1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

my diary

Diskutiere my diary im Diät Tagebücher Forum im Bereich Motivation zum Abnehmen; hallo, bin neu hier im forum und habe gleich mal beschlossen, hier tagebuch zu führen! seit der geburt meines 4. kindes schleppe ich fast 15 kg...

  1. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    bin neu hier im forum und habe gleich mal beschlossen, hier tagebuch zu führen! seit der geburt meines 4. kindes schleppe ich fast 15 kg mehr mit mir herum und ich hab schon ein paar sachen (diäten) ausprobiert. zugegebenermaßen eher halbherzig und immer kurzfristig - das wird auch der grund sein, warum alles nix genützt hat... außer, dass meine gedanken quasi ständig um gewichts- u. ernährungsfragen kreisen!:(

    ich bin wieder soweit, dass ich mit meinem gewicht so nicht weitermachen möchte und habe mir lange überlegt, was ich denn machen soll:
    also es darf keine diät im herkömmlichen sinn sein u. ständig punkte oder kalorien zählen will ich auch nicht. es soll strukturiert, logisch nachvollziehbar und ohne zu große einschränkungen sein:
    SCHLANK IM SCHLAF heißt die lösung! hab zwar schon seit längerer zeit das buch (allerdings zur zeit ausgeliehen), aber probiert hab ich diese methode noch nie!

    heute ist mein 1. tag und die 5 stunden pause zwischen den mahlzeiten fallen mir nicht allzu schwer. da ich das buch erst am sonntag wieder bekomme, halte ich mich nur nach gefühl an die kohlehydrat u. eiweissportionen - wird hoffentlich passen...;)

    melde mich bald wieder und sollte irgendjemand dies hier lesen, lass ich schöne grüße hier! :)
     
    #1 Larissa74, 18.11.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: my diary. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Susann

    Susann Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    3
    Hallo Larissa:hallo:
    Herzlich Wilkommen hier!
    Das finde ich gut dass du mit SiS abnehmen willst. Ich mache SiS seit Ende Mai und habe, ohne genau nach Buch, 10 kg abgenommen. Wenn du Fragen hast, immer her damit, irgendwer wird dir sicher Auskunft geben. Wenn du immer wieder ins Forum reinschaust, bleibst du besser dran, denn es sind ja alles Leute die dasselbe Ziel haben.:cool:
    Viel Erfolg und Durchhaltewillen!:)
     
  4. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo susann,
    vielen dank für deinen willkommensgruß!
    und wow - minus 10 kg! tolle leistung! ja diesmal möchte ich unbedingt durchhalten - das ist wirklich mein größtes problem! ich denke, wenn ich mal sehe, dass sis funktioniert, wird es mir leichter fallen - erfolge motivieren am meisten, oder?;)

    in einer stunde ist mein abendessen fällig: gebratene hühnerbrust mit gedämpften gemüse steht auf dem speiseplan - freu mich schon!:lecker:
    mein mittagessen war heute nicht so super: kl. portion linsen-gemüseeintopf m. 1 paar putenwiener u. 1 brötchen, zum nachtisch fettarmer milchkaffee u. 1 kl. krapfen :pss:

    werde mir hier im forum noch ein paar rezepte für die nächsten tage raussuchen, ich denke für mich ist es eben extrem wichtig, dass ich vorausplane!

    so und jetzt ab in die küche!:bye:
     
    #3 Larissa74, 18.11.2009
  5. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    muss jetzt grad mal ein test-post schreiben, da ich eine kleinere "ticker-odysee" hinter mir habe! mal sehen....
     
    #4 Larissa74, 18.11.2009
  6. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok, passt ja!:freu:
     
    #5 Larissa74, 18.11.2009
  7. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    heute wär mein 3. sis-tag - "wär" deshalb, weil ich mich gestern so gar nicht an´s programm gehalten hab *schäm*! ach ich weiß auch nicht: nachdem ich mich wieder mal über meine teenies so geärgert hab (aber über alle drei!) war ich nicht mehr so motiviert! außerdem leide ich unter den tagen vor den tagen... bin so eine typische frustesserin!:(

    egal, heute starte ich wieder mit neuem elan durch - hab ja einiges vor mir bis zum jahresende und so schnell lass ich mich nicht unterkriegen diesesmal!

    das ist mein speiseplan für heute:

    frühstück:
    2 scheiben (ca. 100g) reines dinkel-vollkornbrot m. butter u. honig
    1 apfel
    kaffee

    mittag:
    hirselaibchen
    gemischter salat
    milchkaffee

    abend:
    pfannengemüse
    gebratene hühnerbrust


    ich hoffe das ist in ordnung so, bekomme mein buch ja erst am sonntag!
    wünsche mir und allen sislern einen erfolgreichen tag,

    liebe grüße
    larissa
     
    #6 Larissa74, 20.11.2009
  8. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Larissa,
    herzlich willkommen!

    Dein Frühstück hört sich nach wenig an. Mit 100g Vollkornbrot kommst du etwa auf 60g Khs. Mit Honig und Apfel bist du vielleicht bei 70-80g.

    Auch klingt Hirselaibchen nicht nach einer sattmachenden Portion. Eiweiß sehe ich bei deinem Mittagessen überhaupt nicht.

    Bei Pfannengemüse ist es immer so eine Sache. Das tiefgefrorenen aus dem Supermarkt enthält meistens Bohnen oder Möhren. Darauf solltest du abends verzichten.
    Lieber Zucchini, Paprika, Zwiebeln, Tomaten .... selber schnibbeln und braten. Wieviel Hühnerbrust isst du abends denn? Zwei Stückchen sollten es schon sein!
    Du musst deinen BMI x 1,5 abends an Eiweiß essen.
     
  9. Anzeige

  10. Larissa74

    Larissa74 Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo pretty,
    danke für dein willkommen!

    ja bei den protionsgrößen bin ich mir noch nicht wirklich sicher, muss das eben noch nachlesen...

    die hirselaibchen mache ich ja selbst und da kann ich theoretisch davon essen bis ich platze (gibt viel aus), um meine heutige mittagsmahlzeit aufzuwerten, mach ich mir einen griechischen salat mit feta dazu - klingt das besser?

    mit pfannengemüse habe ich eh kein fertigprodukt aus dem tiefkühler gemeint, sondern so wie du es beschrieben hast!;) denkst du 150 g hühnerbrust ist zu wenig? besser 200 g? (mehr kann ich mir jetzt nicht vorstellen)

    mein bmi ist übrigens 26,53

    vielen dank für deine ratschläge und infos,

    liebe grüße
    larissa
     
    #8 Larissa74, 20.11.2009
  11. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo Larissa,
    da brauchst du bei deinem BMI etwa 40g Eiweiß abends. Das sind dann schon eher 200g Hühnchen. Du kannst ja auch etwas fettarmen Käse drüber streuen oder ein wenig Hüttenkäse mit Süssstoff dazu essen.
    Hirselaibchen hört sich echt lecker an. Stell doch mal das Rezept rein!
     
Thema:

my diary

Die Seite wird geladen...

my diary - Ähnliche Themen

  1. Dukan Diät Fat bottom girl's diary

    Fat bottom girl's diary: Hab ein wenig gefudelt und für den ersten Tagebucheintrag den Text aus meiner Vorstellungsrunde gewählt...
  2. Dukan Diät Moettis Diary

    Moettis Diary: Halo zusammen, der nächste Thread sollte ja ein Tagebucheintrag sein, also dann mal los :). Ich habe am 05.09. mit Dukan angefangen, 7 Tage...
  3. Elfenfee's Dukan-DiaryBook... (P1/4.Tag)

    Elfenfee's Dukan-DiaryBook... (P1/4.Tag): Habe letzte Nacht kaum geschlafen, war sehr unruhig und nervös.(punch) Bin jetzt schon nach vielen Stunden im Bett liegen und 3 Stunden Schlaf...
  4. My sweet little diet diary

    My sweet little diet diary: Nach X Diätversuchen, verbotene Wunderpillen, Trennkost, Mischkost, Gar keine Kost, Kohlsuppen und perverses Apfelessigebräu fange ich dieses Jahr...
  5. Dear Diary.......;)

    Dear Diary.......;): Ja was soll ich schreiben!Will unbedingt meine 10 Kilo abnehmen!;)Achte auf meine Kalorien und versuch ja nix süßes und nix mehr spät Abends zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden