1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Neu bei SIS - was mache ich falsch?

Diskutiere Neu bei SIS - was mache ich falsch? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo, vor 3 Wochen habe ich voll motivert mit Schlank im Schlaf angefangen, doch irgendwie scheint es nicht richtig zu funktionieren. Ich habe...

  1. nicolettaviola

    nicolettaviola Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vor 3 Wochen habe ich voll motivert mit Schlank im Schlaf angefangen, doch irgendwie scheint es nicht richtig zu funktionieren. Ich habe einen BMI von 36 und habe in der 1. Woche 2.5kg verloren - toll! - doch seitdem ist nichts mehr passiert. Ich möchte am liebsten schon wieder aufhören.

    Ich frage mich nun, ob ich zu ungeduldig bin, oder ob ich etwas falsch mache. Ich führe Tagebuch und kopiere mal rein, was ich die letzten Tage gegessen habe. Ich würde mich freuen, wenn ihr mal schauen könntet, ob ihr Fehler findet. An irgendetwas muss es doch liegen! Obwohl ich dazu sagen muss, dass ich vorher einiges weniger gegessen habe. Vielleicht muss mein Körper sich auf das Extra-Essen noch einstellen? Mir fällt es zumindest recht schwer, diese großen Portionen zu essen. Aber in der 1. Woche scheint es funktioniert zu haben.

    Hier also die letzten 2 Tage. Was denkt ihr?

    Vielen Dank für eure Hilfe und LG

    Nicoletta

    Heute:

    Produkt Fett KH Protein
    Abends: 4 Produkte 16,5 g 8,7 g 54,9 g
    55 g Ei, vom Huhn 5,1 g 0,8 g 7,1 g
    130 g Thunfisch Filets, Naturale ohne Öl 0,7 g 0 g 31,2 g
    110 g Ei, vom Huhn 10,2 g 1,7 g 14,2 g
    241 g Tomaten, roh 0,5 g 6,3 g 2,4 g
    Mittags: 6 Produkte 4 g 95,6 g 50,1 g
    40 g Truthahn-Krakauer 0,8 g 0,4 g 12 g
    1 Becher Schoko Pudding, 0,1% 0,2 g 14,1 g 5,4 g
    100 g Apfel, frisch 0,6 g 11,4 g 0,3 g
    140 g Steinofen Brötchen 1,1 g 67,6 g 12 g
    100 g Real Quality Delikatess Putenbrust, Put 1,3 g 1 g 20 g
    50 g Salatgurke 0,1 g 1,1 g 0,3 g
    Morgens: 5 Produkte 22,1 g 101,4 g 10,9 g
    40 g Tip Spritzgebäck Kakao 13,4 g 22 g 1,9 g
    90 g Banane, roh 0,2 g 18 g 1,1 g
    25 g Marmelade Samt, Erdbeere 0,1 g 13,3 g 0,3 g
    25 g Nutella 8 g 14,2 g 1,7 g
    70 g Steinofen Brötchen 0,6 g 33,8 g 6 g
    42,6 g 205,7 g 115,8 g
     
    #1 nicolettaviola, 20.11.2012
  2. Anzeige

  3. nicolettaviola

    nicolettaviola Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Und gestern:

    [TD="align: left"]
    Produkt
    [/TD] Fett KH Protein Abends: 7 Produkte 9,7 g 11,8 g 68,1 g 191 g Champignons, frisch 0,4 g 1,1 g 5,2 g 70 g Pomito Passierte Tomaten 0,1 g 2,8 g 0,9 g 100 g Paprika, gelb 0,3 g 5,3 g 1,2 g 5 ml Olivenöl 4,6 g 0 g 0 g 51 g Zucchini, roh 0,2 g 1 g 0,6 g 207 g Hähnchenbrust Filet, frisch 3,1 g 1 g 47,6 g 50 g Lachsschinken, classic 1 g 0,5 g 12,5 g Mittags: 6 Produkte 14 g 99 g 32,9 g 41 g Delikatess Putenbrust, mit Honig, gegart 0,8 g 0,4 g 9 g 100 g Apfel, frisch 0,6 g 11,4 g 0,3 g 23 g Corny, dunkle Schokolade 4 g 14,4 g 1,4 g 140 g Steinofen Brötchen 1,1 g 67,6 g 12 g 34 g Gouda, 16 % Fett 5,4 g 0 g 9,9 g 10 g Mon Chéri 2 g 5,2 g 0,3 g Morgens: 2 Produkte 8,8 g 99,5 g 15,9 g 20 g Tip Spritzgebäck Kakao 6,7 g 11 g 0,9 g 120 g Nudeln Barilla 2,2 g 88,4 g 15 g 32,6 g 210,3 g 116,9 g
     
    #2 nicolettaviola, 20.11.2012
  4. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    957
    Hallo und willkommen,

    ich kann jetzt auf die Schnelle nicht auf Dein Essen eingehen (bitte mach das nächste Mal einen Abstand zwischen den Mahlzeiten, dann ist es leichter zu überblicken), das werde ich demnächst machen. ABER: 2,5 Kilo in einer Woche? :o Das ist wahnsinnig viel. Also nicht gleich aufgeben, nur weil das so nicht weiter geht, das ist ganz normal. Beim Zunehmen hast Du Dir doch auch mehr Zeit gelassen, also lass Deinem Körper auch die Zeit, die Pfunde zu verlieren. Bei sis ist eher üblich 1-2 Kilo im Monat abzunehmen. Die schnelle Abnahme kann Wasserverlust sein, ein leerer Magen... Hab keine Panik, alles ist im grünen Bereich. Und es ist sowieso viel gesünder, langsamer abzunehmen.

    Super ist schon mal, dass Du ein Tagebuch führst, so können wir Dir gut helfen. (y)

    Über Stillstand spricht man, wenn über mehrere Tage und Wochen das Gewicht steht, obwohl alle Regeln eingehalten wurden, nicht wenn es nach ein paar Tagen rasanter Abnahme nicht in der gleichen Geschwindigkeit weiter geht. Keep cool. 8)

    Ach ja, um überhaupt Deinen Speiseplan beurteilen zu können, müssen wir Deinen BMI kennen. Also am besten stellst Du hier einen Ticker ein, dann können wir auf einen Blick sehen, worauf es ankommt: http://www.abnehmen-aktuell.de/diaetticker/

    Gruß,

    Anni
     
    #3 anno, 20.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2012
    1 Person gefällt das.
  5. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hallo

    Herzlich Willkommen hier :)
    Dein Plan sieht so weit gut aus. Dein BMI liegt über 30, das heißt KH 100 eher ein wenig mehr ist okay.
    Mir fällt auf das du darauf achten solltest 60 gr. Fett am Tag zu erreichen.
    Dein Frühstück ist in Ordnung jedoch sind die neusten Aussagen von Dr.Pape (in seiner Praxis)
    das die KH Menge aus Brot/ Brötchen / Müsli bestritten werden sollten. (Im Buch steht das alles mitberechnet werden soll.
    Pape meint jedoch das die meisten eher dazu neigen zu wenig zu esssen.
    Die KH aus Marmelade / Nuttela / und Obst braucht du nicht mitberechnen. Ziehe ich die, bei Dir mal ab bleiben knapp 60 KH als Frühstück über, das wären zu wenig.
    Du darfst allso ruhig etwas mehr KH essen.

    Es kann sein das dein Körper sich erst umgewöhnen muss. Zum wiegen solltest du auch ein Maßband nehmen und dich vermessen meißt sieht man den Erfolg da schneller.
    Bauch / Oberschenkel/ Tallie messen (Stelle mit Edding markieren, damit du immer die selbe Meßstelle hast).
    Dann solltest du auch bedenken, dass es auch normale Schwankungen geben kann, bedingt durch Hormone, Ballstoffreiches Essen (Verstopfung) und, und
    Nicht verrückt machen :) Du machst das schon.
     
    #4 Nurse74, 20.11.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.11.2012
    2 Person(en) gefällt das.
  6. Kati21982

    Kati21982 Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2012
    Beiträge:
    218
    Zustimmungen:
    48
    Hallo!
    Hab das jetzt mal überflogen...du hast definitiv zu wenig Fett zu dir genommen. Die tägliche Mindestmenge beträgt 60 g. Bei einem BMI von 36 würde ich dir empfehlen auch noch ein paar KH morgens und mittags mehr zu dir zu nehmen. Und auch hier sind die 100 KH absolute Mindestmenge!!! Abends sieht soweit ganz gut aus. Da musst du nur drauf achten das du genug Eiweiß zu dir nimmst (BMI x 1,5). Abends auch am wenigsten Fett. Mit den KH von Maximal 15 g liegst du ja drunter.
    Nicht gleich aufgeben...deine Mühe wird belohnt werden!!!
     
    #5 Kati21982, 20.11.2012
  7. nicolettaviola

    nicolettaviola Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank schon mal für eure Antworten. Irgendwie habe ich Angst davor, noch mehr zu essen. Es ist doch jetzt schon soviel. Hoffentlich nehme ich nicht wieder zu. Ich werde es aber die nächsten Tage versuchen!

    Mit dem Fett habe ich aber mehr Probleme. Vielleicht esse ich morgens und mittags etwas Schokolade dazu, das hilft bestimmt. Ansonsten fällt mir das schwer. Ich habe eine Milchfett-Intoleranz und kann nur entrahmte Milchprodukte essen. Und die bringen kaum Fett in den Speiseplan...

    Mal sehen, wie es beim nächsten Wiegen wird!

    LG Nicoletta
     
    #6 nicolettaviola, 20.11.2012
  8. Nurse74

    Nurse74 Guest

    Hi

    Nüsse eignen sich gut um fehlendes Fett auf dem Speiseplan auszugleichen :)
     
    #7 Nurse74, 20.11.2012
    1 Person gefällt das.
  9. anno

    anno Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2012
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    957
    Glaubs mir, auch wenn es komisch klingt: Die Abnahme mit Schlank im Schlaf klappt langfristig nur, wenn Du ausreichend isst. Bei Abnehmern, die wirklichen Stillstand haben, wird sogar empfohlen, die Menge nochmals hochzusetzen, oft klappts dann. Ja, man muss mit Schlank im Schlaf lernen, dem Mageresswahn abzuschwören. Aber dass es funktioniert, kannst Du an unseren Tickern sehen. Satt essen und abnehmen - gewusst wie.

    Es gibt doch jede Menge fetthaltiger Produkte ohne Milch. Wie bereits geschrieben sind Nüsse, sehr gute und gesunde Fettlieferanten. Oder Avocado, fette Fische oder ein gutes Olivenöl...

    Gruß,

    Anni
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Abnehmen Gast 85728

    Abnehmen Gast 85728 Guest

    Ui... Supi! Noch eine die genau so ungeduldig ist wie ich ;-))

    Bei mir wärs das gleiche.... Die erste Woche ging's total rasant und dann 14 Tage gehampel 100 grämmchen hoch 200 runter.

    jetzt läufst aber gerade wieder richtig gut. Ich hab zuerst auf 2 eiwessmahlzeiten umgestellt.. Und seit heute geb ich den massai und mach alle 4 h im Wechsel ew Shake und ew Mahlzeit
     
    #9 Abnehmen Gast 85728, 20.11.2012
  12. Lichtstrahl

    Lichtstrahl Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2012
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    211
    Hallo Nicoletta,

    ich habe gesehen, daß Du morgens Nudeln und Spritzgebäck gegessen hast. Sind in den Nudeln Eier drin? Und im Spritzgebäck, ist da irgendwelches tierisches Eiweiß drin? Das wäre nämlich zum Frühstück bei SIS nicht erlaubt.

    Alles Gute weiterhin (hi)
     
    #10 Lichtstrahl, 21.11.2012
Thema:

Neu bei SIS - was mache ich falsch?

Die Seite wird geladen...

Neu bei SIS - was mache ich falsch? - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?

    Was mache ich falsch? Keine Ketose, dafür Wasserbauch?: Hallo, ich bin neu hier, 34 Jahre alt, habe 5 Kinder und möchte nach der Schwangerschaft nun noch die letzten 10 Kilo bekämpfen. Mein...
  2. Was mache ich falsch ??

    Was mache ich falsch ??: Hallo zusammen, so langsam verzweifele ich.... Mein Ausgangsgewicht ist 71,6 kg bei einer Körpergrösse von 158 cm. Zu dem habe ich noch eine...
  3. Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??

    Schlank im Schlaf - Was mache ich falsch??: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und mache seit 1Woche die SiS. Nur irgendwas mache ich falsch!?!? Ich habe in einer Woche 1kg zugenommen...
  4. Reduktionsphase-Was mache ich falsch?

    Reduktionsphase-Was mache ich falsch?: Meine Lieben, seit Donnerstag bin ich in der Alma- Reduktionsphase. Ich habe brav morgens und abends meine Shakes getrunken und zwischendurch nur...
  5. was mache ich falsch?????

    was mache ich falsch?????: hallo ich weiß nicht was ich falsch mache... seit freitag mache ich nun SiS und ich habe den einen tag 400 gr abgenommen und am nächsten tag 300...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden