1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

neu und gleich zwei fragen ;-)

Diskutiere neu und gleich zwei fragen ;-) im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hai! bin jetzt seit fast 10 tagen dabei mich schlaf zu schlanken ;) und hey, ich glaube es funktioniert! Meine Hosen sind nicht mehr ganz so eng...

  1. trillian

    trillian Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hai!
    bin jetzt seit fast 10 tagen dabei mich schlaf zu schlanken ;) und hey, ich glaube es funktioniert! Meine Hosen sind nicht mehr ganz so eng wie vorher :) (hab meine waage vor'n paar jahren rausgeschmissen und sowas kommt mir auch nich mehr ins haus. jap.)

    Das Schlank im Schlaf Prinzip habe ich ganz gut verstanden (habe das BasisBuch). Trotzdem tun sich mir noch einige Fragen auf, bei denen ihr mir hoffentlich helfen könnt.

    Zum Beispiel habe ich ein Problem mit der einhaltung der vorgegebenen Essenszeiten. Ich bin eine emsige Studentin in Prüfungsphase und komme keine Nacht vor 2.00h od. 3.00h morgens ins bettchen. heisst, mein tagesablauf verschiebt sich um ca. 3-4 Std.
    frühstück gibts meistens so um 11.00h, "mittagessen" zwischen 16.00h und 17.00h und abendessen (meistens'n shake) um 22.00h oder sogar später. meine frage: ist das ein problem? Pape schreibt ja dass man die letzte mahlzeit spätestens um 20.00h zu sich nehmen soll..

    und noch'ne frage wegen kaffee, oder eher der milch..
    milch ist ja morgens eigentlich verboten. Pape sagt, man könnte auf sahne zurückgreifen, weil diese hauptsächlich aus fett und nicht aus eiweiss besteht. nu' habe ich eine frische "kochsahne" im kühlregal entdeckt, die 50% fettreduziert ist (kaffeesahne find'ich bää). habe sie heute morgen mal in kaffee und müsli (hier mit wasser verdünnt) ausprobiert. ich fands super. vor allem weil's auf dem kaffee dann keinen ekligen fettrand gab.
    frage: darf man das? oder gilt fettreduzierte sahne dann vielleicht doch eher als fette milch??

    würde mich über antwort sehr freuen.
    wünsche einen schöönen tag!
     
    #1 trillian, 19.02.2008
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ralfbonne

    ralfbonne Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Hallo trillian,

    herzlich willkommen und nicht soviel Stress in der Prüfungsphase (hatte meine erst letztes Jahr hinter mir).

    Also, hier wurde öfter der Tipp gegeben das späte Frühstück als Brunch zu machen, also als Mittagessen und dann als Abendessen die Eiweiß-Mahlzeit. Das die letzte Mahlzeit eine Eiweißmahlzeit ist, ist sehr wichtig. Das Eiweiß unterstützt die Arbeit des Wachstumshormons, welches für die Fett-Verbrennung im Schlaf verantwortlich ist.

    Wegen der Kochsahne kommt es jetzt auf die Inhaltsstoffe an :confused:
    Was ist den drin?
    Ich persönlich nehme die ganz normale "Industrie"-H-Milch mit 1,5% Fett.

    Liebe Grüße
    Ralf
     
    #2 ralfbonne, 19.02.2008
  4. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Solange du keinen Milchkaffee halb halb trinkst sollte es nicht so drastisch sein.

    Was dein Essverhalten angeht würde ich sagen das du das ausprobieren solltest.Wenn du mit den 3 Mahlzeiten zu deinen Zeiten hinkommst und abnimmst sollte es ok sein.Gerade beim lernen solltest du schon KH zum Frühstück nehmen.

    Der Rhytmus ist schliesslich auch eine entscheidene Sache beim Abnehmen.

    Gruß
    Bernd
     
  5. trillian

    trillian Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    jamensch.. ..vielen dank für die schnellen antworten!

    @ralf
    hm. also um ehrlich zu sein, finde ich 2 mahlzeiten am tag schon'n bißchen wenig. vor allem wenn's die letzte um 20.00h gibt und ich dann noch 7Std. bis zum schlafen gehen durchhalten muss..

    also diese -50% Sahne hat 3,1g Eiweiss, 4,2g KH und 15g fett pro 100g.
    1,8 %ige Milch hat 3,5g Eiweiss, 4,9g KH und 1,8g Fett pro 100ml..
    hm. macht wahrscheinlich nicht wirklich'nen unterschied, was?! ausser dass die sahne eben fetter ist. nur brauch man davon auch nicht so viel wie milch.. *seufz* was is'denn nu besser? oder isses in dem Fall dann wirklich egal?

    @bernd
    hehe.. ..das isses ja.. ich liiiiebe milchkaffee. deswegen koch'ich den kaffee auch schon dünner oder nehme auch mal caro-kaffee, damit es nicht soviel milch braucht und trotzdem noch schmeckt..

    liebe grüsse,
    trillian
     
    #4 trillian, 19.02.2008
  6. ralfbonne

    ralfbonne Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen trillian,

    gut gelernt gestern Nacht? :o

    So wie Bernd schon zu dem Eßverhalten geschrieben hat, würde ich auch beim Kaffee sagen: ausprobieren. Solltest Du mit der Wirkung von Schlank im Schlaf unzufrieden sein, dann die Milch weglassen.

    Aber schauen wir mal, warum die Milch im Kaffee weg soll?

    "...Milchprodukte sind fürs Frühstück nicht geeignet, da sie viel tierisches Eiweiß aufweisen und so nicht zum reinen KH-Frühstück passen." (Zitat, Seite 89)

    Also das tierische Eiweiß ist beim Frühstück zu vermeiden. Aber warum?
    Um durch diese Trennkost die Bauchspeicheldrüse zu schonen. Die Mischung von tierischem Eiweiß und KH führt bei vielen Lebensmittel zu einer hohen Insulinausschüttung (siehe Insulinscore, Seite 65).

    Ich denke mal, Deine Kochsahne hat pflanzliches Eiweiß. Müsstes Du mal auf die Verpackung gucken.

    Liebe Grüße
    Ralf
     
    #5 ralfbonne, 20.02.2008
  7. Bernd

    Bernd Super Mod
    Mitarbeiter Moderator

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    5.026
    Zustimmungen:
    1.331
    Du kannst auch versuchen auf Sojamilchprodukte auszuweichen,versuchs mal damit.
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

neu und gleich zwei fragen ;-)

Die Seite wird geladen...

neu und gleich zwei fragen ;-) - Ähnliche Themen

  1. Zwei Eiweißmahlzeiten am Tag gleich besserer Erfolg?

    Zwei Eiweißmahlzeiten am Tag gleich besserer Erfolg?: Hallo ihr Lieben!:) Ich lese hier des öfteren, dass man auch zwei Eiweißmahlzeiten am Tag essen kann, also Mittags und Abends. Was erhofft man...
  2. Neu und gleich zwei Fragen

    Neu und gleich zwei Fragen: Guten Morgen alle zusammen. Habe jetzt zusammen mit meiner Frau mit SIS angefangen und hoffe dadurch auf mein Idealgewicht von 76 Kilo zu...
  3. Bin neu hier und suche Gleichgesinnte.......

    Bin neu hier und suche Gleichgesinnte.......: Hallo und guten Morgen zusammen. Auch ich habe mich entschieden mit Alma durch zu starten. Ich habe schon einmal ganz viel abgenommen und es...
  4. Gewicht reduzieren und gleichzeitig die Cellulite loswerden

    Gewicht reduzieren und gleichzeitig die Cellulite loswerden: Hallo liebe Mitglieder, ich bin neu dabei und wollte mich auf diesem Wege vorstellen. Mein Name hier ist Barbarie, bin 26 Jahre alt und würde...
  5. Ich starte gleich :)

    Ich starte gleich :): Hallo, ich habe mich vorhin auch vorgestellt, aber lieber noch mal hier; ich bin weiblich, bin 24 Jahre alt und würde einfache 5 kg verlieren...