1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Neuer Beginn!!

Diskutiere Neuer Beginn!! im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Halloechen, hatte mich ca. 1 Monat aufgegeben...war leider nach 2 Wochen sis ohne Abnahme gefrustet und bin in ein Futter-Loch gefallen aus dem...

  1. Peekaboo

    Peekaboo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Halloechen,
    hatte mich ca. 1 Monat aufgegeben...war leider nach 2 Wochen sis ohne Abnahme gefrustet und bin in ein Futter-Loch gefallen aus dem ich erst gestern wieder raus fand. Also werde ich das ganze nochmal probieren.
    Mein Porblem ist allerdings, dass ich nicht wirklich einschaetzen kann wieviel ich essen sollte. Das heisst ich rechne es schon ziemlich genau aus (ausser Mittags, da Kantine), aber selbst wenn ich schon vorher papp satt sein sollte, esse ich alles auf, aus Angst vor Ablauf der 5 std. schon Hunger zu haben. Manchmal hab ich da echt Bauchweh, aber ich soll das ja essen an Menge. Wie handhabt ihr das? Trotzdem aufessen oder evtl. Hunger aushalten?
    Ach ja, mein BMI ist 24. Hatte heute Frueh:8EL Haferflocken, 2 Kiwis mit van. Sojamilch. Mittag:
    Kantine 1 Teller Nudeln m. Tomatensosse und Parmesan, kl. Schale Kuerbissuppe (riessen Bauchweh), fuer heute Abend plane ich gebratene Zucchini mit 3El Brunch, 2 light Wuerstchen und evl. 1/2 Eiweiss-shake zum auffuellen da die Wuerstchen nur 15g liefern. Und ich heute Mittag schon keins dabei hatte.
    Ich plane das immer so durch, aber wie gesagt weiss nicht wann ich aufhoeren sollte. Danke fuer Eure Tipps schonmal.
    LG,
    Elly
     
    #1 Peekaboo, 04.11.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neuer Beginn!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OliverO

    OliverO Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    17
    und davon bist du satt? Mit so wenig würde ich keine 2 Stunden durchhalten. Für mich sind die 5 Std zwischen Frühstück und Mittagessen eh die schlimmste Zeit. Zwischen Mittagessen und Abendessen schaffe ich die 5 Std meistens locker.
     
    #2 OliverO, 04.11.2009
  4. Zori

    Zori Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde nicht über das Sättigungsgefühl hinaus essen. Ich denke, es ist wichtig im Hinblick auf die Dauer, dass man seine Körpersignale nicht übergeht, denn ein natürliches Sättigungsgefühl hat doch seinen Sinn und sich den Magen auszuleiern, nur aus Angest wieder Hunger zu bekommen geht meist nach hinten los...
     
  5. nicky

    nicky Mitglied

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    4
     
  6. Polly

    Polly Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hör auf Deinen Körper

    Hi,
    ich habe auch ganz oft A ngst, dass ich die fünf Stunden nicht
    überstehen könnte, aber mittlerweile gehts, bei den Mahl-
    zeiten esse ich bis ich satt bin. 'Wenn es nicht so schnell geht,
    dann gibt es eben mehr Rohkost oder Salat, aber beim
    Frühstück werde ich eigentlich immer satt.
    Ich finde eher, dass die Motivation das Problem ist. Ich
    hatte gestern und vorgestern plötzlich 400 und 500 g zugenommen,
    da bin ich echt gefrustet gewesen.Heute war aber wieder
    alles runter.
    LG Polly
     
  7. Abnehmen Gast 78092

    Abnehmen Gast 78092 Guest

    keine Panik das sind dann wohl Wassereilagerungen, aber ich kenn das Gefühl:o
     
    #6 Abnehmen Gast 78092, 04.11.2009
  8. beauty

    beauty Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo peekaboo,
    ich mache auch seit 30.10. sis und hab mich auch immer gefragt wer die mega portion essen soll,aber wenn es mir schon richtuig schlecht wird vor lauter essen höre ich auf. Übrigens habe ich mich seit ich begonnen habe noch nicht auf die waage gestellt warte noch paar tage. Würde dir auch empfehlen dich net so oft drauf zu stellen. Un dausserdem ist es auch ganz normal wenn die waage nicht gleich min us sondern bissl plus anzeigt,durch den muskelaufbau,du solltest auf deinen körper achten,manchmal merkt man dass die kleider trotz einem plus auf der waage trotzdem lockerer sitzen. Viel erfolg noch

    lg
     
  9. Peekaboo

    Peekaboo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle,
    Danke für die netten Ratschläge. Heute Mittag dachte ich echt, ich könnte nie wieder was Essen...aber dem ist leider nicht so. werde gleich wie geplant mein Abendessen vorbereiten. Werde das in zukunft beherzigen und nicht gezwungenermaßen alles essen.
    @OliverO mein Frühstück reicht mir so, aber mehr dürfte ich mit 75Kh auch gar nicht...
    wiegen tu ich mich nur einmal die Woche.
    So jetzt muß ich mal an den Herd .-)
    LG,
    Elly
     
    #8 Peekaboo, 04.11.2009
  10. Anzeige

  11. Martinka

    Martinka Guest

    Hallo Elly !
    Ich z.B. wiege gar nichts ab und bin auch seit den 18 August mit Schlank im Schlaf angefangen.
    Bislang habe ich 9 kg abgenohmen.
    Es gibt auch Höhen und Tiefen, aber hier werden wir motiviert .

    awww.abnehmen_aktuell.de_clear.gif
    LG Martina
     
    #9 Martinka, 04.11.2009
  12. Peekaboo

    Peekaboo Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Danke....ich werde versuchen das ganze etwas lockerer zu sehen. Berichte dann in ein paar Tagen, wie mir das so gelingt.
    LG;
    Elly
     
    #10 Peekaboo, 04.11.2009
Thema:

Neuer Beginn!!

Die Seite wird geladen...

Neuer Beginn!! - Ähnliche Themen

  1. neuer beginn

    neuer beginn: Nach langen Aussetzen bin ich wieder hier belandet ,brauch wieder dringend Hilfe und Unterstützung bitte bitte hab mächtig zugenommen leider:eek:
  2. Wieder neuer Frühjahrsstart

    Wieder neuer Frühjahrsstart: Hallo, mit WW war ich vor 5 Jahren schon mal erfolgreich (18 kg in 6 Monaten), Logi war für mich eher zur Gewichtserhaltung geeignet. Im Laufe...
  3. Gesund abnehmen Neuer Lebensabschnitt...

    Neuer Lebensabschnitt...: Hallo ins Forum! :smile: Der erste Eintrag hier in mein TB soll auch gleichzeitig meine Vorstellung sein: Ich bin 50 Jahre alt und habe vor 1...
  4. Neuer Versuch...Ich stell mich mal vor

    Neuer Versuch...Ich stell mich mal vor: Hallo zusammen,ja ich bin zu klein für mein Gewicht:sneaky: Nein,im Ernst...Ich habe ne ganze Weile nicht gesund gelebt Zu viel gearbeitet, im...
  5. Hallo, hier kommt ein Neuer

    Hallo, hier kommt ein Neuer: Hallo, mein Name ist Josef und dich komme aus dem schönen Bayern. Ich bin 49 Jahre und männlich. Mein Problem ist, wie schätzungsweise bei allen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden