1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Nach der dritten Phase - wie geht es da weiter ?

Diskutiere Nach der dritten Phase - wie geht es da weiter ? im Almased Diät Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Hallo zusammen, Jetzt muss ich mal doch dumm Fragen ich mache ja das hier zum zweiten mal, habe 5 Jahre erfolgreich mein Gewicht mit ca. 1800 -...

  1. viavalencia

    viavalencia Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    16
    Hallo zusammen, Jetzt muss ich mal doch dumm Fragen

    ich mache ja das hier zum zweiten mal, habe 5 Jahre erfolgreich mein Gewicht mit ca. 1800 - 2000 kcal gehalten. Dummerweise habe ich wegen einer Nervenkrankheit ca. 30kg zugenommen, habe bereits davon über 20 kg erfolgreich abgenommen!

    So wie ich es hier aber lese ersetzt Ihr dann einen Shake gegen eine Mahlzeit in Höhe von 450 kcal, heißt das bei drei Mahlzeiten wären ja bloss 1350kcal, Ihr würdet theoretisch weiter abnehmen , ODER ??

    In den 5 Jahren habe ich mein Gewicht durch Gefühl gehalten, ich habe alles gegessen nur in der richtigen Menge, ich habe jetzt nicht abends auf Eiweiß geachtet oder mich nur von Gemüse ernährt. Wie plant Ihr das, oder wer ist gerade mit allen Phasen durch und versucht sein Gewicht zu halten, würde mich wirklich interessieren. Vielen Dank
     
    #1 viavalencia, 07.04.2012
  2. Anzeige

  3. Zuckerfee

    Zuckerfee Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    144
    Hallo Viavalencia

    Ich bin zwar noch nicht mit allen Phasen durch, aber da ich nach Ostern in die 3.Phase gehen werde hatte ich mir halt auch schon überlegt(aufgrund der zukünftigen Gestaltung des Frühstücks)wie ich mich nach Alma weiter gesund ernähren soll und ich denke ich werd´s mit Schlank im Schlaf angehen,hat den Vorteil das man alles soweit(natürlich in Maßen) essen kann jedoch zu bestimmten Tageszeiten...dazu gibts hier natürlich bei den Sis´lern gute Threads mit Infos und Rezepten...es gibt aber natürlich noch andere Möglichkeiten wenn das nix für dich sein sollte...ich probier´s jetzt einfach mal aus was und wieviel ich essen kann und werde dann natürlich in meinem Thread von Zeit zu Zeit Bericht erstatten wie es so läuft

    lg Fee :)
     
    #2 Zuckerfee, 08.04.2012
  4. Abnehmen Gast 70216

    Abnehmen Gast 70216 Guest

    Ich denke, dir hat kaum jemand geantwortet, weil die meisten, die in der Stabilisierung sind, nicht mehr in diesem Forum unterwegs sind. Alle anderen sind einfach noch nicht so weit und können von daher keine Erfahrungen weitergeben. Da hast aber Recht, in der Reduktion ersetzt man eine Alma- Mahlzeit durch ein Essen mit 450 kcal. Dadurch nimmt man weiter ab, bis man sein Wunschgewicht erreicht hat. In der Stabilisierung gibt es nur noch einmal täglich Alma und zwei Mahlzeiten. Empfohlen wird hier ein Zeitraum von ca. 18 Wochen. In dieser Phase nimmt man meist nicht mehr ab, weil man sich essenmäßig an seinem Gesamtenergieumsatz orientiert.
    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen helfen und ich bin schon auf die Erfahrungen von Zuckerfee gespannt.
     
    #3 Abnehmen Gast 70216, 08.04.2012
  5. Zuckerfee

    Zuckerfee Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    144
    Ja da bin ich selbst auch mal gespannt....Müsli und Sojamilch stehen schon bereit für Dienstag :D
     
    #4 Zuckerfee, 08.04.2012
    1 Person gefällt das.
  6. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Hallo Fee,

    errechne Dir Deinen Gesamt-Kalorienbedarf. Den teilst Du Dir in 3 Mahlzeiten auf. Denke daran, abends wenige bis keine KH zu essen. Bleib aber am besten erstmal etwas unter dem Gesamtbedarf. Wenn man dann noch abnimmt, erhöht man die Gesamt-kcal.

    Mit Hilfe von z. B. FDDB kannst Du Dir Deine Mahlzeiten gut zusammenstellen. Ich wechsel gerne mal, so dass ich morgens mal ein Müsli esse (431 kcal), das hält mich dann bis mittags gut satt. Manchmal esse ich auch 2 Sch. Balance-Toast mit Wurst/Käse und Marmelade oder Honig und ein Ei (das ist mein Sonntagsfrühstück). Ich muss beides haben, herzhaft und süß.


    Probiere es mal aus. Wir können uns ja austauschen. Andere werden folgen und bestimmt auch berichten
     
    #5 Abnehmen Gast 71070, 08.04.2012
    1 Person gefällt das.
  7. Tinelchen

    Tinelchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    1.034
    Was ist FDDB?
     
    #6 Tinelchen, 08.04.2012
    1 Person gefällt das.
  8. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Dort kann man sich einen Überblick über Lebensmittel verschaffen hinsichtlich kcal, KH, Eiweiß usw. Man kann sich dort ein Ernährungstagebuch anlegen.

    Man findet dort sehr viele Lebensmittel, und die, die nicht da sind, kann man selbst anlegen, indem man die Nährwerte eingibt.

    www.fddb.de
     
    #7 Abnehmen Gast 71070, 08.04.2012
  9. Tinelchen

    Tinelchen Mitglied

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    1.034
    ah, prima, vielen lieben Dank!
     
    #8 Tinelchen, 08.04.2012
  10. Anzeige

  11. Zuckerfee

    Zuckerfee Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    144
    Ja danke für die Seite fddb die is echt gut,die Gesamt-kcal hatte ich mir schon ausgerechnet,bleibe dann einfach ca. 300kcal am Anfang drunter(1850kcal) und gucke mal wie es läuft;)
     
    #9 Zuckerfee, 09.04.2012
  12. Abnehmen Gast 71070

    Abnehmen Gast 71070 Guest

    Ja, und solltest Du dann noch abnehmen und willst es aber nicht mehr, erhöhst Du wieder langsam.
    Ich bin ehrlich, ich bin froh über diese Seite. Ich will nicht gerade sagen, dass ich ohne sie hilflos wäre, aber sie erleichtert es mir doch ungemein.

    Schauen wir mal... (hi)
     
    #10 Abnehmen Gast 71070, 09.04.2012
Thema:

Nach der dritten Phase - wie geht es da weiter ?

Die Seite wird geladen...

Nach der dritten Phase - wie geht es da weiter ? - Ähnliche Themen

  1. Kurzzeitfasten Aufbau nach 21 Tage Fasten

    Aufbau nach 21 Tage Fasten: Da der Aufbau doch eine große Bedeutung hat nach dem Fasten (insbesondere wenn man so lang gefastet hat wie ich jetzt), habe ich mich...
  2. nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an

    nach zwei turbulenten Jahren fange ich (wieder mal) bei Null an: Hallo in die Runde, nach mehr als zwei Jahren Abwesenheit bin ich heute mal wieder ins Forum gestolpert. Eigentlich "nur" um nach einem tollen...
  3. weihnachts wichteln

    weihnachts wichteln: ich hab mal eine frage wird hier zu weihnachten auch gewichtelt??
  4. Von WW nach 16 zu 8

    Von WW nach 16 zu 8: Hallo zusammen, Dann will ich mich auch erst mal vorstellen. Mein Name ist Gerty, bin (noch) 64 Jahre alt und habe schon alle Diäten der Welt...
  5. Positive Folgen des IF - ab 16h oder nach 16h?

    Positive Folgen des IF - ab 16h oder nach 16h?: Liebe Fastengemeinde, lieber Daniel, zunächst einmal einen herzlichen Gruß von mir in die Runde - ich bin der Neue ;-) Nachdem ich seit Ende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden