1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Noch ne Neue

Diskutiere Noch ne Neue im Kurzzeitfasten Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, ich bin auch neu hier. Ich habe das KZF schon mal paar Wochen gemacht aber nicht lange durch gehalten. Ich war zu ungeduldig und dachte...

  1. Eknüs

    Eknüs Guest

    Hallo,
    ich bin auch neu hier. Ich habe das KZF schon mal paar Wochen gemacht aber nicht lange durch gehalten. Ich war zu ungeduldig und dachte dass eh nichts funktioniert weil ich diätgeschädigt bin. Nun habe ich das Buch von Daniel Roth gelesen und bin aufs neue motiviert. :sneaky:
    Heute habe ich schon mal aufs Frühstück verzichtet....sozusagen zum rantasten.
    Am Montag soll es dann so richtig los gehen.
    Am Samstag drauf ist bei uns Winterfest....mit viel Glühweino_O....kann man denn gleich zu Beginn sooo sündigen? Oder solte ich das ganze gleich um ne Woche verschieben?....aber irgendwie ist ja immermal ein Grund zum sündigen :confused:
    Ich freue mich darauf mich mit euch allen hier auszutauschen und hoffe auf große Erfolge :ROFLMAO:
    LG Eknüs
     
    Puffin9 und Haselmaus gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Noch ne Neue. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Haselmaus

    Haselmaus Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    137
    Hallo Eknüs

    Ich würde nichts verschieben, sondern anfangen. Denn wie Du schon schreibt...irgendwas ist immer.
    Lass doch am Samstag einfach das Frühstück weg, Mittagessen schiebst Du soweit wie möglich in den Nachmittag. Und Sonntag gehts dann nach 16 Stunden weiter mit Essen.
    Egal wie Du Dich entscheidest, das "Weitermachen" ist das was zählt.

    LG Haselmaus
     
    #2 Haselmaus, 02.01.2016
    FrauEigensinn, Eknüs, teetrinkerin und 2 anderen gefällt das.
  4. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Glühwein und andere Parties gibt es immer, Eknüs - also fang einfach an. Und nach dem letzten Glühwein / der letzten Sünde wartest du einfach min. 16 Std. bis zur nächsten Mahlzeit - und schon passt es. Denn das tolle am KzF ist doch, dass du auf nichts verzichten musst.
     
    #3 teetrinkerin, 02.01.2016
    FrauEigensinn, Tauchbine, Haselmaus und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Puffin9

    Puffin9 Mitglied

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    5.117
    Zustimmungen:
    6.153
    Herzlich Willkommen auch von mir, Eknüs!

    Im Forum und bei uns Kurzzeitfastlern! Schau' Dich erst mal hier um, Du wirst sehen, dass wir alle das Kzf ein wenig unterschiedlich praktizieren.
    Es hängt einfach viel von den Lebensumständen, dem Ausgang -und Zielgewicht, dem Alter und der "Diätvorgeschichte" ab.

    Ich habe z.B. am Anfang kaum Ausnahmen gemacht, denn Du wirst immer wieder auf Dinge stossen, die Dich von Deinem ersten Ziel abhalten wollen:ROFLMAO:...ich bin der Meinung, da muss man auch mal lernen "Nein" zu sagen, aber das soll Dich nicht vom Glühwein abhalten:LOL:, sondern auf die zahlreichen unterschiedlichen Arten des Umgangs mit dem Kzf hinweisen.

    Du musst einfach ein wenig herumprobieren und wirst dann Deinen eigenen Weg mit dem wunderbaren Kzf sicherlich finden...viel Erfolg und Spaß dabei:smug:...
     
    #4 Puffin9, 03.01.2016
    Eknüs gefällt das.
  6. Eknüs

    Eknüs Guest

    Hallo, ich danke euch allen für die Antworten. Welche Variante ist denn die erfolgreichte nach ner jahrelangen Diätkarriere?
    Ich wollte jetzt eigentlich mit 16/8 beginnen, liebäugele aber mit der Variante 5/2....
    wie sind die Erfolgsaussichten bei dieser Variante?... und ist der gesundheitliche Aspekt der gleiche?
    Bin mir noch etwas unschlüssig.
    LG Eknüs
     
  7. Anzeige

  8. FrauEigensinn

    FrauEigensinn Mitglied
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    17.941
    Zustimmungen:
    20.580
    Willkommen im Forum, Eknüs und viel Erfolg!

    Beim Thema KzF kann ich dir leider nicht weiter helfen, aber es gibt hier viele Erfolgreiche, die dir Tipps geben können.
     
    #6 FrauEigensinn, 03.01.2016
  9. teetrinkerin

    teetrinkerin Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2015
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    3.541
    Das musst du für dich allein entscheiden und ausprobieren. Ich habe mich für die 16/8 Variante entschieden, wobei die 16 Std. fasten für mich nur das Minimum sind. Oft kommt halt auch 18/6 oder gar 20/4 bei mir dabei raus - das ist es ja, was ich so toll finde - es ist total flexibel.
    Für mich passt es so auch besser, weil ich gerade abends oft noch spät gegessen oder genascht habe. Diese schlechte Angwohnheit war es auch, die mir viele Kilos eingebracht hat. Damit ist jetzt endlich Schluss. Nach 19 Uhr gibt es kein Essen mehr (sonst muss ich ja am nächsten Tag zu lange warten).
     
    #7 teetrinkerin, 03.01.2016
    Tauchbine gefällt das.
Thema:

Noch ne Neue

Die Seite wird geladen...

Noch ne Neue - Ähnliche Themen

  1. Und noch eine Neue :-) Abnehmen mit Almased

    Und noch eine Neue :-) Abnehmen mit Almased: Hallo an alle, durch Zufall bin ich auf dieses Forum gestoßen und nachdem ich hier und schon mal reingelesen habe; dachte ich mir hier bin ich...
  2. Und noch eine Neue

    Und noch eine Neue: Hallo zusammen, bin 52, verheiratet, 2 Kinder (14 + 18) und möchte gerne mindestens 6 kg abnehmen (6 kg habe ich bereits geschafft). Mein Problem...
  3. und noch eine Neue

    und noch eine Neue: Man sollte erst lesen und dann schreiben ;-) Hab den gleichen Text erstmal ins Forum Kurzzeitfasten geschrieben und dann erst gelesen, dass es...
  4. und noch eine Neue...

    und noch eine Neue...: Ein herzliches Hallo in die Runde, ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet, weil ich vor drei Wochen das Thema Kurzzeitfasten für mich...
  5. Und noch eine Neue :-)

    Und noch eine Neue :-): Hallo, ich bin die Neue, 48 Jahre. Ich lese nun seit ein paar Tagen eure Beiträge und Rezepte. Eine wirklich interessante Sache. Ich versuche auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden