1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Neuer Volkssport, Steine schmeissen

Diskutiere Neuer Volkssport, Steine schmeissen im Themen des Alltags Forum im Bereich Alles was uns sonst noch bewegt; Wie Hirntot muss man eigentlich sein, um irgendwas von Autobahnbrücken zu schmeissen???? In den letzten Tagen häuft sich das ja...

  1. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Wie Hirntot muss man eigentlich sein, um irgendwas von Autobahnbrücken zu schmeissen????

    In den letzten Tagen häuft sich das ja wieder,hoffentlich kriegen sie die Bekloppten und schmeissen die von der Brücke.....direkt vor'n Schwertransporter.
     
  2. stefan

    stefan Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    62
    Nicht, dass der Schwertransporter dann von der Bahn fällt.
    Das ganze kommt immer mal wieder auf. Vor 10 Jahren oder so gab es einen ähnlichen Fall. Ich habe auch schonmal gesehen, wie Jugendliche etwas von einer Brücke in Dortmund über der B1 geschmissen haben. Da war ich leicht ungehalten, habe das Auto ungünstig geparkt und bin mal hochgegangen. Nur mit 20 war ich auch noch nicht so in der Stimmung so etwas auszudiskutieren ;)
     
  3. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    ohhhn Stefan, da würde ich heute auch nicht diskutieren......und ich glaube da bin ich nicht alleine....
     
  4. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Gerade eben im Radio : bei Castrop-Rauxel Steinwurf - Autofahrer hat Glück gehabt...

    Was geht in den Köpfen vor??????:mad:

    Ich hab`mich noch nie im Leben "geprügelt" - aber wehe dem, den ich erwischen würde....:mad::mad:
     
    #4 Nervensäge, 27.03.2008
  5. Yvonne

    Yvonne Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube die wissen gar nicht was sie da tun. wie gefährlich soetwas ist. meistens sind es ja junge Menschen die meisten glaube ich noch kinder.
     
  6. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Meine Kinder sind 13,15 und 17 - die wissen sowas aber!

    Das sind gelangweilte Blagen, die sich hervortun wollen, den Ar... versohlen wäre beizeiten nötig gewesen - und den Eltern als erstes!
     
    #6 Nervensäge, 27.03.2008
  7. Eule

    Eule Guest

    Seit Jahren habe ich ein ungutes Gefühl, wenn ich unter einer AB-Brücker herfahre, auf der Menschen stehen... Und Du machst nichts, wenn es passiert...

    Der ADAC warnte gestern vor Trittbrettfahrern, weil die Medien wohl zu ausführlich von den "Taten" berichteten und z. B. - versehen mit entsprechenden Animationen - die Kilos der Wurfgeschosse und deren Wirkung bei welcher Autogeschwindigkeit etc. aufdröselten. Vielmehr sollten bei der Berichterstattung die Folgen, vor allem auch die für die Täter (!) in den Vordergrund gestellt werden, so der ADAC. Viele Werfer dächten wohl eher an "Schreck einjagen" und "Spaß haben" als an Mord und Totschlag und Straftaten und Gefängnis etc.
     
  8. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Dadurch, dass das in den Medien wieder so zum Thema gemacht wird, gibt es viele kranke Hirne, die von alleine nicht darauf gekommen wären. Für eine Mutprobe wird das immer mal wieder gerne genommen. Wobei es dabei mutiger ist mit dem Auto unter einer Brücke herzufahren. Es wird immer Leute geben die sich unsterblich machen wollen und wenn es auch mit negativ Schlagzeilen ist. Hauptsache es wird über die Person geredet.
    Ich fände es aber mal wieder typisch deutsch, wenn die jetzt anfangen irgendwelche Netze an Brücken zu spannen. Ist ja gerade mal im Gespräch. So ein Schwachsinn!
     
  9. Nervensäge

    Nervensäge Guest

    Da haste Deinen "Trittbrettfahrer".

    Und nach dem Tod der Frau vor kurzem kann mir keiner was von Schreck-einjagen erzählen... das ist noch zu aktuell, als dass der Täter heute morgen sich darüber nicht im Klaren gewesen wäre.

    Das ist Mord, finde ich.
     
    #9 Nervensäge, 27.03.2008
  10. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Wenn die so einen erwischen, sollten sie Namen und Adresse in der Zeitung veröffentlichen nebst Foto.

    Ich denke das würde nach den ersten Lynchjustizen durch die wahrscheinlich Angehörigen bei den nächsten Idoten schon für Abschreckung sorgen.
     
Thema:

Neuer Volkssport, Steine schmeissen

Die Seite wird geladen...

Neuer Volkssport, Steine schmeissen - Ähnliche Themen

  1. Gesund abnehmen Neuer Lebensabschnitt...

    Neuer Lebensabschnitt...: Hallo ins Forum! :smile: Der erste Eintrag hier in mein TB soll auch gleichzeitig meine Vorstellung sein: Ich bin 50 Jahre alt und habe vor 1...
  2. Neuer Versuch...Ich stell mich mal vor

    Neuer Versuch...Ich stell mich mal vor: Hallo zusammen,ja ich bin zu klein für mein Gewicht:sneaky: Nein,im Ernst...Ich habe ne ganze Weile nicht gesund gelebt Zu viel gearbeitet, im...
  3. Hallo, hier kommt ein Neuer

    Hallo, hier kommt ein Neuer: Hallo, mein Name ist Josef und dich komme aus dem schönen Bayern. Ich bin 49 Jahre und männlich. Mein Problem ist, wie schätzungsweise bei allen...
  4. Auch ein neuer :-)

    Auch ein neuer :-): Hallo zusammen, Ich bin 37 wieder derzeit 154kg. Bei einer Körpergröße von 195cm. Jetzt bin ich an den Point of no Return angekommen und muss...
  5. Gesund abnehmen Heide`s neuer Start

    Heide`s neuer Start: Es wird ein neuer Versuch durch gesunde Ernährung zu meinen Ziel zu gelangen.