet mit einer ausgiebigen Insulinausschüttung. Und der hohe Insulinspiegel führt dann auch ganz schnell wieder zu Hunger.

    Gruß
    Thobie
     
  4. Zori

    Zori Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Ich gebe Thobie recht, klingt nach Nomadin!

    ...übrigens zusätzlich kannst du immer auch die Suchfunktion nutzen oben rechts ins Suchfeld die entsprechenden Wörter eingeben (in deinem Fall Nomade, Ackerbauer), da gibt es schon eine Menge dazu zu lesen, es gab bereits regen Austausch zu genau diesem Thema mit der gleichen Fragestellung, oder am Ende einer Seite stehen auch meist die gleichen Themen nochmals wenn du runterscrollst...könnte ja auch noch von Interesse für dich sein.

    Viel Erfolg weiterhin!!
     
    #3 Zori, 24.11.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.11.2009
  5. Butterfly

    Butterfly Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.
    Ich habe auch diese Vermutung, dass ich Nomadin bin,

    Wegen der SuFu, ich bin noch nicht ganz hier mit der Seite durchgestiegen, dasForum ist ja doch ein bischen anders aufgebaut als viele anderen.
    Hab aber nachdem ich diesen Beitrag abgeschickt habe, noch einen anderen Thread übers gleiche Thema gefunden *schäm*...sorry :flag: :)
     
    #4 Butterfly, 25.11.2009
  6. Zori

    Zori Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Wieso sorry, das ist doch normal, dass man sich erst reinfinden muss, was hier alles möglich ist, kein Grund, sich zu schämen...dafür gibt man sich ja gegenseitig Tipps, weil keiner alles wissen kann. :trö:
     
  7. Anzeige

  8. Bernd

    Bernd Super Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.024
    Zustimmungen:
    1.334
    Kein Problem. Wenn alle nur noch suchen und keiner schreibt ist ja auch nicht im Sinne des Erfinders :D:D
     
  9. Zori

    Zori Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Genau!! Eben drum meinte ich ja: zusätzlich kann man sich die Infos auch noch woanders holen
     
Thema:

Nomade oder Ackerbauer??

Die Seite wird geladen...

Nomade oder Ackerbauer?? - Ähnliche Themen

  1. Nomade oder Ackerbauer

    Nomade oder Ackerbauer: Hallo zusammen, ich mache seit 1 Woche SIS, bzw. hab ich mich jetzt erst mal an die 3 Mahlzeiten und die 5 Stunden Pause zwischendurch gewöhnen...
  2. Hilfe!?! Bin ich ein Nomade oder Ackerbauer?!?

    Hilfe!?! Bin ich ein Nomade oder Ackerbauer?!?: Hallo zusammen, eigentlich wollte ich morgen mit Schlank im Schlaf anfangen....aber igendwie blick ich es überhaupt nicht. Ich versuche gerade...
  3. Ackerbauer oder Nomade

    Ackerbauer oder Nomade: Hallo, lese seit heute Schlank im Schlaf und frage mich, woher man weiß, ob man Ackerbauer oder Nomade ist. Wie habt Ihr das denn heraus...
  4. Nomade oder Ackerbauer???

    Nomade oder Ackerbauer???: Hallo, so nun habe ich mein Buch und ich lese auch schon sehr fleißig darin. Ja was bin ich nun?? Eigentlich kann ich mich nicht richtig...
  5. Nomade oder ackerbauer?

    Nomade oder ackerbauer?: Nomade oder ackerbauer? was ist damit gemeint?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden