1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Natürliche Appetitzügler

Diskutiere Natürliche Appetitzügler im Ernährung und Diät - Allgemeines Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Manchmal überkommt einen frühzeitig der Hunger und da wäre es doch gut, wenn man einen natürlichen Appetitzügler hätte. Also nicht etwa Diätpillen...

  1. Lapeno

    Lapeno Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    212
    Manchmal überkommt einen frühzeitig der Hunger und da wäre es doch gut, wenn man einen natürlichen Appetitzügler hätte. Also nicht etwa Diätpillen oder so was.

    Alles was man braucht, findet man in der Natur und in fast jeder Küche. Vielleicht können wir hier einige Tipps um den Hunger zu stoppen zusammentragen um weniger zu essen.

    Ich fange mal an.

    Zunächst einmal muss man wissen, dass bei einer Mahlzeit nach ca. 20 Minuten das Sättigungsgefühl richtig einsetzt.

    Der erste Tipp ist also relativ banal: Das Essen häufiger und länger kauen.

    Durch das länge Kauen wird die Essenszeit hinausgedehnt. Nützlicher Nebeneffekt: Das Kauen verbraucht auch noch ein paar Kalorien.

    Der zweite Tipp: Koffein

    Koffein im Getränk dämmt den Hunger. Auch hier gibt es einen nützlichen Nebeneffekt: Das Koffein kurbelt den Stoffwechsel an, wie so manche Studie behauptet. Also eine Tasse grüner Tee oder schwarzer Kaffee (natürlich ohne Zucker), kann da helfen den Appetit zu zügeln.

    Mein dritter Tipp ist für diejenigen, die Appetit auf was Süßes haben: Pfefferminze

    Pfefferminze in jeder Form (natürlich ohne Zucker) . Es reicht sogar schon sich ein wenig Zahnpasta auf die Zähne zu schmieren. Probiert es aus. Ihr werdet überrascht sein. Das Verlangen nach Süßen schwindet.

    Mein vierter Tipp: ausreichend Wasser vor dem Essen trinken.

    Füllt man den Magen schon mal etwas vor mit Wasser, passt nicht mehr so viel Nahrung rein. Klingt logisch. Ist es auch.

    Mein fünfter Tipp: Scharf essen

    Scharfe Gerichte sind super gegen den Hunger. Man isst davon auch in der Regeln nicht so viel.

    Außerdem treiben scharfe Gerichte den Stoffwechsel an und verbrennen so mehr Kalorien. Das könnte auch ein Grund sein, warum man in den Ländern, wo gerne scharf gegessen wird, kaum übergewichtige einheimische Menschen trifft.

    Das waren meine fünf Tipps. Probiert sie doch mal aus und berichtet dann hier von euren Erfragungen. Wer noch mehr Tipps hat zu natürlichen Appetitzügler, die bei ihm funktionieren, immer her damit.
     
    Dukanhexe und Matthias gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Natürliche Appetitzügler. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Matthias

    Matthias Mitglied

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    3.795
    Zustimmungen:
    1.523
    Vielen Dank für den Artikel. Ich esse relativ häufig scharf und kann deine Beobachtungen bestätigen.
     
    #2 Matthias, 18.02.2014
  4. karinla

    karinla Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    909
    scharf essen hat noch einen weiteren vorteil - das durst empfinden wird gesteigert !

    ich hätte auch noch SENF anzubieten ( jetzt nicht Löffelweise )- gibt einen leckeren geschmack auf der zunge ;)
     
    #3 karinla, 18.02.2014
  5. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Ein simples Hausmittelchen:
    Verdünntes Essig-Wasser

    Wer vor jeder Mahlzeit ein Glas Essig-Wasser (ein Schnapsglas Apfelessig in 1/4 l Wasser geben) trinkt, ist schneller satt. Zusätzlich geht damit der Zucker aus der Nahrung langsamer in das Blut über

    Quelle/Auszug: aus Praxisvita
     
    #4 Dukanhexe, 20.02.2014
    mausundelefant und Lapeno gefällt das.
  6. Lapeno

    Lapeno Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2014
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    212
    Ich muss das mal fragen. Hast du das einmal ausprobiert?
    Wir legen Heringe immer in Essig Wasser ein. Hmmm...lecker :)
     
  7. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Trinke schon sehr lange Apfelessig+Wasser-Mischungen ist auch ein prima Durstlöscher im Sommer.
    Früher auch mal gerne aus Himbeer/Cassis/Zitronen/Honigessig gemixt.

    In den späten 80igern/Anfang 90iger gab es schon mal so eine "Essig-Wasserwelle" da hatte ich das kennen& schätzen gelernt.
    Gab (oder gibt es noch?) es auch als überteuerten "Fertig-Drink" in Reformhäusern damals.

    Selbst eingelegte Heringe sind immer lecker:hungry:...oder Rollmöpse, Matjes...ich bekomme Hunger:bag::shame:
     
    #6 Dukanhexe, 20.02.2014
    Lapeno gefällt das.
  8. karinla

    karinla Mitglied

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.352
    Zustimmungen:
    909
    stimmt hexe ,
    kann mich daran auch erinnern - danke für den tipp...
     
    #7 karinla, 20.02.2014
  9. mausundelefant

    mausundelefant Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2013
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    747
    Dukanhexe: jetzt, wo ich das bei Dir lese, fällt es mir wieder ein- meine Eltern haben jahrelang jeden Morgen ein Glas Wasser mit Essig getrunken- fand ich als Kind total unlecker:yuck:

    Dann werde ich das mal wieder testen- mal schauen, ob sich mein Geschmack geändert hat- und ob sich die Geschichte wiederholt und meine Kinder es zum:sick: Finden :LOL:. Aber ich mache ja (fast) alles, um von meinem Gewicht runter zu kommen:)
    Danke für die Erinnerung! :)(y)
     
    #8 mausundelefant, 21.02.2014
  10. Anzeige

  11. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    kurzes OT:
    Ja, Essig-Wässerken ist nicht jedermanns/frau Sache:smuggrin:
    Musste mich auch erst daran gewöhnen;) Mein GöGa mag es auch nicht :D
     
    #9 Dukanhexe, 21.02.2014
  12. Dukanhexe

    Dukanhexe Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2013
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    1.095
    Mate-Tee und auch schwarzem Tee wird nachgesagt sättigend zu wirken.
    Schwarzer Tee und auch grüner Tee sollen außerdem wahre Fatburner sein.

    Time for Tea

    Teekanne mit Tassen.gif
     
    #10 Dukanhexe, 21.02.2014
Thema:

Natürliche Appetitzügler

Die Seite wird geladen...

Natürliche Appetitzügler - Ähnliche Themen

  1. Natürliche Lebnsmittel die die diät unterstützen

    Natürliche Lebnsmittel die die diät unterstützen: Schwört ihr auf natürliche lebensmittel die eure diät unterstützen? Vieleicht habt ihr ja noch absolute Geheimtips :) Ich trinke z.b viel...
  2. Appetitzügler in Kombi mit Eiweißshake

    Appetitzügler in Kombi mit Eiweißshake: Liebe Foris :) ich habe oft verusucht ein Diät zu starten mit Eiweißshakes , obwohl Heutzutage eine Menge Auswahl an Produkte u...
  3. Almased in kombination mit Appetitzügler ???...geht das

    Almased in kombination mit Appetitzügler ???...geht das: Liebe Foris :) ich habe immer wieder versucht die Alma Diät durchzuhalten , bis jetz aber immer wieder daran gescheitert das ich vom Zeug einfach...
  4. Appetitzügler

    Appetitzügler: hallo zusammen, ich bekomme einfach kein Sättigungsgefühl. Kennt ihr Appetitzügler, die nicht "gefährlich" sind , also vielleicht irgendwas...
  5. Appetitzügler

    Appetitzügler: Hallo Ihr da draußen, nachdem ich jetzt den 3. Anlauf ein paar Pfunde abzunehmen mache. bin ich schlauer geworden. Ich hatte Probleme, 5 Stunden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden