1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Motivation, wo bist Du?

Diskutiere Motivation, wo bist Du? im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Guten Morgen liebe SiSler, seit Ende Juni mache ich nun SiS und zur Zeit, seit da. 10 Tagen, habe ich Heißhungerattacken vom Feinsten und weiß...

  1. gabypsilon

    gabypsilon Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen liebe SiSler,

    seit Ende Juni mache ich nun SiS und zur Zeit, seit da. 10 Tagen, habe ich Heißhungerattacken vom Feinsten und weiß nicht, woran es liegt.
    Morgens esse ich ein kleines Tupperschälchen Müsli und dazu 2 Scheiben Vollkornbrot mit dünnem Nutellaaufstrich.
    Mittags nen Salat mit Dressing von Lidl und evtl. nochmal 2 Scheiben Vollkornbrot, da ich auch mit der Verdauung ziemliche Schwierigkeiten habe. Danach gönne ich mir manchmal einen Joghurt oder ein Stück Kuchen.
    Abends versuche ich mich an die Eiweßmenge zu halten, wobei ich nicht genau weiß, wieviel ich wirklich bei einem BMI von 27 benötige. Auf die Waage stelle ich mich nicht mehr, da ich sonst noch frustrierter bin.
    Vielleicht weiß jemand einen Rat und hat wertvolle Tipps für mich? Das wär ganz prima.
    Vielen Dank schon mal.
    Lb. Gruß
    gabypsilon
     
    #1 gabypsilon, 15.09.2009
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Motivation, wo bist Du?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blonde Hexe

    Blonde Hexe Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    17
    dann iß doch zu mittag das auf was du lust hast, es sollte halt nicht unbedingt paniertes und frittiertes sein. aber sonst kannst du ja zu mittag eine ausgewogene mischkost essen. also ich hätte auch heißhunger, wenn ich zu mittag immer salat essen würde.

    eiweißmenge wird so berechnet dein BMI 27 x 1,5 =40,50
     
    #2 Blonde Hexe, 15.09.2009
  4. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7

    hallo gabypsilon,,würde auch an Deiner Stelle mittags Deinen Heißhunger stillen, da Du dann ja alles essen darfst, im Rahmen Deiner Kh.
    Abends solltest Du nach Deinem BMI 40,5 gr. Eiweiss essen, und das ist auch wichtig, das zu tun:eek::eek:
    Aber die Phase hat hier fast jeder schon durchgemacht,nicht aufgeben, weitermachen!!!:sumo::sumo:
    Überprüfe nochmal alle Deine Werte, was Du ißt, und dann schreib nochmal, wie's weitergeht, bei Dir.
    l.G.Malene
     
  5. gabypsilon

    gabypsilon Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal, werde versuchen mich daran zu halten.
    Was ja so gar nicht mein Ding ist, das Ausrechnen der KH und EW, da tu ich mir echt schwer. Mathematik war immer schon ne Schwäche von mir, grins.
    Immerhin weiß ich jetzt schon mal, wieviel Eiweiß ich am Abend zu mir nehmen darf:)
     
    #4 gabypsilon, 15.09.2009
  6. Malene

    Malene Mitglied

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    7
    hallo Du, ich habe mir von Umschau die Liste "Kalorien mundgerecht" gekauft, die hilft mir sehr, außerdem stehen doch auf fast allen Produkten die Nährwerte drauf, und in den Büchern gibt's auch Listen mit den Werten der Lebensmittel.Und wenn Du dies mal einige Zeit gemacht hast,weist Du das alles im Kopf!!
    Alles, rann die Sache, Du willst doch abnehmen-oder:confused::sumo:
    l.G.Malene
     
  7. Pretty

    Pretty Mitglied

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    3.042
    Zustimmungen:
    36
    Hallo gabypsilon
    Für deine Verdauung würde ich dir vorschlagen zum Frühstück und zum Mittag etwas Obst zu essen und auf regelmäßige Bewegung zu achten.
    Für die Heißhungerattacken kann ich dir nur empfehlen auf deine Trinkgewohnheiten zu achten! Ich hatte auch das Problem, bei mir wurde das Mittagessen zu einer unkontrollierbaren Fressattacke, bis ich meine 2 großen Tassen Pfefferminztee ohne Zucker und ohne Süßli morgens weggelassen habe.
    Trinke doch mal nur Wasser. Vielleicht hilft dir das bei deinen Heißhungerattacken!
     
  8. gabypsilon

    gabypsilon Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Pretty,
    danke für Deine Tipps.
    Zur Bewegung darf ich sagen, dass ich jeden Tag um 5.30 Uhr meine 9 km ins Büro radl und am Abend auch wieder zurück. Um 4.45 Uhr (der Waaaahnsinn) mache ich 30 Minuten Bauch-Rückengymnastik. Trinken tu ich täglich über 2 Liter stilles Wasser und trotzdem klappt es nicht so wie ich möchte.

    Lb. Gruß

    Gaby
     
    #7 gabypsilon, 15.09.2009
  9. Anzeige

  10. Baaremer

    Baaremer Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    7
    Hallo, ich habe diesen Link hier schonmal eingestellt.
    Hier gibt es eine Tabelle für viiiiiiele Lebensmittel mit allen nötigen Informationen zu KH, EW, Fett usw.

    http://www.hbnweb.de/naehrwerttabelle/naehrwert.php
     
    #8 Baaremer, 15.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.09.2009
  11. gibsy

    gibsy Mitglied

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    hei gaby

    ehm, isst du auch wirklich genug? also wenn ich das jetzt so mit meinen essgewohnheiten vergleiche, denke ich, dass du morgens und mittags sicher mehr essen kannst. und wie bereits gesagt wurde, früchte und gemüse einbauen! man hat doch immer von den '5 am tag' geredet und das muss ja jetzt in 3 mahlzeiten vorkommen (also nur so als anregung).
    sport machst du also genug, ist ja super..sei auch mal stolz!!! viele haben da viel mühe sich genügend zu bewegen.
    Und das mit der Waage ist ja auch so eine Sache..das kennen wir alle! Du musst ja auch nicht draufstehen, du wirst deinem Körpergefühl sicher vertrauen können und du merkst, wenn du abgenommen hast!

    Ich wünsche dir ganz viel Glück und viel Energie. Ich tu mich im Moment auch sehr schwehr, weil sich auf der Waage nichts bewegt und das wiederum zum "schlechten Essen" verleitet - der Teufelskreis halt!
    Aber hier im Forum findest du sicher deine Motivation!!

    Grüssle
     
Thema:

Motivation, wo bist Du?

Die Seite wird geladen...

Motivation, wo bist Du? - Ähnliche Themen

  1. Neues Jahr- neue Motivation

    Neues Jahr- neue Motivation: Hallo zusammen, ich möchte hier ein Unterforum eröffnen mit de Ziel der egenseitigen Motivation und des gegenseitigen Austausches. Dein Ziel sind...
  2. Gesund abnehmen Motivationstagebuch ;)

    Motivationstagebuch ;): 22.03.2017 - Erster Tag Heilfasten 28.03.2017 - Heute ist der letzte Tag. JUHU ... ich freu mich schon auf den Apfel morgen. Ich habe die letzte...
  3. Die richtige Motivation

    Die richtige Motivation: Hallo Leute, ich fühle mich klasse, 12 Kilo sind runter und ich strotze vor Vitalität :) Ich habe schon unzähliger Diät-versuche gestartet, jedoch...
  4. hallo im forum! ich suche mitstreiter für gegenseitige motivation...

    hallo im forum! ich suche mitstreiter für gegenseitige motivation...: hallo leute, ich bin 46, w, nicht fett aber 6 Kilo weniger wären toll. und die kleben förmlich an mir. und immer wenn ich mal 2 Kilo weg habe, muß...
  5. Motivation - was hilft, um beim Abnehmen durchzuhalten?

    Motivation - was hilft, um beim Abnehmen durchzuhalten?: Hallo zusammen, es gibt zwar schon einige Threads zu dem Thema. Die, die ich gefunden habe, liegen aber alle unter bestimmten Abnehmmethoden ab....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden