1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Neles Tagebuch

Diskutiere Neles Tagebuch im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; Hallo zusammen, nach einem warmen Haferkleie-Hirseflocken-Heidelbeer-Müsli blieben heute Hungerattacken aus. Mittags habe ich ein Brathähnchen...

  1. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Hallo zusammen,

    nach einem warmen Haferkleie-Hirseflocken-Heidelbeer-Müsli blieben heute Hungerattacken aus.
    Mittags habe ich ein Brathähnchen mit Backofenpommes in den Ofen geschoben.
    Davon ist einiges an Brusfleisch übrig geblieben, damit ist das Abendessen morgen auch schon gesichert.
    Eben gab es noch das letzte Drittel von dem Auflauf. Das nächste Mal frier ich eine Portion ein, wenn ich wieder diese Größe herstelle. 3 Tage hintereinander ist nicht ganz so dolle, auch wenn ich mit den Beilagen variiere.
    Mit den 3 Litern Tee ist gestern noch mehr Flüssigkeit ausgeschwemmt worden. War heute morgen ein halbes Kilo weniger auf der Waage. Hatte das ganze doch noch einen guten Nebeneffekt.

    Krümel hatte heute Papatreffen. Der hat angekündigt, dass er ihn demnächst lieber außerhalb von den Treffen sehen möchte, man könne ja mal zu Gericht gehen um das zu klären (spätestens ab da wusste ich, dass die neue Freundin dahinter steckt. Von selber kommt er nicht auf solche Ideen .......... )
    Jetzt machen wir aber erst einmal mit dem Kinderschutzbund im Januar einen 3er Termin (Leiterin, der Vater und ich) aus. Bevor ich die Frau nicht kennen gelernt habe, läuft da eh nichts. Dann müssen sie mich wirklich vor Gericht zerren.

    Heute Nachmittag habe ich auf einem St. Martinsmarkt für unseren Verein 3 Stunden am Verkaufsstand mit gearbeitet. Es hat zwar die ganze Zeit genieselt, aber der Pavillion hat gehalten und ich war schön warm angezogen. Ich hoffe der Stand hat sich bei dem Wetter auch finanziell gelohnt. Spaß hat es auf jeden Fall gemacht.

    Morgen bin ich 2 Jahre hier wieder mit dabei. Wie feiert man denn so ein Jubiläum?
    Am besten wohl mit Tee :cool:

    LG Nele
     
    Modera gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neles Tagebuch. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Modera

    Modera Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2016
    Beiträge:
    1.227
    Zustimmungen:
    1.159
    Das gefällt für deine Abnahme und deine zwei Jahre.
    Ja, wie feiert man das?
    [​IMG][​IMG]


    Auf jeden Fall einmal anstoßen.

    Um den Stress mit dem Kindsvater beneide ich dich nicht.
     
    Nele123 gefällt das.
  4. Willow

    Willow Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    146
    Hey, 2 Jahre! Und was du alles geschafft hast! Respekt und herzlichen Glückwunsch:thumbsup_:

    Bei all dem Nervenstress den du da zu haben scheinst, hast du echt gleich nochmal meinen doppelten Respekt. In solchen Situationen bin ich eher der "Frust-Freßtyp":wink_:

    Schönen Sonntag...
     
    Nele123 gefällt das.
  5. coffeejunkie

    coffeejunkie Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2014
    Beiträge:
    2.692
    Zustimmungen:
    1.940
    Guten Morgen liebe Nele123
    Herzlichen Glückwunsch zum zweijährigen Jubiläum!
    Mensch, du hast diese Woche ja einiges durchgemacht. Da wünsche ich dir, dass die kommende Woche besser wird.
    Die U90 schaffst du schon. Du hast ja mal 3 Liter Tee getrunken und hattest da besser ausgeschenkt. Vielleicht hilft dir das zu den U90?
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
     
    #4454 coffeejunkie, 12.11.2017
    Nele123 gefällt das.
  6. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Guten Morgen zusammen,

    zum "Jubiläum" sagt die Waage: 92,7 kg, also 41,3 kg weniger als vor 2 Jahren.
    Ein großes Fazit über die letzten 2 Jahre spare ich mir. Kann man ja in meinem Tagebuch selber nachlesen :biggrin:.
    Will lieber in die Zukunft gucken. Und nachdem sich mir dieser Gedanke auch schon aufgedrängt hat:
    ist das auch mein Vorhaben für die nächste Zeit: Mind. 2 Liter am Tag trinken. Wenn ich ein bisschen darauf achte, ist es eigentlich kein Problem. Tja, wenn und eigentlich wird jetzt mal weggepackt. Prost [​IMG] . Habe auch zwei neue Lieblingteesorten, süßer Bratapfel und Apfelstrudel. Beide sehr winterlich lecker :hungry:.

    Schönen Sonntag!
    LG Nele
     
    kriwo53 und coffeejunkie gefällt das.
  7. Tauchbine

    Tauchbine Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    17.505
    Zustimmungen:
    20.547
    upload_2017-11-12_11-36-27.jpeg

    Hallo Nele,

    absolut irre, was Du in der Zeit geschafft hast. Dazu gratuliere ich Dir von ganzem Herzen. Und wieder mal scheint es sich zu bestätigen, daß es MIT Forum deutlich besser läuft, als OHNE Forum.
    Bei dem, was Du bisher geschafft hast, ist der Rest doch nur noch ein Klacks.
    Auch weiterhin alles Gute für Dich
    - und natürlich für den Krümel

    LG
    Sabine

    [​IMG]
     
    #4456 Tauchbine, 12.11.2017
    Nele123 gefällt das.
  8. Tante Emma

    Tante Emma Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2015
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    916
    Den Glückwünschen kann ich mich nur anschliessen und auch Danke sagen für deine Hilfe und Unterstützung.

    LG Tante Emma
     
    #4457 Tante Emma, 12.11.2017
    Nele123 gefällt das.
  9. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Heute hat es mit der Trinkmenge super geklappt. 2 Kannen Tee + mind. 1 L weitere Geränke :thumbsup:.
     
    kriwo53 gefällt das.
  10. Anzeige

  11. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Hilfe, meine Tastatur spinnt auf einmal. Zusätzliche Zeichen und wenn ich das a schreibe, scrollt das Fenster runter :eek::eek::eek::eek::eek:
    Komischer Weise kann ich das Passwort bei der Anmeldung richtig eingeben.

    Antii und wer noch technisch fit ist: Idee

    Wenn 0iqch 0die 0falsqchen 0Zeicqhen 0nicqht 0lösqche 0sieht 0das 0so 0aus 0:cry::cry::cry:.
    Über Bildschirmtastatur tritt der Fehler nicht auf.
     
  12. Nele123

    Nele123 Mitglied

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    8.578
    Zustimmungen:
    7.024
    Ok, mit einer externen Tastatur tritt der Fehler auch nicht auf. Da hat die Tastatur vom Laptop sich wohl verabschiedet.
    Falls jemand aber noch eine andere Idee hat, immer her damit.
     
Thema:

Neles Tagebuch

Die Seite wird geladen...

Neles Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Rowias Tagebuch

    Rowias Tagebuch: So. Nun leg ich auch mal ein Tagebuch an. :x3: Ich bin Rowia, 40 Jahre alt und habe Dienstag vor einer Woche nach sechs Jahren wieder mit Dukan...
  2. FDH Tagebuch Fürdrei

    Tagebuch Fürdrei: Ihr Lieben, Seit längerer Zeit bin ich nun wieder hier, um NOCHMAL abzunehmen. Nun müßte ich eigentlich FürVier heißen. Ausgangsgewicht im August...
  3. Weight Watchers Tagebuch von Motte

    Tagebuch von Motte: Heute geht's auch gleich los!!!
  4. Gesund abnehmen Gina's Tagebuch

    Gina's Tagebuch: Sehr "einfallsreicher" Titel, aber was soll's. Jetzt kurz zu mir. Meine erste Diät musste ich mit 13/14 Jahren machen. Unter Anleitung und...
  5. Almased Diät Brigittes Tagebuch

    Brigittes Tagebuch: 08.07.2018 Ich möchte meinem Tagebuch wieder alles anvertrauen. :104: Ich habe nach langer Überlegung mir gedacht mit Almased noch mal zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden