1. Willkommen: In unserem Abnehmen Forum kannst du zusammen mit tausenden Mitgliedern kostenlos abnehmen und Unterstützung bei deiner Diät bekommen.
  2. Nutze kostenlos unseren einzigartigen Diätticker genauso wie unser Ernährungstagebuch mit über 30.000 Artikeln.
  3. Als Mitglied bekommst du keine Werbung angezeigt. Eine Anmeldung in unserem Abnehmen Forum dauert nur wenige Sekunden.

Morgens kein eiweiß?!?!?!?!?!?aber es ist fast überall was drin

Diskutiere Morgens kein eiweiß?!?!?!?!?!?aber es ist fast überall was drin im Schlank im Schlaf Forum Forum im Bereich Abnehmen und Diät Methoden; Ich schon wieder. gibt es einen wert wieviel EW man morgens darf. normal sollte man gar kein eW essen aber es ist ja in fast jedem lebensmittel...

  1. lohtta

    lohtta Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    14
    Ich schon wieder. gibt es einen wert wieviel EW man morgens darf. normal sollte man gar kein eW essen aber es ist ja in fast jedem lebensmittel auch eiweiß drin. Ich habs noch nicht geschnallt. Und wieviel Fett am tag?

    Mein BMI 27,7 und Gewicht 76 KG
     
  2. Anzeige

  3. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    Morgens ist nur Tierisches Eiweis erlaubt und Fett soll man 60g am Tag :)
     
    #2 Glasrosen, 09.01.2011
  4. dubbs

    dubbs Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    51
    Entschuldige @Glasrosen, aber morgens KEIN tierisches EW, sondern vegetarisch. Kein Käse/Wurst, dafür aber alle süßen Aufstriche etc.
    So habe ich es jedenfalls bisher immer gelesen. Sollte ich auf dem Holzweg sein, lasse ich mich aber gern korrigieren.
     
  5. Glasrosen

    Glasrosen Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    92
    ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh verschrieben, natürlich soll es heißen,
    kein Tierischeseiweis!!! Sorry
     
    #4 Glasrosen, 09.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2011
  6. louisa

    louisa Mitglied

    Dabei seit:
    19.03.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lottha,
    bei deinem BMI:

    morgens: 75g KH
    mittags: 75g KH, 34,45g EW
    abends, 41,55g EW, 15g KH

    Fett: 60g am Tag

    lg und ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
    Louisa
     
  7. lohtta

    lohtta Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2010
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    14
    jo. danke!
     
  8. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    fast vollständig ;)
    das mittägliche EW darf auch teilweise am morgen eingeteilt werden, sofern es pflanzliches ist
    abends gilt < 15g KH. es darf also auch weniger sein als 15.
    die 60g Fett darf man im grundsatz frei verteilen, allerdings hilft fett immer dann besonders, wenn viel KH unterwegs ist, wegen der insulindämpfung. abends ist viel fett nach meiner erfahrung u.U. kontraproduktiv. warum sollte der körper auch fett verbrennen, wenn der gute stoff kostenlos im blut rumschwimmt? auch die art der fette ist wichtig. die gesättigten sollten bei ca. 30% liegen. seis drum, die fettmenge, wie auch alle anderen müssen rein! 10g mehr oder weniger bei den nährstoffen machen aber meist nix aus, wenns nicht jeden tag ist.

    /klugscheissmode OFF ;)
     
    #7 FrankTheTank, 09.01.2011
  9. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Das mit den Kohlenhydraten und dem Fett, also dass die Kombin besonders gut ist will mir nicht in den Kopf. Da haben zuviele Leute gesagt, dass genau diese Kombi - wie z.B. Pommes, Chips usw. doch genau das allerschlimmste ist?!
    Wieso findet Dr. Pape jetzt, dass genau das Gegenteil der Fall ist? *grübel*
     
    #8 PeggySue, 09.01.2011
  10. Anzeige

    Schau mal hier: THREAD_TITLE. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. FrankTheTank

    FrankTheTank Mitglied

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    1.636
    das hat nicht pape herausgefunden. es gibt schon seit jahren den glyx-index in der ernährungswissenschaft. begründet wurde diese sicht von Montignac. da findest auch einige gute tabellen dazu, welches gemüse jetzt wieviel insulin erzeugt, also gefährlicher ist als andere.
    http://www.montignac.com/de/ig_tableau.php

    die wissenschaft geht aber weiter. man hat erkannt, daß der glyx eines einzelnen lebensmittels eigentlich oft unbedeutend ist, da sie bei der verdauung in wechselwirkung treten. nun kann man schlecht alle milliarden von kombinationen von lebensmitteln untersuchen. also hat man bei den üblichen angefangen. und besonders interessant war natürlich das böse fast-food. und oh wunder, pommes erzeugen weniger insulinreaktion als pellkartoffeln und croissants weniger als weissbrötchen. der insulindämpfende effekt von fett mag nicht bei jeder beliebigen kombination auftreten, aber er ist wissenschaftlich bestätigt.

    das heisst jetzt nicht, daß du fett in dich reinstopfen solltest. aber keine angst vor pommes und croissants in maßen. ich habe hier im gegenteil schon viele diätgeschädigte gehirne erlebt, die meinen, sich was gutes zu tun, wenn sie nur 40g fett am tag essen. das gegenteil ist der fall, da man ohne energiereiches fett schnell unter grundumsatz rutscht und dann geht nix mehr.
    zu Phoenix meinte der Pape mal auf die frage nach pommes: "gerne die große portion und bitte mit doppelt mayo". eine gute mayo besteht übrigens aus hochwertigen ungesättigten fettsäuren. die landen direkt im lymphsystem (das ist eines der größten systeme nach dem blutkreislauf). der körper wird den teufel tun, diesen wertvollen stoff an diese gefrässigen fettzellen zu verschwenden. das ist auch ein grund, warum man bei den etwas fetteren salzwasserfischen nicht so genau aufpassen muss. die fettsäuren in salzwasserfischen gehören zu den hochwertigsten.

    aufpassen muss man bei den gesättigten fettsäuren, wie sie meist in größeren anteilen in tierischen produkten vorkommen. 30% der fettmenge wäre optimal. ganz weglassen ist auch suboptimal .aber da gibts auch unterschiede. vollkommen vermeiden sollte man alle formen von gehärteten fetten und transfetten in pflanzlischen industrieerzeugnissen. das zeug ist gemeingefährlich und wird leider von den herstellern geschickt auf der packung verschleiert.
     
    #9 FrankTheTank, 09.01.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2011
  12. PeggySue

    PeggySue Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    22
    Wooooow! :D

    Danke für die ausführliche Antwort. Also große Portion Pommes mit Mayo und dann aber bitteschön keine Bratwurst mehr dazu ;)
    Das gibts vielleicht dann mal als Belohnung ...
     
    #10 PeggySue, 09.01.2011
Thema:

Morgens kein eiweiß?!?!?!?!?!?aber es ist fast überall was drin

Die Seite wird geladen...

Morgens kein eiweiß?!?!?!?!?!?aber es ist fast überall was drin - Ähnliche Themen

  1. Warum morgens keine Mischkost?

    Warum morgens keine Mischkost?: Also, mich beschäftigt nun schon seit ein paar Tagen eine Frage, auf die ich kein Antwort finde. Warum morgens nur KH? Wenn man davon ausgeht,...
  2. morgens mordshunger, abends keinen?

    morgens mordshunger, abends keinen?: hi, muss auch nochmal was fragen, was mich wundert. Und zwar mache ja nun seit mitte April SiS und am anfang war es so, das ich morgens kaum die 2...
  3. Morgens: KH, aber kein (tierisches) Eiweiß - warum?

    Morgens: KH, aber kein (tierisches) Eiweiß - warum?: Huhu, ich mache zwar (noch) kein Schlank im Schlaf (und besitze daher auch das Buch nicht), aber hier wird so viel drüber geredet, dass ich...
  4. Wieso morgens kein tierisches Eiweiß?

    Wieso morgens kein tierisches Eiweiß?: So, nachdem ich diese Frage im Forum nicht gefunden hab, würde ich mich freuen wenn ihr sie mir beantwortet! Warum darf ich morgens pflanzliche...
  5. Morgens keinen Hunger

    Morgens keinen Hunger: :confused:Ich habe morgens immer keinen Hunger,Lust aufs Essen bekomme ich immer erst um 10 oder 11, doch dann ist es mit den 5 std.Pause für das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden